GCB535Q oder doch das GCB95 WahWah ??

von KiLL|R, 06.11.05.

  1. KiLL|R

    KiLL|R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    13.12.06
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.11.05   #1
    ich hoffe sehr,dass ihr mir helfen könnt

    ich brauche unbedingt ein wah (und zwar ein CRYBABY, nichts anderes)

    nur stellt sich die frage welches modell

    ich hab da schon 2 rausgesucht, aber ich weiss nicht ob sie meinen forderungen gerecht werden, wenn ich hendrix, jede menge blues aber auch mal metallica spielen will:

    -Dunlop CryBaby GCB95 Wah Wah
    -
    Dunlop CryBaby GCB535Q, Wah Wah


    Mfg KiLL|r
     
  2. cyma

    cyma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    13.11.15
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #2
    Hi!
    also ich hab des CryBaby 535Q und damit kann man alles abdecken! durch den q-control schalter kann man die frequenz einstellen, da kriegste hendrix und metallica auf jeden fall hin!
     
  3. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 07.11.05   #3
    Wieso bist du dir so sicher, dass es ein CB sein MUSS, wenn du nicht mal weißt wie es klingt? :screwy:

    Die Standardantwort lautet: teste es, und zwar mit deinem Equipment.
    Laß dir von Thomann beide schicken, behalte das passende und schicke das andere zurück.
    (Aufgrund der Flexibilität würde ich die Q-Variante bevorzugen.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping