gibson thunderbird studio cherry ??? oder thunderbird IV???

von i.c.wiener, 18.08.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. i.c.wiener

    i.c.wiener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    8.02.11
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.10   #1
    hey leute
    hab mal ne frage steh total auf den Gibson thunderbird studio wegen dem cherry und der kleinen kopfplatte und hätte gern einen,
    jetz bräuchte ich mal ein feedback über den sound, hab das teil noch nie gespielt. Kann man den vom sound her mit dem normalen thunderbird IV vergleichen,:gruebel: oder is das ein und der selbe sound??

    höre oft das der studio nicht so geil sein soll:confused:
     
  2. jo_musik

    jo_musik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.09
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    402
    Erstellt: 09.05.11   #2
    Hallo mein Lieber,

    wahrscheinlich bist Du schon längst durch mit dem Thema, hab schon länger nicht mehr hier reingekuckt. Aber falls nicht: der Studio klingt wie ein kastrierter T-Bird IV. Ob das mit der Bauweise (eingeleimter Hals) zusammenhängt weiss ich nicht. Aber der ganze Wumms, den der 'reguläre' T-Bird hat, hat dieser nicht. Hab beide vor ca. 1,5 Jahren direkt gegeneinander gespielt; selbst wenn Du etwas Serienstreuung abrechnest: hat schon seinen Grund, warum die den so nicht mehr herstellen. Einziger Vorteil des Studio: die deutlich bessere Brücke, die Du wirklich exakt einstellen kannst. Aber dafür gibt es auch prima Hipshot-Replacement-Brücken. Schau mal hier: http://www.flyguitars.com/gibson/bass Unten links werden die Brücken beworben.
     
  3. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.268
    Ort:
    Elbeweserland
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 09.05.11   #3
    sollte der te noch interesse haben: pn an mich o.a. fachmod. dann machen wir wieder auf. kompetente beteiligung an aktuellen beratungsthreads sinnvoller.

    *closed*​
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping