[Free] Schwindelgefühl - Problem mit der Luft?

von Deathly.Shadow, 16.10.08.

  1. Deathly.Shadow

    Deathly.Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.08   #1
    Leude ich hab da son prob....

    nach meinem ersten mal als ich nen bisschen gescreamt hab... wurde mir immer schwindilig.
    und jetzt wollt ich mal fragen:

    Is das normal?
    Was hab ich falsch gemacht?
    Oder liegt es nur daran das ich Astma hab?
     
  2. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    23.05.17
    Beiträge:
    5.713
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 16.10.08   #2
    Beim Astma Thema kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
    Allerdings musst du schon ein wenig fit sein um zu Screamen und Shouten.
    Schwindelgefühl kann sicherlich kommen, wenn man keine Ausdauer hat. ;)

    Gruß
    Dime!
     
  3. flaschendeckel

    flaschendeckel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.18
    Beiträge:
    1.881
    Kekse:
    2.161
    Erstellt: 16.10.08   #3
    naja wenn man wie beim singen kontinuirlich luft verbraucht, kann einem schon schwindelig werden. ich kenn das von death. dass du astma hast begünsitgt das ganze vllcht
     
  4. scattered messia

    scattered messia Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    1.11.11
    Beiträge:
    683
    Ort:
    München, Bavaria
    Kekse:
    1.750
    Erstellt: 16.10.08   #4
    da kommts aufs asthma an. wenn du auch keinen sport machen darfst, also echt akkutes asthma hast, dann ist blöd. dann kanns auch daran liegen-

    generell ists so: wenn du screamst, geht luft raus (irgenwie logisch ^^)
    die ist dann net mehr in der lunge drin. wenn du eher kurzatmig bist, dann kanns gut sein, dass dir schnell dabei schwindlig wird. du verbrauchst also zuviel luft, oder hast zu wenig in den lungen drinnen, das kann auch sein.
    in beiden fällen solltest du dich mal mit der bauchatmung bekanntmachen (luftstütze, zwerchfell ect) dazu siehe einfach unser lexikon im faq bereich

    kommt auf die länge des screams oder growls drauf an. wenn er lag ist, dann ists duraus gut möglich, so ab 20 sekunden wird mir dann auch schwindelig...
    aber normalerweise eigentlich nicht
     
  5. Deathly.Shadow

    Deathly.Shadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.08   #5
    kk schon ma danke :-D

    dann is das normal...
    den eig geht es meiner luft gut... mach auch sport und so dadurch wirds noch besser,
    aber wie scaretted messia gerade geschrieben hat, das kommt bei mir auch erst nach so 20 sek dauer
    screamen allso doch ganz normal xD!
     
  6. scattered messia

    scattered messia Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    1.11.11
    Beiträge:
    683
    Ort:
    München, Bavaria
    Kekse:
    1.750
    Erstellt: 17.10.08   #6
    des kommt jetzt auf die technik drauf an^^

    aber übung ist immer gut, mein ziel ist mal 30 sekunden durchzukriegen, des ist dann ein niveau auf dem ich halten will, bis dahin dauerts aber.
     
  7. justanotheruser

    justanotheruser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.08
    Zuletzt hier:
    16.01.20
    Beiträge:
    266
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.10.08   #7
    man kann locker 5 min am stück screamen, inhale/exhale bawechseln, macht zwar wenig sinn, ist aber möglich, wenn man bedenkt, dass es manchen leuten nur auf die länge eines screams ankommt...
     
  8. Sarokran

    Sarokran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    1.451
    Ort:
    Duisburg
    Kekse:
    189
    Erstellt: 17.10.08   #8
    joa hab ich mir auch mal gedacht aber letztendlich klapts bei mir nicht inhale/exhale wechsel es gitb immer den kleinen zeitpunkt ohne scream und inhale klingt auch anders als mein normales fry
     
  9. flaschendeckel

    flaschendeckel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.18
    Beiträge:
    1.881
    Kekse:
    2.161
    Erstellt: 17.10.08   #9
    alsao inhale und exhale wechsel klappt nicht fließend, ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das wie an einem stück anhören kann. eine klitzekleine pause ist da immer
     
  10. Sarokran

    Sarokran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    1.451
    Ort:
    Duisburg
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.10.08   #10
    jop sag ich ja und der klang zwischen inhale und exhale ist auch zu verschieden
     
  11. justanotheruser

    justanotheruser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.08
    Zuletzt hier:
    16.01.20
    Beiträge:
    266
    Kekse:
    27
    Erstellt: 18.10.08   #11
    die kleine pause ist aber wesentlich kleiner als wenn man luft holt, und sie hört sich eher nach schlechter qualität an^^
     
  12. Sarokran

    Sarokran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    1.451
    Ort:
    Duisburg
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.10.08   #12
    ist doch egal ob sie kleiner ist das wesentliche ist ja dass es eine pause gitb egal wie kurz sie auch sein mag^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping