Gibson SG - Paar PickUps im Auge, präferiert!

von PerregrinTuk, 30.01.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 30.01.06   #1
    Grüsst euch,

    habe vor längerem schonmal einen Thread am Laufen gehabt, aber da kam nichts bei rum. Nun probier ich es einfach nochmal genauer, explizierter und vorallem strukturierter:

    Ich spiele eine wundervolle Gibson SG, BJ 01 mit Ebenholz Griffbrett. Sie hat dadurch einen guten Höhenanteil und dennoch einen schönen BottomEnd durch das gute Mahagonie. Also rein akustisch ist sie ein Traum in Braun, sehr ausgeglichen, sie schwingt sehr gut und hat ein ewig langes Sustain.
    Werksseitig sind die 490er (R&T) montiert. Der R, also der Neck PickUp ist wirklich gut, ein schöner warmer PAF mit aber ausreichend "Eiern". Jedoch ist der Bridge PU mir etwas zu zahm. Er ist an sich gut in seinem Bereich, aber für ich fehlt eben die ein oder andere Windung.

    Ich spiele hauptsächlich PunkRock, in Richtung Strung Out und MXPX. Nur mal so als grobe Richtung, natürlich schreiben wir ausschließlich eigene Sachen.
    Als Amp verwende ich einen Peavey Classic 30, mit dem ich überaus zufrieden bin.

    Meine Soundvorstellung sollte ein PU sein, der das BottomEnd der Gitarre schön heraushebt, und genügend "Eier" hat um die PalmMuttings schön mit Punch zu versorgen. Aber auch die Mitten und Höhen solte nicht zu arg in die Knie gehen, wobei ich zu penetrante Höhen nicht brauche. (Kein Metal) Alles in Allem sollte er auch gut heiß sein. Aber Matschen darf er auf keinen Fall, gerade nicht in den Bässen, da sonst der Sound ungeeignet wird.

    Gedacht hatte ich an:

    - Gibson Dirty Fingers

    - DiMarzio SuperDistortion

    - Seymour Duncan SH-6

    - Bill Lawrence Klingen Humbucker

    Schreibt doch mal dazu eure ehrenswerte Meinung, Erfahrungsberichte, vllt. ja sogar Soundsamples!

    Sofern ihr jedoch wirklich heiße Tipps habt, so teilt mir diese natürlcih mit, also wenn ihr meint, "Du MUSST DEN UND DEN U PROBIEREN"
     
  2. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 31.01.06   #2
    hmmm, SD-4!!!
    aber es gibt eh ein eigenes pu-beratungs-thema - da wärst du besser aufgehoben.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping