Frei wie der Wind

von Freako_esa, 04.06.08.

  1. Freako_esa

    Freako_esa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    12.06.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.08   #1
    würde mich wie immer über kritik freuen :)



    Ich war Nächte lang allein, hab vor die wand geschlagen
    Stand vorm Spiegel und hatte nichts zu sagen
    Mein Kopf war leer mein Herz war ein Stein
    Eines wusste ich: allein will ich nie mehr sein
    Ich hab mich eingeschlossen und zurückgezogen
    Um Problemen auszuweichen hab ich Freunde belogen
    Ich war oft verzweifelt und hatte keinen Mut
    Stand allein auf der Straße ohne Hab und Gut
    Ich hatte falsche Freunde und richtige Feinde
    Selbst in einer Menschenmasse war ich alleine!

    Ich hab mich vor den Abgrund gestellt
    Und nach unten gesehen
    Ich hab laut geschrieen:
    „So kann es nicht weiter gehen!“

    Früher war ich ignorant,
    Früher war ich blind
    Ich war nie anerkannt,
    Ich war ein Kind
    Heute kenn ich meine Kraft
    Und weiß wer meine Feinde sind!
    Ich habe es allein geschafft!
    Ich bin frei wie der Wind

    Ich hab meine Ängste erforscht und meine Seele erkundet
    Hab in Sachen „Innere Stärke“ meine Feinde überrundet!
    Ich hab endlich gelernt mich durch zu schlagen
    Aufzustehen und etwas dagegen zu sagen
    Gegen meine Feinde und den ganzen Staat
    Gegen eure blinde Wut und den ganzen Verrat
    Doch immer noch spüre ich eure Blicke im Nacken
    Wie sie mich attackieren und meine Träume zerhacken
    Ich fühle die Qual, ich spüre den Schmerz,
    Denn tiefe Narben brennen sich in mein Herz!

    Ich hab meine Augen geschlossen
    Und in mich gesehen
    Ich hab innerlich geschrieen:
    „Es ist dein Leben...Lass sie gehen!“

    Früher war ich ignorant,
    Früher war ich blind
    Ich war nie anerkannt,
    Ich war ein Kind
    Heute kenn ich meine Kraft
    Und weiß wer meine Feinde sind!
    Ich habe es allein geschafft!
    Ich bin frei wie der Wind!
     
  2. Prison666

    Prison666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.08
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Sey.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.08   #2
    Gefällt mir persönlich sehr gut der text....
    Sind schöne Bilder drin... vor allem der Refrain gefällt mir sehr gut..

    Mich würde nur mal interessieren in welche Muisk Richtung des geht, ich könnt mir des irgwie so als Rock im Onkelz-Style mit so ner aggressiven Stimme oder auch als hiphop vorstellen?????????

    MFG
    joHaNNeS
     
  3. verplanla

    verplanla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.07
    Zuletzt hier:
    15.05.12
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.08   #3
    ich find den Text echt gut... An manchen Stellen hackelts ein wenig beim lesen aber vielleicht hebt sich des ja beim Singen dann auf...
    Am besten gefällt mir:
    Ich hab meine Augen geschlossen
    Und in mich gesehen
    Ich hab innerlich geschrieen:
    "Es ist dein Leben...Lass sie gehen!"

    die Stelle find ich echt hammer

    guter Text, weiter so
     
  4. rtwc

    rtwc Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    20.07.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.08   #4
    mir gefällt der Text, verton ihn doch mal!
     
  5. Freako_esa

    Freako_esa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    12.06.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.08   #5
    hi!
    danke erstmal für eure meinung.
    also im refrain ab ich mich wirklich ein bisschen von den onkelz inspirieren lassen, die beiden strophen waren eigentlich ursprünglich für rap gedacht.
    das problem is aber, dass ich selbst nich rappen und nicht singen kann und ich au keine band habe...also wird das nix mit vertonung.
    ich schreib halt nur sehr gern und stelle mir eine melodie dazu vor ;)
     
  6. fischaa

    fischaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    9.04.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Butzbach (Hessen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.08   #6
    klasse songtext ;)
    ich konnte mich sehr gut hineinversetzen :)
     
  7. Magicman2000

    Magicman2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.08
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.08   #7
    Hi Freako_esa,

    Also mir gefällt dein Text sehr gut. Du hast Talent dafür. Solltest mehr schreiben dann wirst du noch besser darin :D

    Mir hat diese stelle...
    -------------------------
    Ich hab meine Augen geschlossen
    Und in mich gesehen
    Ich hab innerlich geschrieen:
    "Es ist dein Leben...Lass sie gehen!"

    ...auch sehr gut gefunden.

    lg
    Magic
     
  8. jonas krull

    jonas krull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 26.06.08   #8
    Moin

    ich find den Text für Hip Hop artiges (also so crossover (was wir grad machen^^)) ziemlich perfekt. aber deutsch is nich unsere sprache (also für die band) aber sonst ist das sicher super umzusetzen.

    good luck have fun

    der dekan
     
Die Seite wird geladen...

mapping