Gesangseffekte für Reggae und PunkRock ?

von Ravaging Dragon, 21.12.04.

  1. Ravaging Dragon

    Ravaging Dragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    3.07.06
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 21.12.04   #1
    Mal ne Frage:

    Beim Gesang klingt ja die Stimme ziemlich trocken, weil keine Raumgeräusche drin, deswegen wird ja noch irgendwas draufgepackt so wie ein bissel reberb oder so oder nicht?

    Wisst ihr was gutes für Reggae und/oder Deutschen Punk Rock ?
    Am besten was das ich auch mit Kristal Audio Engine oder Audacity hinkriege, wenns einer kennt...

    Danke

    oder reichts einfach das mikro weiter weg zu legen, das man raumgeräusche mit aufnimmt und die Stimme net so "trocken" klingt?
     
  2. Campfire

    Campfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    855
    Ort:
    Remshalden
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    2.526
    Erstellt: 21.12.04   #2
    Bin jetzt eigentlich ausschließlich Live-Mischer, aber vielleicht hilft es ja trotzdem: Ich benutzte meistens:
    Für Reggae: Reverb/Hall, nicht ganz so kurz, ev. ein medium Plate oder so, dann noch ein Delay/Echo, entweder langes Slapbackdelay oder eben Tappen bis es passt.
    Punk: eher Kurzer Reverb (Room o.Ä.) solange es schnelle sachen sind
     
Die Seite wird geladen...

mapping