Geliebtes KORG 01/W... defekt! Problem: Tonhöhe/frequenz schwankt...

von vogi, 26.04.05.

  1. vogi

    vogi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    22.05.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #1
    Tja, die KORG 1W-Kiste is zwar ein bisschen alt, aber mir ans Herz gewachsen.Das Problem:
    Bei mehrmaligem Anschlag einer x-beliebigen Taste variiert die Tonhöhe. Es sind zwar nur kleine Schwankungen, hat aber den Effekt eines verstimmten Klaviers. Ist die Kiste noch zu retten? Kostspielig? Selber Gehäuse abnehmen und "reingucken"? An wen sich wenden..........:confused::o
     
  2. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 27.04.05   #2
    Hast du evtl Pitch auf den Aftertouch gelegt ?
    Oder gibt es da eine anlog Feal Funktion ?
    Ist das bei allen Programmen ?
    Bei einer Digitalkiste kann dein Problem fast net vorkommen, ausser da waere etwas mit der Taktfrequenz nicht in Ordnung. Quarz,Kondensator an demselben. Aber sehr unwahrscheinlich.
    Oder hat der Poti des Pitch Benders nen Schuss ?
    Mal dran wackeln. Da wurde ich zuerst suchen.
    Deaktiviere den mal. Am besten alle Controller.
    Oder einfacher. Keyboard mal auf Local OFF stellen und das ganze mit einer Spur eines GM Midi File testen, aus der du alle Controller Daten geloescht hast um die Fehlerursache zu lokalisieren.
    Eine Moeglichkeit noch: Den ganzen Synthie initialisieren. Betriebssystem neu aufspielen falls moeglich.

    ciao
     
  3. vogi

    vogi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    22.05.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.05   #3
    Hey, ein fettes Merci!" Habs Problem gefunden!!Auch und vorallem dank deiner Hilfe! Hatte die Kiste schon abgeschrieben! Puh...Also, des Rätsels Lösung: Bin auf Global P3:Scale Type gegangen und ...was finde Ich da... Equal TEMP-2-! Umgestellt auf Equal TEMP oder PURE Major und dat Ding war mir wieder gnädig gesonnen! Schwein gehabt. Meine Panik begründete sich darin, dass Ich am Freitag im Studio was einspielen muss für meine Band. Also, vielen Dank nochmals perfektes Timing!
     
  4. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 27.04.05   #4
    Na bitte :-)
    Haette zwar eher auf Wackler am Pitch Bender getippt.
    Seltsames Phaenomen. Vielleicht Rundungsfehler bei der Skala ?
    Aber hauptsache die Kistel laeuft wieder. Man haengt ja auch an den
    alten Teilen. Viel Spass bei den Aufnahmen.
    ciao
     
Die Seite wird geladen...

mapping