Gitarre stimmen

von LambOfHirni, 13.09.07.

  1. LambOfHirni

    LambOfHirni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #1
    Hallihallo,
    Ich habe mal eine Frage bezüglich des Stimmens meiner E-Gitarre.
    Wie ich schon erwähnt habe besitze ich eine E-Gitarre und versuche auch sie zu spielen ( ja, man glaube es kaum).
    Allerdings habe ich langsam das Gefühl als wäre meine Gitarre auf die falsche Gesamttonlage gestimmt. Ich habe ausserdem ein Stimmgerät von KORG mit denen ich die einzelnen Saiten natürlich perfekt stimmen kann, allerdings erkennt das Gerät ja automatisch die Töne und ich habe das Gefühl als würde ich dann die falschen Töne auf die jeweilige Saite einstimmen.

    Nun zu meiner Frage (bei der ich mir irgendwie recht dumm vorkomme:confused:):
    Könnte mir jemand sagen welchen Ton die jeweils 6 Saiten einzeln angeschlagen von sich geben müssten?

    Grüße, Hirni
     
  2. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.09.07   #2
    ?????????????


    E, A, D, G, H, e
    (Also von Dicksten Saite nach dünnster Saite)

    oder was meinste?
     
  3. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #3
    Es ist recht schwer zu erklären wie ich das meine.
    Als Beispiel:
    Ich schlage die A Saite an und mein Stimmgerät ordnet dem dann ein Ton zu nach dem ich das stimme, allerdings hab ich die befürchtung dass mein Stimmgerät ganz einfach den falschen Ton erkennt und ich eben dadurch falsch stimme.
     
  4. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.09.07   #4
    Was fürn Stimmgerät haste überhaupt?
    Vllt haste es falsch eingestellt?

    Und was für einen "ton" zeigt der denn an zum Beispiel?

    Also wenn du zb. Die A-Saite anschlägst, und der zeigt dir ein D an, musste die Saite noch höher stimmen, bis ein A erscheint.
     
  5. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #5
    Ich hab nen KORG Guitar / Bass tuner GA-30

    Wenn ich meine A Saite anschlage sagt er mir 7B
    Bei der dicken E Saite sagt er mir 5 A

    Und das finde ich ein wenig merkwürdig und kann doch nicht stimmen, oder?
     
  6. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 13.09.07   #6
    ich hab zwar nur das GA-20 Stimmgerät, aber ich denke bei deinem müsste es auch möglich sein die Stimmung manuel einzustellen, also dass du quasi dein Stimmgerät beispielsweise auf "E" stellst und dann so lange an der E-Saite rumschraubst bis du die richtige Stimmung hast ;) musst du einfach mal in die Gebrauchsanweisung schauen(Auch wenn das sowieso niemand macht :D:D:D)

    die richtige(bzw. "standard") Stimmung wurde die ja schon genannt ;) von oben nach unten(dick nach dünn) E A D G H e
    dazu gibts auch nen paar Sprüche mit denen du dir das gut merken kannst:
    -Ein Anfänger Der Gitarre Hat Energie!
    -Ey, Alter Deine Gitarre Hat Eier!(mein Liebling :D:D) und und und....

    hoffe das half nen bisl ;);)

    greets! und viel spass bei deinem neuen hobby :great::great:
     
  7. Refused

    Refused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    279
    Erstellt: 13.09.07   #7
    Von dünnster nach dickster Saite steigen die Zahlen an (1E, 2B, 3G,...), meinst du das?
    Dann musst einfach die A-Saite tiefer stimmen, bis er dir 5A anzeigt, bei der E-Saite dasselbe, da musst ziemlich viel umstimmen.

    Noch ein Tipp: Du solltest darauf achten, dass du nicht auf die "Flat"-Taste kommst. Dann werden links kleine "b" angezeigt. Wenn du aus- und wieder anschaltest, bist du allerdings wieder auf Standardtuning.

    Edit: @snookerking: Das GA-30 erkennt automatisch, welche Saite du anschlägst. Da musst einfach wissen, dass wenn du die A-Saite anschlägst und dir die B-Saite angezeigt wirst, du nen Ganzton zu hoch bist.
     
  8. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 13.09.07   #8
    jopjop das GA-20 auch ;) ich mach das nur immer beim neu-aufziehen der Saiten dass ich nich gucken muss was er anzeigt, sondern dann weiß ich wenn er was anzeigt isses auch der ton den ich haben will ;) ... eigentlich sinnlos aber is halt ne abgewohnheit..... mach den rest dann meistens per gehör :D:D
     
  9. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 13.09.07   #9
    ich hab zwar ein seiko stimmgerät, aber hab das gleiche problem gehabt, da müsste man normalerweiße mit dem select knopf auf mode gehn, und dan dort so lange runter (oder rauf) tun bis auto oder so manual steht, dann kann man die töne mit den up down knöpfen per hand einstellen und danach stimmen. hab gerade gesehn, dass das korg den knopf nicht hat, sorry. aber falls jemand mal ein problem mit dem seiko sat 100 haben sollte...

    lg felix
     
  10. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #10
    Alles klar Leute, dankeschön für eure Hilfe.
     
  11. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 13.09.07   #11
    hats mit dem mode modus u so geklappt??
     
  12. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #12
    Halleluja ist das ein gutes Gefühl wenn sich die Töne auch mal nach Original anhören. :great::great:

    Was für ein Modus meinst Du?
     
  13. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 13.09.07   #13
    ähh den wo man von automatisch ( töne "erkennen") auf manuel (töne einstellen kann) umstellen kann, oder gibts den bei korg nicht??
     
  14. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #14
    Also ich sehe ihn zumindest nicht.
     
  15. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 13.09.07   #15
    für was is den der sound button?? vll geht ja da was
     
  16. LambOfHirni

    LambOfHirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.09.07   #16
    Da spielt er dir die einzelnen Töne ab.
     
  17. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 13.09.07   #17
    ach so. ich hab auch so was, heißt nur anders. aber danke. wieder was gelernt
     
Die Seite wird geladen...

mapping