Gallien Krueger 1001RB-II mit Warwick W410Pro und Warwick 115 Pro Cabinet

von Hias666, 14.09.07.

  1. Hias666

    Hias666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    17.07.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Pfrauntown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.09.07   #1
    Servus zusammen!
    Ich spiel momentan ein Warwick Profet 3.2 mit den oben genannten Boxen und bin eigentlich schon zufrieden, aber das Topteil ist mir zu leise. Jetzt hab ich mir überlegt das Topteil zu verkaufen und mir stattdessen das Gallien Krueger 1001RB-II zu kaufen, weil ich den Toolsound so verdammt geil finde und der Tool-Basser dieses Topteil spielt. Kann mir jemand sagen ob das mit den Boxen hinhaut so wie ich mir das vorstelle? Von der Wattzahl passts ja eigentlich, die Boxen haben 700 Watt und das Topteil auch
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 14.09.07   #2
    mit der leistung und der impendanz macht das alles kein problem, wenns dir gefällt kannst du das so kombinieren..aber vorher solltest du das anspielen...ich weiß zwar nicht was justin von tool für nen amp spielt, aber der sound kommt noch von ganz anderen komponenten...
    aber der amp is große klasse, keine frage
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 14.09.07   #3
    Wollte zuerst noch das 700'er empfehlen - aber nachdem ich mal auf eurer Homepage ....
    da müssen wohl die Ohren bluten .... das 1000'er ist wohl auch nur 100 oi teurer.

    aber Elma hat schon recht ... nur durch den Amp bekommst du den Sound nicht hin
     
  4. Hias666

    Hias666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    17.07.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Pfrauntown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.09.07   #4
    ja, das dachte ich mir dass ich den exaten sound nur durch den amp nicht hinbekomme, aber es klingt wahrscheinlich vom charakter her ähnlich, oder? und das topteil wollte ich sowieso mal anspielen bevor ich mir es endgültig kaufe, weil ich auch den warwick x-treme mal testen wollte, wie der so klingt. und wie läuft das mit diesem system mit den 50 watt für aktiven hochtönerbetrieb? kann man da einfach noch eine box dranhängen oder wie muss ich das verstehen?
     
  5. Tieftonsüchtiger

    Tieftonsüchtiger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    1.154
    Ort:
    Neudorf
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.863
    Erstellt: 14.09.07   #5
    du brauchst den 1001 RB, ein Mesa 8x10-Cabinet, einen Wal Mark II Bass und n boss delay sowie n flanger. Dann haste deinen Justin-Sound. Achja, Plektrum ist pflicht!


    Ich habe schon einige leute in youtube gesehen, die den klang zu 99,99% hinbekommen haben.

    lass den müll bitte ;) ich find den sound auch irre geil und wrde mir in aller vorraussicht auch einen gallien-krueger (backline) holen, weil mich der glasklare sound ebenfalls fasziniert (und die topteile so neckisch sind :D ). aber ich werde nicht versuchen, ihn zu kopieren.

    EDIT: mit mumpfigen 15zöllern brauchst nicht anfangen, wenn du nen tool-klang haben willst. ;)
     
  6. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 14.09.07   #6
  7. Hias666

    Hias666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    17.07.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Pfrauntown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.09.07   #7
    ne, kopieren will ich ihn keinesfalls, aber mir gefällt der soundcharakter, deshalb bin ich am überlegen.

    oh und sorry wegen der suchfunktion, das war jetzt mein erster thread im bassforum, ich werds mir in zukunft merken. danke für die infos, jetzt bin ich schlauer
     
  8. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 15.09.07   #8
    oh das geht schon in Ordnung ;)
    Ich habe das ja nicht böse gemeint und es ja auch so ausgedrückt: "nicht so vertraut"
    Schön wenn es dir geholfen hat :o
     
  9. bass steini

    bass steini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    1.02.13
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Burbach Holzhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 19.09.07   #9
    kleine Anmerkung dazu:
    mit Pauschalisierungen wie: 15" = muffig und 10" = keinen Punch bitte Vorsichtig sein!
    Jeder Speaker bzw Box klingt anders und der Sound ist nicht auf den Durchmesser zurückzuführen. Da spielen noch eine ganze Reihe anderer Faktoren mit.
     
  10. Hias666

    Hias666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    17.07.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Pfrauntown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 19.09.07   #10
    ich muss sagen mit den boxen bin ich sehr zufrieden, ich krieg da einen sehr klaren sound raus, da klingt nichts mumpfig oder so. ich bin jetzt übrigens am überlegen ob ich den warwick x-treme noch teste, der hat ja immens viele möglichkeiten zum einstellen. die vom thomann meinten dass der x-treme weils halt ein warwick ist viel besser zu meinen boxen passt. aber der GK klingt doch mit meinen boxen sicher auch gut, oder?
     
  11. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 19.09.07   #11
    So eine pauschale Aussage bringt Dir so gut wie nix.

    Nur ein direkter, persönlicher Testvergleich kann Dir da wirklich weiterhelfen.
     
  12. Hias666

    Hias666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    17.07.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Pfrauntown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 12.10.07   #12
    So, heute ist mein Gallien Krueger Topteil gekommen, und ich bin hin und weg von dem Sound, der ist so brutal geil! Morgen spielen wir im Studio unser Album ein, bin gespannt wie der da klingt! Danke für die Beratung übrigens!
     
Die Seite wird geladen...

mapping