Gesucht wird: bester 2" Treiber

von OGHinz, 04.04.05.

  1. OGHinz

    OGHinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.05   #1
    Gesucht wird: bester 2" Treiber, Einsatzbereich: 800 Hz - 7000 Hz
    Vorschläge?
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.04.05   #2
    ich weiss zwar nicht ob es den einzelnd gibt, aber such mal nach dem community 2er, der seiner zeit unter anderem in der CSX-serie verbaut war!

    lässt sich ab 700hz einsetzen klingt laut aussagen verschiedener leute sehr gut (hab ihn selber, kann ich bestätigen, echt klrrarm) aber kommt halt nicht sonderlich hoch, aber da due ehh bei 7khz trennst ist das überhaupt kein problem!
     
  3. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 04.04.05   #3
    Für ein Selbstbauprojekt wäre dieser Treiber auch eine Überlegung wert:BMS-Coax
    Das Teil ist vom Wirkungsgrad her waffenscheinpflichtig, sehr linear und ohne Klirr. In Verbindung mit einem 15er der bis 700 Hz kann läßt sich damit ein recht kompaktes leistungsstarkes Topteil aufbauen. Evt. alles in Coax Anordnung.
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.04.05   #4
    gut der ist natürlich ne andere sache, ist ja ein mittelhöchsttöner....

    ich dachte er wolle nur einne mittelhoctöner und drüber noch n schlitzstrahler oder ähnliches setzen, dafür wäre der BMS dann ob seines 1ers dann oversized, aber wenn man ihn im HT-zweig alleine laufen lassen will ist der BMS mit sicherheit die waffe der wahl, das ist richtig!!
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 04.04.05   #5
    Hi,
    da du nach dem besten 2" Treiber suchst, werde ich dir mal den TAD TD-2002 ans Herz legen ! :)

    [​IMG]

    Ein paar Info´s zu dem Treiber findes du hier = http://www.tad-pioneer.com/pna/product/album/0,,2076_4213,00.html
     
  6. Elektron

    Elektron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.05   #6
    B&C, die DE75... Reihe sind sehr gute HF-Treiber;)
     
  7. OGHinz

    OGHinz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #7
    Hat sich erledigt. Hab mich für den BMS 4590 entschieden.
     
  8. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 14.04.05   #8
    paul trägt mit dem Technical Audio Devices ja dick auf!
    preis:nur 1288€
    da ist der 4"Treiber TAD4003 gleich noch ein wenig teurer2.990€
    (man kanns echt auch übertreiben!)

    mfg man
     
  9. druid314

    druid314 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    23.05.13
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.04.05   #9
    Er wollte ja das Beste !
     
Die Seite wird geladen...

mapping