Gallien-Krueger Black Line ??

von Mr.Bassmann, 23.11.05.

  1. Mr.Bassmann

    Mr.Bassmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    18.07.11
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Trebur/ Astheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #1
    Hi
    Kann mir mal einer sagen was es sich mit der Gallien-Krueger Black Line auf sich hat da die Teile ja echt günstig für GK sind.
    Und wie ist der Sound der Dinger?
    Will mir neue Boxen Kaufen und bin mir ziemlich unsicher da die Kohle doch sehr knapp ist,
    habe auch schon wegen Behringer und Harley Benton Boxen nachgefragt wo bei ich da doch eher zu den HB Boxen tendieren würde aber die GK Black Line sind ja auch nicht so teuer und deswegen wie sind die Teile und warum sind die so billig?
     
  2. --Patrick--

    --Patrick-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    16.04.08
    Beiträge:
    26
    Ort:
    In der Nähe von Osnabrück (Niedersachsen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #2
    Also ich konnte die beiden Modelle/Hersteller einmal direkt vergleichen und habe festgestellt, das die günstigere Varinante leider nicht so durchsetzungsfähig ist und nicht so viel druck bei den unteren Frequenzen liefert.
     
  3. Mr.Bassmann

    Mr.Bassmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    18.07.11
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Trebur/ Astheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #3
    Jo man darf aber auch nicht vergessen das sie in der Liga von Behringer, Harley Benton und Hartke spielen und im direkten Vergleich mit denen dürften sie ja wohl besser ausfallen.
    Ich glaube schon das man sie nicht mit den bessern GK Boxen vergleichen kann. Was für den Preis auch nicht geht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping