Gibt es Gitarren mit geschraubtem Mahagonihals?

von ...timur°°°, 28.10.03.

  1. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 28.10.03   #1
    Genau die Frage stelle ich mir im Moment... An Mahagonihalsgitarren fallen mir irgendwie nur Gibsons ein, und diverse kleinere Hersteller von Gibson-Style-Gitarren, und natürlich PRS - aber die sind ja alle geleimt... Was für Gitarren haben überhaupt sonst noch Mahagonihälse?
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.10.03   #2
    Die Les Paul Recording hatte AFAIK einen geschraubten Hals aus Mahagoni.
     
  3. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 29.10.03   #3
    Die sieht ja echt merkwürdig aus... Mit den ganzen Schaltern und den schief eingebauten Pickups... Hätte nie gedacht, daß Gibson mal so etwas produziert hat!

    Naja, so schlecht kann sie ja nicht sein, es steht ja Gibson drauf und sogar mit dem Diamond-Inlay.
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.10.03   #4
    Dat war son Spezialteil mit extra PUs, die genauso hiessen wie das Modell. Extrem niederohmig und klar und transparent.

    Übrigens ein gestackter Humbucker. Gar nicht so neu, das Übereinanderstapeln von Spulen.

    In meinem electronics Handbuch steht drin: nur was für professionelle Fingerstyle-Gitarristen, nix zum rumrotzen :-)
     
  5. eulenspiegel

    eulenspiegel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.10
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.10.03   #5
    Ja die gibt es.
    Meine erste Gitarre war von Ibanez. Sie hatte einen geschraubten Mahagonihals.
    Frage mich aber heute nicht mehr was für ein Fabrikat das war.
     
  6. Hauke

    Hauke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.03   #6
    Meine Paula hat auch nen geschraubten Hals, die is von HF.
     
Die Seite wird geladen...