fretless sound

von gerrily, 30.04.06.

  1. gerrily

    gerrily Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.06   #1
  2. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 30.04.06   #2
    Jaja, ganz nett... :)

    Hab mal kurz nachgeschaut, muß wohl der Kontrabass sein, oder? :D
     
  3. gerrily

    gerrily Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.06   #3
    nene, nix Kontrabass.........
     
  4. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 30.04.06   #4
    An Stelle 00:08 entlarvt als der XL fretless.

    Gruesse, Pablo
     
  5. gerrily

    gerrily Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.06   #5
    genau so isses :great: - war ja nicht sooo schwer.
    Eigentlich keine schlechte Idee - heiteres bässeraten:D
    Kann ja mal in meinem Archiv schauen, hab da noch so einiges mit verschiedenen Bässen,
    falls ihr das auch lustig findet.
     
  6. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 01.05.06   #6
    Lustig ja, aber auch ein wenig nerdig... :D
     
  7. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 01.05.06   #7
    Echt, wär mir jetzt gar nicht aufgefallen? :cool: Und wenn einer in ,,Wetten dass?'' 500 Motorölsorten am Geschmack erkennt, ist das nicht auch nerdig?

    Gruesse, Pablo
     
  8. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 01.05.06   #8
    ach macht nur...is bestimmt manchmal lustig.
    ich würde zwar immer im leeren rumstochern aber egal. so haben die, die sowas wissen spass und die, die gern hören würden, wie welcher bass klingt, können sich das ja dann auch n bissl rausfriemeln :great:
    müsste man allerdings noch regeln aufstellen, wegen equalizierung und effektierung
     
  9. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 01.05.06   #9
    Um' s nicht ganz so einfach zu machen müssen die Bässe über Verzerrer beliebiger Fabrikate gespielt werden. :rolleyes:
     
  10. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 01.05.06   #10
    find die Aufnahme hammer geil.
    Wollt ich nur mal so loswerden :) Möchte mir schon lange mal nen frettless Bass kaufen nur leider passt er nicht umbedingt in jede Stilrichtung. Die Aufnahme gibt mir aber wieder Mut ^^
     
  11. gerrily

    gerrily Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #11
    Danke zed, freut mich, dass es dir gefällt :) .
    Fretless macht schon echt Spass, aber hast Recht, passt halt nicht immer. Aber lohnt sich meiner Meinung nach schon, sich mal mit so einem Teil auseinanderzusetzen.
    Da kann man dann gleich mal sein Gehör bezüglich Intonation schulen. Benutze den Fretless auch nur ab und zu als Zweitinstrument, gibt aber auch einige Bassisten, die so ein Teil als Hauptinstrument benutzen, zB hat ja Pino Palladino mit seinem Sound die Paul Young Sachen entscheident geprägt. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt,
    und es gibt zur Zeit relativ wenige Bassisten, die so ein Teil benutzen; also einfach mal checken was da so geht.

    Die Idee mit dem Bässeraten hab ich dann mal gecancelt, scheint ja kein besonders Interesse vorhanden zu sein. War halt nur sone Idee.....
     
  12. JasonNewsted

    JasonNewsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.07.10
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #12
    Der Sound gefällt mir:) ~ mehr davon:D
     
  13. bassist1990

    bassist1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.13
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Kairo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 02.05.06   #13
    ich liebe fretlesssound :)

    braeuchte ich nicht erstmal nen halbwegs ordentlichen 5saiter wenn ich kohle hab als hauptbass(der RBX270 tuts nicht mehr) wuerde ich mir gleich nen fretless holn...
    aber ich kann den eben nur als zweitbass brauchen
     
  14. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 06.05.06   #14
    ich find den sound schoen geschmeidig und der "gleitet" mit dem lied mit, falls jemand weiss was ich meine 8). genau der richtige einsatz fuer nen fretless, ich muss erst mal lernen mit meinem umzugehen.
     
  15. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 07.05.06   #15
    geil, passt genau, dieser Fretless-Part. Habe selbst sehr lange Fretless gespielt (und Kontrabass sowieso ;) ) kann mir im moment aber leider keinen 2ten Bass (der dann fretless wäre) leisten und kann deshalb selber keine Sachen in diesem Bereich zur Zeit machen.

    Aber deine Aufnahme zeigt, wie geil Fretless sein kann, wenn man ihn richtig einsetzt :great: mehr davon bitte, und auch ich hab wieder mehr Lust drauf ;)
     
  16. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 17.05.06   #16
    Arschgeiler Sound :great:.
    Ich liebe derartig entspannte Klänge.

    Ein weiteres plus gibts dafür das Bass und Drums
    die Gitarre übertönen :D . So muss das sein. :).

    Macht richtig Spass zu hören. Schade das der Schnipsel nur
    so kurz ist :o.
     
Die Seite wird geladen...

mapping