Gitarre Stimmen (Floyd Rose)

von LLAFREMMAH, 04.04.04.

  1. LLAFREMMAH

    LLAFREMMAH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #1
    Hallo Leute,
    Ich habe gerade neue Saiten auf meine gitarre
    (Ibanez RG 270) gezogen. Jetzt bekomm ich
    sie einfach nicht mehr gestimmt. Sobald ich eine
    Saite richtig gestimmt sind die anderen wieder
    verstimmt. Was kann das Problem sein?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 04.04.04   #2
    Eine Moeglichkeit ist das du eine andere Saitenstaerke gewaehlt hast... dann musst du einige Sachen neu Einstellen (SuFu weiss da ziemlich viel darueber).

    Ansonsten (wenn es die gleiche Saitenstaerke war) faengst du mit der tiefen E-Saite an, und stimmst die, danach erstmal alle anderen.

    Dann faengst du wieder mit der teifen E-Saite an, als narechstes die A-Saite. Stimmt die, stimmst du wieder die tiefe E-Saite nach... das machst du solange bis beide stimmen (das kann durchaus dauern). Als naechstes stimmst du die D-Saite... und dann wieder die tiefe E_ und A-Saite nach (und dann wieder die D-Saite, bis alle drei stimmten). Das machst du weiter so bis alle 6 Saiten 'IN Tune' sind... das kann halt eine Weile dauern.

    Viel Glueck.
     
  3. zytozid

    zytozid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 04.04.04   #3
    kannst du auch gucken hier:

    http://www.musik-service.de/Gitarren/SaitenWechseln.htm

    steht alles schön genau beschrieben und sogar noch mit links für einstellungen des trems usw.
     
  4. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 04.04.04   #4
    Wenn du die Gitarre gekauft hast, waren da 9er D'Addario drauf. Hast du jetzt zB 10er draufgemacht, ist der Tremolo nicht Hart genug eingestellt und er steht aus der Gitarre heraus. Günstigste Möglichkeit: wieder 9er aufziehen. Dann, wie lenny gesagt hat, alles Stück für Stück stimmen. Und immer darauf achten dass die Feinstimmschrauben noch genaug Platz nach obenm und unten haben. Und Geduld brauchst du. Das kann schon mal 1 Stunde dauern. Und zwischendurch auch mal einfach was spielen, da sich neue Saiten noch dehnen müssen.
     
  5. LLAFREMMAH

    LLAFREMMAH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.04   #5
    Vielen Dank für die Hilfe, ich hab es hinbekommen
    ich hatte falsche Saiten aufgezogen.
     
  6. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 05.04.04   #6
    Is das jetz nur als Beispiel genommen oder macht Ibanez standardmäßig 9er drauf? Ich wüsste nämlich gern, was ich hier auf meiner 370er drauf hab, bevor ich mir neue hole. Ich denke mal, es werden 10er sein, aber sicher bin ich mir auch wieder nicht.[/quote]
     
  7. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 05.04.04   #7
    John, der Typ von der Werkstatt im Musicstore meinte zu mir dass da ab Werk 9er D'Addario drauf sind. Ich hab auch neue drauf gemacht EXL 120 .009 .042, und alles passt.

    Btw, bis auf den Punkt dass ich ne DX hab haben wir das selbe Equipment :)
     
  8. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 08.04.04   #8
    ja ja stimmt schon da sind 9er D'Addarios drauf. ist sogar manchmal ein kleines D'Addario etikett bei der gitarre dabei wenn du sie neu gekauft hast ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Meister Kinder-kontinent

    Meister Kinder-kontinent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 10.04.04   #9
    also wenn man einmal zugesehen hat wie man so ein tremolo einstellt, ist das in ner halben stunde gemacht. man braucht halt ein bisschen übung aber wirklich schwer ist das gar nicht. einfach mal ausprobieren. wenn stärkere saiten drauf sind, so stimmen dass das trem ein bisschen rauskuckt, dann schrauben reindrehen, wieder stimmen, usw., so lang bis das trem gerade ist und die saiten stimmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping