G-Major in Verbindung mit Marshall TSL 100?

  • Ersteller Minerva
  • Erstellt am
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Also ich würde gerne einen G-Major mit meinem Topteil verbinden.
Der Major hat ja diese Relay Funktion, dh er ist mir dem Verstäker koppelbar, man kann quasi mit dem Midi Floorboard die Kanäle an seinem Verstärker umschalten.

Ist das bei dem Verstäker möglich? und wie genau läuft das denn genau, die Steuerun mit dem Fuss des G-Majors und des Verstärkers?

liebe Grüsse aus Belgien
 
Eigenschaft
 
S
Sloopy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.04
Registriert
28.08.03
Beiträge
44
Kekse
0
hi minerva,

klar geht das. der g-major hat einen stereo klinkenausgang -
der marshall müßte (wie die meisten tops) einen stereoklinkeneingang
für den fußschalter haben.
normalerweise wird da ein doppelfußschalter angeschlossen.
clean / lead + high gain / low gain (oder crunch, reverb, effect loop
je nach hersteller)
wenn du diese anschlüsse verbindest, steuerst du die umschaltung
über das g-major. d.h. du legst für jeden preset fesr ob "ring" oder
"tip" "open" oder "closed" sein soll (im global levels all / relay 1+2 menü)
wenn du den regler drehst, siehst du wie die leds am amp umspringen.
dann speichern und fertig.
du ordnest damit pro speicherplatz eine bestimmte fußschalterstellung zu.
welchen footcontroller benutzt du denn?
im endeffekt ist das ja egal, nur würde ich ich nicht unbedingt den
g-minor empfehlen, da du dort nur schrittweise auf und ab schalten
kannst (d.h. um von 2 auf 9 zu kommen, nußt du 7x drücken - blöd)
sinvoll und günstig sind die behringer fcb1010 oder nobels mf-2.
hoffe gehofen zu haben
gruß sloopy
 
Doc.Jimmy
Doc.Jimmy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.770
Kekse
1.837
STOP !

Das G major hat zwar die ausgänge aber der marshall nicht die eingänge dafür ,der fußschalter hat eine andere kabel verbindung keine ahnung wie man das bezeichnet jedenfals keine klinkeneingänge womit es gehen würde . Also kurz gesagt gibt es keine möglichkeit den amp über da g major bzw. midi zu schalten weil der amp dafür nicht vorgesehn ist .
 
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Na ja,

Die Buchse an die man den Footswitch anschliesst
ist eine 6-Pin DIN-Buchse. Gibt es denn keine Möglichkeit diese mit dem Major zu verbinden? Oder gar eine andere Buchse in meinen Verstärker einzubaun?

lg Minerva
 
8ight
8ight
HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
es gäbe die möglichkeit dir was zusammenzulöten, damit kannst du aber nur noch 2 "kanäle" ¨ndern
 
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Wieso denn nu zwei?

ich mein ich bin kein Elektriker und kenne mich daher nicht so gut aus.
Aber mein Vater hat auch gesagt dass man da was machen könnte, nur halt will ich dann doch alle drei Kanäle spielen.

und noch ne Frage nebenbei,

wer es nicht sinnvoller komplett auf Rack umzusteigen?

wenn ja welche Elemente?

marshall JMP-1?

lg
 
F
FMKE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
154
Kekse
46
Ort
Hamburg
Es müsste gehen..

Nimm mal diesen Adapter von Marshall. Damit kannst Du unter benutzung on zwei anschlüssen die Kanäle schalten. Und zwar alle drei (zumindest beim TSL 60 so).
Dann ist das nur nch ne frage des anschließens. Und: "geht nich, gibts nich"

:)
 
8ight
8ight
HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
weil du im g-major eine stereoklinkenbuchse hast.
du kannst damit 2 parameter steuern:
1) "Kanal" 1 an und aus
2) "Kanal" 2 an und aus

du müsstest dir mal die genauen funktionen vom tsl floorboard anschauen, dann kannst du evt irgendwas in richtung kanal 2 aus-->kanal 3 an machen oder so in dieser richtung.

du musst dir halt nen adapter bauen von stereoklinke auf 5-pol din stecker.
 
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Vielen Dank Leute,

Ich probier das mal aus, und genau wie einer von euch sagte, geht nicht, gibts nicht.

viele Grüsse aus Belgien
 
F
FMKE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
154
Kekse
46
Ort
Hamburg
Halt.. Probier lieber nur mit dem fertigen Adapter. ich habe bei gleichem versuch, das ohne den adapter zu mahen, leider versehentlich als ich so die ganzen käbelchen ind er hand hatte die stromversorgungsleitung des Fußpedals mit dem Schaltrelais kurzgeschlossen: Relais im Anus. (ok, is nich schlimm, das auszutauchen, aber trotzdem..)

Das kann Dir nicht passieren,w enn Du mit dem offiziellen Adapter arbeitest.

Zumindest beim TSl60 isses so, das hier zwei Schaltmöglichkeiten für die drei Kanäle ausreichen, denn es ist ungefähr wiefolgt geschaltet:

1 geschlossen: Kanal1
2 geschlossen: Kanal2
1,2 geschlossen: kanal drei

(Beispielangaben)

Viel Spaß beim werkeln. wenns aber erst funktioniert, dann freut man sich drüber :)
 
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Um was für einen Adapter handelt es sich denn?
 
F
FMKE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
154
Kekse
46
Ort
Hamburg
Es handelt sich um dieses schnuckelige Ding:
148756.jpg


nennt sich "Marshall MR-VTSLADAPT"

Welcher Anschluss was bewirkt steht nicht dabei, kann man aber ihne probleme ausprobieren.
 
M
Minerva
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.08
Registriert
07.11.03
Beiträge
52
Kekse
8
Also mit diesem Adapter kann ich über MIDI meine Kanalschaltung auf dem Amp steuern?
Ich hab auch mal was von Midi switchern gelesen, was ist das genau?
 
F
FMKE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
154
Kekse
46
Ort
Hamburg
Die dinger machen das, was im G-Major schon eingebaut ist. Sie schlaten meist auf einen Patchchange - Midibefehl hin bestimmte relais, die du vorher auswählst, die dann wiederum tretminen oder nen amp schalten können..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben