Gesangsleher/unterricht finden, aber wie? und was darfs kosten?

von Schweri, 18.07.05.

  1. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 18.07.05   #1
    Hallo,

    ich bin momentan am überlegen ob ich nicht ein bisschen Singen lernen sollte, so als Backgroundvocals oder ab und zu auch mal ein Lied alleine. Ich würde gerne singen, kanns aber net. Jetzt hab ich hier schon einiges durchgelesen (hab die SUFU benutzt *mirselbstaufdieschulterklopf*) und bin auch der Überzeugung das Gesangsunterricht für den Anfang nötig ist.

    Jetzt zur meiner Frage, wie finde ich Gesangsunterricht bzw. einen Gesangslehrer und was darfs kosten?

    Vielleicht kennt hier jemand einen ausm Raum Langen/Dreieich/Neu-Isenburg?

    Gruß
    Michael
     
  2. Schweri

    Schweri Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 20.07.05   #2
    Keiner ne Ahnung? Alle ratlos? Ihr seid mir echt schöne Experten hier...
     
  3. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 20.07.05   #3
    Das die Leute alle zu faul zum Suchen sind...
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=58820

    Man findet Gesangslehrer an Musikschulen, Unis, im Internet und Branchenverzeichnis....

    Mach ein paar Teststunden, bis Du jemanden gefunden hast, der Dir auch wirklich sympatisch ist und dem Du vertraust.

    LG
    Elisa
     
Die Seite wird geladen...

mapping