Gitarre mit Floyd Rose, möglichst günstig.

von captain_rock, 11.10.06.

  1. captain_rock

    captain_rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.06   #1
    Hi.

    Da ich langsam die ewig reißenden und sich verstimmenden Saiten meiner Epihpone LP leid bin und auch gerne das Whammy-bar für mich entdecken würde, suche ich nach etwas, das meinem stark beschränkten Geldbeutel nicht den Todesstoß versetzt. Nach Möglichkeit sollte es irgendwas Marke Ibanez sein, da mir der in hohen Lagen oft gut bespielbare Hals sehr genehm ist, und vor allem mit Floyd Rose ausgestattet sein.

    Was ist zu empfehlen?
     
  2. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 11.10.06   #2
    Du solltest erst mal einen maximalpreis ansetzten, sonst kann man mit dem begriff "möglichst günstig" wenig anfangen....

    Und nicht nur ibanez hat gut in den hohen lagen bespielbare gitarren....

    mfg
     
  3. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 11.10.06   #3
    Herzlick Willkommen im Forum.

    Ja man kann auch billige FR gitarren bekommen nur ist dann auch die frage was das Floyd Rose auch taugt, den für eine Gitarre in der Preisklasse von 200-300€ kannste nicht viel vom Floyd Rose erwarten.

    Sag doch erstmal was du gerne direkt ausgeben möchtest.

    Hier wär eine billigere Ibanez mit Floyd Rose:
    Ibanez GRG-06 LTD MK2 Camouflage

    gruß Ali:)
     
  4. captain_rock

    captain_rock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.06   #4
    Alles im Bereich 250-350 Eier.
    Was ich mit "möglichst günstig" meine, heißt eben, das billigste, was an Floyd Rose so zu haben ist.

    Ansonsten schon mal merci. : )
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 11.10.06   #5
    Schau mal in deine Privatnachrichten.
     
  6. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 11.10.06   #6
    Meiner Meinung nach kriegst du in dem Preisbereich nicht so einfach eine E mit "gutem" FR-Trem. Es gibt einige die net schlecht sind aber Vorsicht ist geraten, da man meistens für unter 300€ viel Schrott angedreht bekommt was FR-Gitarren angeht.
     
  7. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 11.10.06   #7
    also ich wäre bei gitarren mit frs in dieser preisklasse, da kann man schon ziemlich ins klo greifen: ein kumpel hat sich die squier showmaster geholt, für irgendwas unter 500 öcken und da warn fr drauf. selbiges hat sich aber schon beim ansehen verstimmt...

    allerdings gibt es ausnahmen:

    die hier hab ich mal in england angespielt, und sie hat mich obgleich ihres ja ziemlich geringen preises positiv überrascht. das fr hat mir ganz gut gefallen, hat sich auch beim antesten nicht verstimmt.
    (außerdem find ich, sieht die ziemlich geil aus...:))

    Music-Town GmbH: Musikinstrumente auf über 1.300 qm im Lindetal-Center Neubrandenburg. Die Nr. 1 für Musikinstrumente und Musik-Elektronik in Mecklenburg-Vorpommern.
     
  8. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 11.10.06   #8
    hi


    gebraucht kannst du in dieser preisklasse schon hochwertige instrumente mit dementsprechend hochwertigen floyd-rose systemen schießen....
    falls du mal eine yamaha RGX 421 sehen solltest....die hat imho das stimmstabliste floyd rose was ich bis jetzt gesehen habe....hat mir sogar mein gitarrenlehrer bestätigt^^ ich stimm das höchstens jede woche und da ist meistens gar nix zu stimmen ;)

    mfg
     
  9. 4of

    4of Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 11.10.06   #9
    meine keiper mit fr ist ziemlich stimmfest, aber da sind die federn zu weich, also brauchst nur fr anfassn da hast schon nen halbton weniger ;)
     
  10. andybs

    andybs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 11.10.06   #10
    Ich habe hier eine Ibanez RG-250 black mit einem Ibanez Floy Rose Style Tremolo.
    Das Ding ist recht Stimmstabil und ich würde sie für 250€ inkl Gigbag, Ersatzseiten und
    Versand verkaufen.

    Alter: wenige Monate, bis jetzt gespielt: ca. 1 Stunde
    Zustand: neuwertig
    NP: 290 zzgl. Versand

    Ich spiele doch lieber auf meiner Strat denn der Sound von SCs sagt mir mehr zu.
    Bei Interesse einfach mal ne Mail senden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping