Fragen zu Stimmumfang

von Romeo, 06.01.05.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #1
    hi leute!

    mich würd mal interessieren welchen notenbereich die verschiedenen stimmlagen (sopran usw..) im einzelnen abdecken? also in bezug auf die verschieden bezeichneten oktaven?
     
  2. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 06.01.05   #2
    Frauenstimmen
    Sopran: (a) c' - a'' (c''', in Einzelfällen auch bis f''')
    Mezzosopran: g- f''
    Alt: (f) a - f'' (h'')

    Männerstimmen
    Tenor: (B) c - a' (c'')
    Bariton: A - G'
    Bass: (D) E - e' (f'')

    Die Töne in Klammern geben den von einem Solisten geforderten Tonumfang an.

    Ist aus nem Buch.
     
  3. Romeo

    Romeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #3
    vielen dank für die schnelle antwort! :great:
     
  4. Rebellin

    Rebellin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.06
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #4
    obwohl es wiederum auch schwer ist eine stimme einer stimmlage nur aufgrund des stimmumfanges zu zuordnen , da auch noch die Klangfarbe eine sehr entscheidendend Rolle spielt. Auch gibt es Sänger die einen großen Stimmumfang haben z.B. bei drei Oktaven , anhand der Größe könnte man sie in mehrere Stimmlagen zuordnen .
     
Die Seite wird geladen...

mapping