geschlossener thread in der gitarren-plauderecke

von doomrice, 12.04.05.

  1. doomrice

    doomrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #1
    mal abgesehen davon, dass es kein wichtiges thema war... ist es in diesem forum verboten zu diskutieren oder fragen zu stellen?

    darf man dann überhaupt beiträge schreiben in der "plauderecke"?
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.04.05   #2
    Jungchen, du gefällst mir. Versuchst hier wie schon so viele, einen Mod an den Pranger zu stellen und bist noch nicht einmal in der Lage einen Link zu dem Thread mit zu geben.

    mfG
    Thorsten
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 12.04.05   #3
    ein kurzer blick in die plauderecke und du würdest wissen worums geht,
    naja ich find "hansens" close-wütigkeit irgendwie auch übertrieben, aber kann dazu nicht viel sagen,weil das außerhalb meines reviers (bass/PA) ist...
    nur so viel: im bassberreich gibts selten so gehäuft so dämliche fragen (dämlich im sinne von unwichtig)
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.04.05   #4
    Wenn sich einer beschwert, dann ist es seine Aufgabe, das nachzutragen und nicht meine, einen Thread zu suchen.
    Immerhin scheint er doch ein Problem zu haben? Wenn er möchte, dass andere das sehen oder sich drum kümmern, sollte er ein wenig helfen.
     
  5. doomrice

    doomrice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #5
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 12.04.05   #6
    hans hat nicht unrecht.

    die frage "wie spricht man was aus" wurde nicht nur in diesem thread gefragt, sondern schon in diversesten threads davor.
     
  7. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.04.05   #7
    Dankeschön, ich hatte aber mitlerweile selber geschaut un dgleich drei Threads gefunden, die geschlossen waren. Alle durchgelesen und gedacht: Müssen Gitarristen nicht üben?
     
  8. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    3.218
    Kekse:
    46.883
    Erstellt: 12.04.05   #8
    Das stimmt zwar, aber dann sollte man meiner Meinung den Thread gleich schließen und nicht erst nach 4 Wochen.

    Der Kommentar von Hans_3 ist mir übrigens auch äußerst negativ aufgefallen. "Setzt euch gefälligst auf den Arsch und übt, wenn ihr Musiker werden wollt anstatt eure Zeit mit solchen endlosen Pausenklodiskussionen zu verschwenden" ist nicht gerade die feine Englische Art und stellt zusätzlich die Daseinsberechtigung dieses Forums in Frage ;)
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 12.04.05   #9
    Edit: Hat sich erledigt, bin blind ... :rolleyes:
     
  10. doomrice

    doomrice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    17.06.05
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #10
    das tut mir ja sehr leid... aber ich bin noch nicht lange hier... und ja, ich hab die suchfunktion benutzt. sonst hätte ich wahrscheinlich einen neuen thread aufgemacht "gibbsen oder dschibbsen?". aber das ist eigentlich auch egal, denn:

    genau darum gings mir. ist euch ausserdem klar, was "plaudern" heisst? wenn man eine "plauderecke" einrichtet, darf man sich nicht über "pausenklodiskussionen" wundern. unwichtiges frag ich dort, weil ich denk, dort wär es erlaubt.

    weisst du, ein bis zwei stunden üben am tag reicht mir. ich mach auch noch andere sachen in meiner restlichen freizeit, wie essen oder fernsehen. manchmal les ich sogar ein bisschen was oder gehe mit dem hund spazieren, obwohl ich auch diese zeit mit üben füllen könnte. tut mir leid, aber ich bin nun mal so ein pflichtunbewusster nichtsnutz.
     
  11. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.04.05   #11
    Hm,
    dann wunder ich mich noch mehr, wieso du deine wenige Zeit mit so einem unsinnigen Thread wie dem hier verbringst?!

    Eine PN an Hans hätte es sicher auch erstmal getan.

    mfG
     
  12. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 12.04.05   #12
  13. puscheline

    puscheline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #13
    Hi,

    hab da mal eine Frage an die Mods:

    es gibt hier doch in jedem Subforum eine Plauderecke.
    Scheinbar ist plaudern also erwünscht?
    Und es gibt ein Meckersubforum.
    Scheinbar ist meckern also auch erwünscht?
    Und zusätzlich gibt es auch noch ein Offtopicsubforum.
    Also kann man im Prinzip schalten und walten wie man will.

    Aber wenn ich mir diese Foren so ansehe, fallen mir sofort die vielen geschlossenen Themen auf.
    Aber warum schließt ihr die denn?
    Erst bietet ihr diverse Plattformen, die zum brabbeln einladen und dann zieht ihr den Usern diese wieder unterm Hintern weg.

    Ich neheme einfach mal an, das geschieht, weil ihr nicht soviel Zeit und auch keine Lust habt, den ganzen Senf zu lesen und schlichtend einzugreifen?

    Dann würde ich an Eurer Stelle die ganzen Plauder/Mecker/Offtopicklamotten in ein Subforum zusammenfassen und einen Mod abstellen, der laufen lässt und nur eingreift, wenn es echt nötig ist (Streitereien der derberen Sorte usw. )

    @Hans: wenn ich hier irgendwo gefragt hätte, wie man dieses oder jenes Wort richtig ausspricht und Du hättest mir geantwortet, ich solle mich auf meinen Arsch setzen und mein Instrument üben, dann wär ich doch recht verwundert...
    Vielleicht kennst Du ja Deine Pappenheimer, klar, aber der Spruch geht einem schon quer rein.
    Es lesen hier ja nicht nur kleine Jungs und Vollidioten ;)

    Einerseits ist ein Forum eine Plattform, die Traffic braucht.
    Anderseits ist es auch eine Art Wohnzimmer oder auch Kneipe mit Hausrecht (das haben die Mods)
    Aber wenn ihr wirklich ein "sauberes" Fachforum haben wollt, in dem wirklich ausgefeilt und informativ über Musik diskutiert werden soll, dann müsst ihr den Traffic sausen lassen und die Plauder- und Meckerecken abschaffen.
    Beides geht nicht.
     
  14. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 12.04.05   #14
    warum der thread um den es hier geht geschlossen wurde kann ich verstehen,

    warum der "Revierpisserei" Thread geclosed wurde kann ich nicht nachvollziehen.

    "Ich bin das "Revierpissthema" leid."

    Ja und ? ist das ein grund einen thread zu schließen oder wie ?:confused:
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.04.05   #15
    Das war glatt gelogen, das war mehr als eine Frage!!!! :)

    Nein.

    Die Plauderecken sind in erster Linie dazu gedacht, Instrumentespezifische Fragen abzufangen die nicht in die anderen Subforen passen.

    Wird es noch Allgemeiner gibt es als naechstes "Auffangbecken" die OT-Ecke. Dort sollten eigentlich in erster Linie Musik(er)bezogene Themen diskutiert werden, aber was da erlaubt ist, und was nicht (und wo wir Mods uns die Freiheit nehmen) steht auch in 2 Sticky Threads.


    Die Meckerecke ist durchaus auch dafuer da, evt. falsches oder uebertriebenes Verhalten eines Moderators zu kritisieren, wobei auch hier eigentlich gelten sollte: vieles laesst sich mit ein paar PMs glattbuegeln.


    In der Meckerecke kann man durchaus auchmal die Community an sich kritisieren, jedoch gilt: egal wer kritisiert wird... das alles sollte im richtigen Tonfall passieren, und keiner sollte beleidgt oder persoenlich angegangen werden.


    Sorry, das ist eine glatte Uebertreibung. Im Verhaeltnis zu den gesamten Threads ist die Anzahl der geschlossenen Threads ziemlich gering, und idR wird auch erklaert wieso ein Thread geschlossen wurde.


    Kein Thread wird geschlossen, weil wir Moderatoren zu faul sind ihn komplett zu lesen!

    Sinn und Zweck der verschiedenen Subforen habe ich bereits erklaert, ein Zusammenfassen waere also nicht wirklich sinnvoll.

    Des weiteren haben wir alleine fuer den OT-Bereich 3 Moderatoren (und noch die globalen Mods, die dort abundan reinschauen).

    Und nun zum groessten Problem: Eingreifen wann es noetig ist... wenn Streitereien der derberen Sorte erreicht sind, ist es haeufig zu spaet, Verwarnungen und Sperren waeren die Folge.

    Deswegen denke ich das wir mit unserer Arbeit nicht so falsch liegen. Das wir da mal jemanden auf den Fuss treten ist halt nicht zu vermeiden (und keinesfalls persoenlich gemeint), denn jedem Recht machen kann man es nicht.

    Wie bereits erwaehnt... Plauder- und Meckerecke sowie der OT-bereich sind nicht dazu gedacht dem Forum mehr Traffic zu geben (eine weitere Erklaerungen zum Sinn und Zweck der Subforen spare ich mir jetzt mal).

    Keiner hat was dagegen wenn ein Thread mal leicht OT laeuft (ausser vielleicht abundan ein Threadersteller... dann genuegt ein Hinweis an einen Mod), und im OT-Bereich bzw. in den Plauderecken kann auch "gelabert" werden. Aber: wenn das Gelabere Ueberhand nimmt, sinkt die Attraktivitaet dieses Boards, und das ist nicht in unserem (und eurem) Interesse.
     
  16. puscheline

    puscheline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #16
    Hallo Lenny,

    also, ich zitiere nicht gerne.
    Zitierte Passagen geben den Wortlaut wieder, aber nicht das, was man verstanden, bzw. verinnerlicht hat.
    Also bleibe ich bei der Reinform der Kommunikation, nämlich dem, was ich gehört(gelesen) habe und wie ich es aufgefasst habe:

    Du meinst ich übertreibe, wenn ich davon spreche, das es mir auffällt, dass viele Threats im Subforum Meckerecke" geschlossen wurden.
    Was verstest Du unter viel? Die meisten? Im Bezug auf andere Subforen viele?
    Die Mehrheit der Freds?
    Ich meinte einfach viele im Bezug auf die Fachforen. In diesem Sinne übertreibe ich nicht, habe Dir jedoch zugegebener Maßen die Info vorenthalten, sorry.

    Du schreibst, kein Fred wird geschlossen, weil ihr Mods zu faul seid, ihn ausreichend zu lesen: den Vorwurf hab ich Euch nicht gemacht.

    Was mir halt insgesamt auffällt ist, dass ihr eine große, unübersichtlich zerstückelte Plattform zur Verfügung stellt und dann, für den kleinen User, der den Überblick nicht hat, scheinbar wahllos Freds schließt, die eigentlich völlig harmlos sind.

    Das verschleusen von Auffangbecken zu Auffangbecken bis hin zum Nonsensforum macht keinen Sinn, das solltet ihr bereits bemerkt haben.
    Ich habe echt den Eindruck, ihr reibt euch auf an der wirklich nicht erstrebenswerten Aufgabe eines Moderators. Ihr solltet nicht vergessen: User sind im Prinzip Feinde, die man braucht. Es geht nicht ohne sie, aber mit ihnen wirds auch nicht angenehmer.
    Das beste Model in einem Forum ist meiner Meinung nach der "unknown Moderator", kannst ihn auch "Mod-dummie" nennen.
    Ein Account, auf den alle Mods zurückgreifen können, wenn die Hölle brennt.
    Aber ohne als Person dahinter stehen zu müssen, denn merke: Mods sind IMMER eigentlich böse in Useraugen.
    Außer für denjenigen User, der dem Mod in den Allerwertesten kriecht, gibts ja auch zur Genüge...

    PS: und zu persönlichen Angriffen: hab ich oben schon erwähnt: setzt euch auf den Arsch und übt..... find ich recht persönlich ;)
     
  17. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.04.05   #17
    Mahlzeit,

    also ich finde nicht, dass der Mod immer der Böse ist. Um auf unser Paradebeispiel zurückzukommen: Im Key-Forum haben wir komischerweise nicht so einen streß.
    Ich denke das liegt einerseits, sorry, am Niveau der User dort und daran, dass ich (und die andern Mods) versuch/en alles erstmal per PM zu regeln und dann erst eingreifen.

    Vielleicht sollten die User das auch machen?! Da kann man doch wirklich ne Menge klären.
    Um nochmal auf den Bösen Mod zu kommen: Ich glaube ich bin im Key Teil trotzdem ganz beliebt.

    Ich denke aber auch, dass im Vergleich der Menge an vorhandenen und eröffneten Threads die wenigsten geschlossen werden.

    mfG
     
  18. puscheline

    puscheline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.05   #18
    Hi Toedi,

    glaub mir, die Mods sind ALLE böse, einfach nur deshalb, weil sie MODS sind.
    Ist einfach so.
    In den Weiten des I-nets ist es sooo einfach , annonym so ein lecker Feindbild zu beschießen.....
    Welch ein Zeitaufwand, Herzblut usw. dahinter steckt, interresiert den User nicht.
    Er used halt.
    Damit muß man leben.
    Und es geht niemals darum, ob Dich jemand mag , oder auch nicht...
    Wie soll Dich jemand mögen, wenn er Dich nicht kennt?

    PS: ich bin bei den Tieftönern, da gehts auch gesittet ab, soviel zur "Sippenhaftung" .
    Aber bloß nicht übern Tellerrand schauen, da tanzt die Luzie... :)
     
  19. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 12.04.05   #19
    Konnte ich auch nicht nachvollziehen, immerhin scheint das Thema einige Forumsmitglieder sehr zu beschäftigen. Auch wenn ich mich erinnere daß das Thema schon mal da war.

    Ich schlage vor daß der Hans bei Gelegenheit zum Ausgleich einen Knowledge Base Artikel schreibt: :D

    "Wie teste ich eine Gitarre"

    meine ich ganz im Ernst, das würde vielen weniger erfahrenen Musikern, die verunsichert vor dem Riesenangebot stehen, weiterhelfen.
    Ein Gitarrentest kann nicht bloß aus rumgenudel irgendwelcher shredlicks bestehen. Natürlich muß man testen wie einem das Instrument liegt, wie man mit dem Hals zurechtkommt usw. Aber darüber hinaus gibt es Themen wie Verarbeitungsqualität, Bundreinheit, Stimmstabilität, Schwingungsverhalten (Stichwort dead notes) - da gäbe es massig zu erzählen. Oder auch typische Schwachstellen bei "alten" Gebrauchtinstrumenten.

    Der Ray könnte ja bissel mithelfen wenns alleine zuviel Arbeit ist ;)
     
  20. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 12.04.05   #20
    Gute Idee, :great:

    es können ja alle mithelfen denen dazu was einfällt. :)