Gallien Krueger Top + Boxen

  • Ersteller Funky aka Jan
  • Erstellt am
Funky aka Jan

Funky aka Jan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.16
Mitglied seit
08.09.06
Beiträge
112
Kekse
552
Ort
Düsseldorf
Hi Leute ich habe mal ne Frage, zur Zeit spiele ich
GALLIEN KRUEGER 1001RB-II
Basstop
und
GALLIEN KRUEGER 810SBX
Bass Box

So das passt ja ganz gut is auch tol etc. aber ich will mir jetzt folgendes holen:

GALLIEN KRUEGER GT2001RB
Bass Topteil
+
GALLIEN KRUEGER 410RBH 4 OHM
Bassbox
+
GALLIEN KRUEGER 115RBH 8 OHM

Bass-Box

Und da taucht meine Frage auf... bei Thomann gibt es die 115 Box nur in 8 Ohm Variante kann ich sie mir trotzdem holen und mit der 4 Ohm 410 zusammen betreiben? Vielsoltle ich hier erwähnen , dass das 2001 Top 2 Boxen Ausgänge hat.. naja Leute vll könnt ihr mir da helfen.. alsp kommt es zu Problemen?

Ach und ich habe noch folgene Comob
GALLIEN KRUEGER BACKLINE 210 II
Bass Combo
Könnte ich da eine der Boxen drunter hängen?

Schon mal danke

mfg Jan
 
warwicker

warwicker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.12
Mitglied seit
30.12.04
Beiträge
530
Kekse
420
Ort
Emden
jetzt mal ehrlich!
was willlst du damit abreißen oder bewirken ??
 
Timbo Tones

Timbo Tones

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.13
Mitglied seit
26.08.05
Beiträge
206
Kekse
217
Ort
München
jetzt mal ehrlich!
was willlst du damit abreißen oder bewirken ??

Naja, eine 810er (hat er ja gerade) ist nicht gerade handlich. Da sind zwei einzelne Boxen doch schon etwas besser zu transportieren. Und wenn man nen Gig hat, muss man ja auch nicht immer beide Boxen mitnehmen, sondern kann getrost mal eine zu Hause lassen. Das geht mit einer 810er nicht. Und außerdem hat die 810er keinen 15"er drin...
Dann hat der 1001er "nur" einen Kanal, der 2001er hat noch einen High-Gain-Kanal.

@Funky aka Jan: Ich würde an deiner Stelle beide Boxen mit 8 Ohm kaufen. Das Top kann entweder 2x 540 W an zweimal 2 Ohm oder 1080W an einmal 4 Ohm (gebrückt).
Schaltest du eine 4 und eine 8 Ohm Box parallel, ist die Gesamtimpedanz bei ca. 2,7 Ohm, du kannst dann aber nur einen Kanal der Endstufe benutzen, hast also "nur" 540 W zur Verfügung. Schaltest du hingegen zwei 8Ohm Boxen parallel, ergibt das 4 Ohm und du kannst das Top im Bridged-Mode mit 1080 Watt betreiben.
 
Barde

Barde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.18
Mitglied seit
06.01.05
Beiträge
1.289
Kekse
305
und ja du kannst an deine Combo nach eine Box anschließen allerdings nur mit Klinke.

du solltest aber daran denken das dann die internen Speaker ausgeschaltet werden, weil meines Wissens nach hat die Combo nur einen Ausgang.
 
L

lampeg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.11
Mitglied seit
03.07.05
Beiträge
2.024
Kekse
1.470
Ort
da wo es bässe gibt
du solltest aber daran denken das dann die internen Speaker ausgeschaltet werden, weil meines Wissens nach hat die Combo nur einen Ausgang.

Naja aber das ist nicht bei allen Combos so, ich persönlich weiss nicht wie das bei den GK Backline ist aber ich könnte zum Beispiel an meiner 3 Boxen zusätzlich anschließen was natürlich vollkommen übertrieben ist aber alle würden laufen auch die Internen.
 
Funky aka Jan

Funky aka Jan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.16
Mitglied seit
08.09.06
Beiträge
112
Kekse
552
Ort
Düsseldorf
Ja man muss das dann die interne Box bei der Combo abhängen wenn man ne andere ranhängen will. Und das mit der Klinke stimmt auch is ja Be-Amping da brauch man Speakon.
Wieso? was ich damit abreissen will? Ich sage nur wer genug Rexerven hat der fühlt sich sicherer. Und das Ding mit dem Transport stimmt schon.... 8x10 ist nicht so handlich^^. Aber bei großen Auftritten kommt ja eh nen Micro vor die Box das das abnimmt und dass dann über 3 Endstufen und Pa-Türme zum Public bringt.. aber nochmal auf die Power von dem Teil zukommen ich finde das 2001 + die beiden Boxen ist Top!
 
Barde

Barde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.18
Mitglied seit
06.01.05
Beiträge
1.289
Kekse
305
Naja aber das ist nicht bei allen Combos so, ich persönlich weiss nicht wie das bei den GK Backline ist aber ich könnte zum Beispiel an meiner 3 Boxen zusätzlich anschließen was natürlich vollkommen übertrieben ist aber alle würden laufen auch die Internen.

Ich bezog mich schon auf die Backlinecombo;). Hatte die mal bei uns im Lokalen angeschaut und da dachte ich nur einen Boxeneingang gesehen zu haben.
 
Funky aka Jan

Funky aka Jan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.16
Mitglied seit
08.09.06
Beiträge
112
Kekse
552
Ort
Düsseldorf
Also jetzt noch mal zum Abschluss die Frage. Wenn ich an das 2001 Top an je einen ausgang der tops (540w mit 2ohm) ne Box dran hänge is es dann egal ob die 4 oder 8 ohm hat? weil ich will schon beide einzeln benutzen da ich das be.amping nutzen will und bridged bringt es mir net viel weil ich die rbh boxen nicht hintereinander schalten kann ;-)
Also Top (540mit 2ohm) linker ausgang ---->410 (8 oder4 ohm)
(540mit 2ohm) rechter ausgang----->115 (8 oder 4ohm)

Geht das klar oderm ache ich was kapput?
 
matti90

matti90

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.13
Mitglied seit
30.12.04
Beiträge
113
Kekse
33
Ort
Mödling
Klar geht das klar, da ja die zwei rbh boxen quasi für das 2001er Zop konzipiert sind...
...Außer dem spielt Flea ja auch das gleiche!(Siehe hier!)
Wenn der Verstärker 2x540Watt bei 2 Ohm loslässt, sind das bei 4 bzw. 8 ohm entsprechend weniger watt, da der Widerstand größer ist, aber kaputt wird nix!!

Krieg ich deine "alten" Sachen!?? ;)
 
Der Unsichtbare

Der Unsichtbare

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.11
Mitglied seit
07.12.05
Beiträge
445
Kekse
331
Ort
Emsdetten
Also jetzt noch mal zum Abschluss die Frage. Wenn ich an das 2001 Top an je einen ausgang der tops (540w mit 2ohm) ne Box dran hänge is es dann egal ob die 4 oder 8 ohm hat?

Ja (Im Sinne von du kannst nix kaputt machen)
weil ich will schon beide einzeln benutzen da ich das be.amping nutzen will und bridged bringt es mir net viel weil ich die rbh boxen nicht hintereinander schalten kann ;-)
Also Top (540mit 2ohm) linker ausgang ---->410 (8 oder4 ohm)
(540mit 2ohm) rechter ausgang----->115 (8 oder 4ohm)

Geht das klar oderm ache ich was kapput?

In diesem Fall würde ich jeweils zu der vier Ohm Variante raten, da du damit eine größere Leistungsausbeute erreichst. Und wie gesagt, da geht nix kaputt. ;)

Und ein kleines Off-Topic: Uhrgs! AUCH HABEN WILL!:eek:
 
Funky aka Jan

Funky aka Jan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.16
Mitglied seit
08.09.06
Beiträge
112
Kekse
552
Ort
Düsseldorf
DANKE ! Leute bei eich bekommt man immer brauchbare Antworten. Und jo ich weiß ja nicht wie Flea die spielt der hat ja 5 Topteile hinter dem Rack stehen^^ Und Jop! der Flea ist schon ne coole Sau der spielt halt geile Sachen! und zum "alten" krämpel.. den behalte ich kommt in den 2'ten Bandraum.

Also mfg Jan H. und ein riesen Danke!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben