Gitarre für ca. 500€

von elDani, 26.04.05.

  1. elDani

    elDani Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #1
    Hallo Leute!

    Ich hab vor einem Jahr mit dem Gitarre spielen angefangen und habe mich damals weil ich nicht viel Geld hatte für folgende Gitarre entschieden:

    Link

    Jetzt überlege ich mir ob ich mir eine bessere Gitarre kaufen will. Ich will so bis 500€ ausgeben. Was gibt es denn in dieser Preiskategorie für gute Gitarren? Könnt Ihr ein paar Vorschläge machen? Und merkt man denn dann zwischen den beiden Gitarren überhaupt einen Unterschied?
    Wie ist denn diese Gitarre hier?

    Link

    Vom Musikstil will ich so die Richtung Punk/Rock spielen.

    Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir ein bisschen helfen könntet. Vielen Dank schon mal im vorraus,

    elDani
     
  2. franky_fish2002

    franky_fish2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #2
    ich sach nur: Ibanez SZ 320 bzw 520

    super allrounder gitarre für ca 500€
    kann nur gutes über sie berichten... such ma n bisle im forum rum wenn du interessiert bist
     
  3. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.04.05   #3
    die mexico standard strat ist eine ordentliche gitarre, deine pacifica ist übrigens eh ein strat klon.
    ob die strat für punk das geeignetste ist ist ansichtssache - sie hat nur singlecoil tonabnemer, eignet sich super für clean und leicht angezerrte töne, allerdings spielt richie blackmore auch eine strat mit singlecoils z.b. auf deep purple in rock und klingt da ganz schön heavy.

    da die pacifica einen humbucker hat, kriegt sie möglicherweise fettere töne hin als diese strat - es gibt aber auch die mexiko stratocaster mit humbucker (fat strat) in brückenposition, hatte selber einmal eine, die war sehr gut und hatte ordentlich biss. man kann den humbucker auch ohne grossen aufwand splitten, sodass man zwischen singlecoil und hummie hin und her schalten kann, das gibt dann eine schöne menge an klangvariationen.

    generell würde ich raten auch schon für € 500,- in einem laden die gitarren anzutesten. das ist doch schon eine nette summe geld, und oft fühlen sich zwei gitarren derselben marke völlig unterschiedlich an.
     
  4. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 26.04.05   #4
    Hi,

    kann dir folgende Modelle empfehlen.
    Meiner Meinung nach sind ESP Gitarren Preissegmentmäßig gesehen von den verwendeten Materialien her minimal besser als Ibanez Gitarren.

    Wahrscheinlich habe ich mir nun 3765432167846463442 Feinde gemacht :D
    muss dazu anmerken dass ich selbst auch eine Ibanez spiele und bin vollauf zufrieden (RG 1200 von 1992). Da ich aber (wie du dir vielleicht denken kannst) hier beruflich sehr viel mit Gitarren zu tun habe, habe ich entsprechende Vergleichsmöglichkeiten. Anfängern empfehle ich aufgrund meiner Erfahrungen daher oft ESP.

    Wenn dir die Modelle nicht zusagen, so kann ich dir sagen dass franky_fish2002 ebenfalls durchaus gute Gitarren gelistet hat.

    ESP - LTD F-250 für z.Zt. 499,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_F250.htm

    ESP - LTD MH-250 NT für z.Zt. 499,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_MH250_NT.htm

    Ibanez SZ-520 QMTKS für z.Zt. 519,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_SZ520_QMTKS.htm

    Ibanez SZ-320 MH für z.Zt. 459,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_SZ320_MH.htm
     
  5. elDani

    elDani Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #5
    also danke erst einmal für eure schnellen und hilfreichen antworten. ihr habt mir jetzt mal ein paar modelle vorgestellt und ich werde einfach mal in einen musikladen gehen und diese modelle durchtesten und die die mir dann persönlich am besten zusagt, die werd ich dann nehmen. Danke nochmal
     
  6. elDani

    elDani Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #6
  7. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 26.04.05   #7
    Die ist im vergleich zu den anderen daher etwas teurer da zum einen die Skull n bones Inlays relativ aufwendig einzuarbeiten sind und zum anderen das für den Korpus verwendete Basswood etwas teurer in der Beschaffung ist.

    Habe sie selbst auch schon mal in den Händen gehabt und war sehr davon überzeugt. Der Hals lässt sich schön schnell bespielen, die Verarbeitung ist beispielhaft.

    Der Sound von den EMGs hat mir weniger gefallen, aber das liegt wohl daran das ich bis zum Tod DiMarzio Pickups Spielen werde :great:

    Nein ehrlich, wenn man es objektiv bertachtet sind die Pickups in der Klampfe gut. Die Mitten kommen prägnant und die Bässe sind straff.
     
  8. elDani

    elDani Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #8
    das heisst ich kann mit der gitarre auch so ziemlich alle musikrichtungen spielen.
    ist die ESP - LTD KH-202 vom level dann auch so gut, dass sie für die nächsten jahre reichen müsste?
     
  9. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 26.04.05   #9
    Absolut.

    Die Gitarre reicht definitiv für einige Jahre. Un wenn du irgendwann mal (lassen wir es 3-4 Jahre sein) nach nem anderen Sound suchst wirste dir wahrcheinlich einfach andere Pickups einbauen und fertig.
     
  10. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 26.04.05   #10
    also ich glaub, ich würd eher zur MH250 greifen als zur KH-202; ich besitzt selber ne KH-502, bin hochzufrieden damit, aber ich spiel auch hauptsächlich metal. ich glaub, das floyd rose geht dir eher auf die nüsse als das es dir gefällt, außerdem is die MH250 leichter (ich weiss, die KH202 is auch leicht) und hat neck-thru konstruktion. probier beide einfach ma aus, aber nimm trotzdem auch ma ne ibanez inne hand. von der fender würde ich abraten- reine single-coil bestückung gibt nich so viel her- ich weiss das es viele metalbands mit fender -strats gibt, man darf aber auch nich vergessen, dass es humbucker im single-coil format gibt.
     
  11. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.04.05   #11
    diese modelle wollte ich auch vorschlagen, ebenso die mh250 mit tremolo und die m-200 fm. erstere für 529 und letztere für 479.

    mfg - hurdy
     
  12. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 26.04.05   #12
  13. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 26.04.05   #13
  14. elDani

    elDani Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #14
    also danke noch mal an alle die sich die mühe gemacht haben mir zu antworten. ich hab jetzt einige vorschläge und meinungen von euch bekommen und jetzt werd ich in nen musikladen reingehen und diese mal durchprobieren.
     
  15. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 26.04.05   #15
    pfui teufel, was ham die die beiden ibanez für ne lackierung...das is ja n verbrechen :D
     
  16. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.04.05   #16

    dem muss ich mich allerdings vollinhaltlich anschliessen.....:eek:


    ich weiss schon geschmäcker sind verschieden...;)
     
  17. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 26.04.05   #17
    ddddito :)
     
  18. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 26.04.05   #18
    das stimmt :) wobei die letzte ja geht, und die Limited 550 die würd ich übel customizen =) hätte ich die damals gesehen hätte ich die als projekt genommen =) aber jetzt ists ne besser :)

    MFG Dresh
     
  19. nugat-p

    nugat-p Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    30.12.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #19
    Mal ne Frage zu Gitarren die zwischen den Bünden keine Punkte haben, wie bei der Ibanez sz ! Sind da am Rand des Halses denn Punkte ?
    Ich spiele nun ein Jahr E-Gitarre und weiss nicht, ob ich mich ohne die Punkte da orientieren kann...
     
  20. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 18.05.05   #20
    der thread iss zwar schon n monat alt, aber wat sollet...

    die ham punkte an der seite des griffbretts... ohne punkte könnten sich die wenigsten zurechtfinden...
     
Die Seite wird geladen...

mapping