G Major & FCB 1010 Tap Delay usw.

von NoMoreNiceGuy, 01.05.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoMoreNiceGuy

    NoMoreNiceGuy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    9.05.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #1
    Hi,
    also ich habe hier jetzt schon viel über das G Major und FCB 1010 gefunden allerdings noch keine Lösung für das was ich suche.

    Ich möchte das Tap Delay des G Major über das FCB 1010 steuern, allerdings hab ich es bisher noch nicht geschafft das 1010 dafür einen Taster mit Controller Funktion zu programieren?

    Genauso möchte ich das G Major z.b. mit Taster 10 muten um stimmen zu können.

    Über die Zuweisung der EXP Pedal geht das ja auch, halte ich aber für nicht so geschickt ( einmal versehentlich beim Live Gig berührt und es ist ruhe im Karton).

    Vielleicht kann mir einer von euch mal kurz so eine zuweisung erklären wie das geht mit dem Tap Delay und einen Taster vom 1010 mit Controller Funktion zu belegen.

    Leider sind beide HAndbücher dafür wirklich nicht so toll geschrieben.

    Thanx a lot
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping