Frequenzweiche anschließen!

von papajo, 24.05.08.

  1. papajo

    papajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.08   #1
    Hallo Leute!

    Im Anhang ist eine Frequenzweiche abgebildet! Sie hat Ausgänge für " High-Mid und Low"

    Das heißt, sie trennt Hoch und Mittelton separat! Nur wie schließe ich sie an??
    Habe keine separaten anschlüsse and sen Boxen! Vielleicht mi Y-Kabel!?

    Mfg
    Papajo
     

    Anhänge:

  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.05.08   #2
    die frequenzweiche ist aktiv. das heißt sie kommt vor die endstufe. aus dem mischpult raus mit xlr, jeweils in den input. dann raus mit xlr in die endstufen. du brauchst für die einzelnen kanäle low, mid, und high je einen endstufenkanal. für stereo also 6 endstufenkanäle, für mono 4 (low, low mid, high mid, high).

    mit nur einer endstufe (2 kanäle für stereo) und fullrangespeakern hast du keine möglichkeit die frequenzweiche zu verwenden.
     
  3. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 24.05.08   #3
    2 Endstufen brauchst Du auf jeden Fall.

    Man kann hier 2 oder 3 Weg aktiv "fahren"

    Zum Sub (ohne Weiche) bei ca. 80-150 Hz. trennen.

    Zum Hochtöner einfach unbenutzt lassen, da die meisten Topteile eine Weiche eingebaut haben & intern trennen, sonst bei ca. 2 KHz >

    Amp 1 für Bässe "input" > Weiche Sub-Baß "out"
    Amp 2 für Top "input > Poti dabei nicht verstellen > Weiche Top
    Von der Aktivweiche "in" in Mixer "out"
     
  4. papajo

    papajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #4
    Habe 2. Dynacord E122 Boxen! Lassen sich diese dafür verwenden?
     
  5. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 25.05.08   #5
    Ich kenne diese Box nicht, auch im Archiv bei

    www.dynacord.de nicht

    Selbst ältere Boxen wie Forum Line aus 97 sind noch drin wie F 150. Dazu Corus Line oder Acus Line, die stammen auch aus dieser Zeit.

    Wahrscheinlich benötigt man die Weiche nicht. Teurere PA Boxen wie Nexo haben Schalter, wo man aktiv oder passiv fahren kann, dann könnte man die Weiche benutzen im 2-Weg Aktiv-Modus im Top.

    Hochpaßfilter setzen beim 12" bei ca. 80 Hz & zum Hochton trennen bei 2 KHz bis 6 KHz.
     
  6. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 25.05.08   #6
    Hallo papajo,

    die E122 haben schon eine passive Weiche eingebaut, die Hochtonhorn und 12-Zöller trennt. Eine aktive Trennung über externe Frequenzweiche ist nicht vorgesehen und nebenbei auch überhaupt nicht nötig.
    Eine Frequenzweiche kommt erst ins Spiel, wenn Du einen zusätzlichen Subwoofer betreiben willst...

    Gruß,
    Wil Riker

    P.S. Rest siehe PN...
     
  7. papajo

    papajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #7
    Hi!

    Die Dynacord ist ziemlich Alt!! Habe auch schon versucht etwas übers Netz heraus zu finden!° Weder bei Dynacord noch sonstwo ist etwas über sie zu lesen! Hat aber für ihre Größe und Leistung nen echt guten Klang!
    Leider weiß ich nicht ob da eine Weich verbaut ist?? Müßte sie mal aufmachen!

    Mfg

    Papajo
     
  8. papajo

    papajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #8
    Danke für eure Hilfe!

    Gruß
    Papajo
     
Die Seite wird geladen...

mapping