Gehen 8 Ohm an Peavey Mark III

von Med0ra, 30.01.05.

  1. Med0ra

    Med0ra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    59
    Ort:
    LG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 30.01.05   #1
    Wollte mal fragen ob man auch ne 8 Ohm Box an den Pevey Mark III anschließen kann, denn in dem Manuell habe ich nur was von 2 bzw. 4 Ohm gelesen..
    Und wenn die Anpassung falsch ist geht ja der Verstärker kaputt, also wenn der Verstärker als Quelle 4 Ohm hat und die Box dann 8 Ohm..

    Vielen Dank für Antworten
    Benni
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.01.05   #2
    Natürlich kannst Du auch eine 8 Ohm Box anschliessen.
    Wichtig ist,die Impedanz(in Ohm) muss gleich oder grösser sein,als die angegebene Abschlussimpedanz am Amp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping