[Gitarre] - Yamaha Pacifica 621 ''Michael Lee Firkins Signature''

von Beatler90, 08.12.07.

  1. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 08.12.07   #1
    Hier kommt das versprochene Review!


    Vorgeschichte:

    Also Vorgeschichte gibt es wie immer keine richtige. Ich wollte bzw. ''brauchte'' ne Gitarre mit einem Druckvollen Sound, die Clean allerdings auch zu gebrauchen ist und wenn möglich, ein Floyd Rose-oder Kahler Tremolo besitzt. Nach ein paar Wochen Suchen wurde ich auf diese Yamaha bei eBay aufmerksam und sie hat mir natürlich gleich gefallen. Dann, ehe ich mich versah war ich der neue Besitzer....


    Spezifikationen:

    -Erle Korpus
    -Ahorn Hals (Ähnlich Wizard)
    -2 Yamaha DiMarzio-designed Humbucker, 1 Yamaha DiMarzio-designed Singlecoil
    -Licensed Floyd Rose Tremolo
    -Baujahr 1992 (keine Ahnung wo)
    -Mit Aluminiumblock verstärkter Halsfuß

    Weil einige fragen werden was der Alublock bringt: Er macht den Halsfuß um einiges stabiler, und das Sustainverhalten wird dadurch verbessert (Endlos!)


    Verarbeitung bzw. Zustand:

    Gut, die Gitarre ist 15 Jahre alt, da bleiben einige Dings und Dongs nicht aus. Am Korpus gibt es am unteren Ende eine minimale Lack-Absplitterung, die aber von vorne nicht sichtbar ist. Unterhalb des Tremolos am Korpus ist das Holz irgendwie eingedellt, Lack ist allerdings nicht beschädigt. Ansonsten einige winzige Staubkratzerchen. Der Halls ist in einem 1A Zustand. Die Bünde zeigen fast keine Abnutzungen.
    Wenn man sich diese Dings und Dongs weg denkt, kann man sich ja denken wie sauber Yamaha da gearbeitet hat. Der Lack ist super penibel aufgetragen, die metallic-Lackierung glänzt wunderschön.


    Sound:

    Kommen wir zum Sound. Die Gitarre ist mit ihrer HSH-Bestückung sehr flexibel.
    Der Steg-Humbucker: Da geht die Post ab! Sehr scharfer höhenreicher sound. Menschen mit langen Haaren und Metallica-Shirts würde sagen: Das Metal-Brett! Clean ist er mir etwas zu scharf und undefiniert, aber sobald man einen fetten Overdrive-Sound reindreht weiß man wo das Ding zuhause ist. Brilliante Pinch-Harmonics und fette Dive-Bombs sind absolut kein Problem, da werde sogar ich zum Metalhead und krame meine alten Metallica- und Slayer-Künste wieder hervor (Oh ja, sowas spielte ich mal :o )

    Die Mittelpositionen: Ich will jetzt nicht explizit auf jede Position eingehen, daher fasse ich es etwas zusammen. Mit der Poition Steg-Mitte erreicht man einen schönen Texas-Blues Sound à la Stevie Ray Vaughan. Rockig, aber zugleich klar und definiert!
    Der Singlecoil: Er erinnert an den meiner Strat, hat aber zugleich um einiges mehr Output zu bieten-Die Wunderwaffe wenn man nach Blood Red schnell auf Hey Joe überleiten will :D
    Mitte-Hals: Also ich stelle wirklich fest, dass ich mit dieser Position jede Strat an Twang und Power übertreffe. Als ich diesen Sound das erste Mal hörte dachte ich gleich an ein Lied: I Know A Little von Lynyrd Skynyrd. Ein wenig angecrunched und alte Southern-Rock Classics springen gerade zu aus der Gitarre!

    Hals-Humbucker: Sahnig, einfach nur sahnig. Ich war ehrlichgesagt überwältigt als ich diesen Sound hörte. Clean mit vielen Bässen erinnert der Sound an den eines Pianos (!). Ich wurde von der Gitarre geradezu genötigt Lennon's Imagine hoch und runter zu spielen (an dieser Stelle: Rest in Peace John!). Dreht man die Bässe wieder etwas zurück zeigt sich der wirklich außergewöhnliche Clean-Charakter dieser Gitarre. So einen schönen klaren Cleansound habe ich aus einer Gitarre selten gehört. Ich dachte im ersten Moment: Halt! Da muss sich doch irgendwo ein kleiner Piezo verstecken! Tut er aber nicht, das macht einzig und allein dieser Humbucker! Sobald man dann den Crunchkanal einschaltet bluest es aus allen Ecken. Es glaubt mir hier vermutlich niemand, aber ich bekomme mit dieser Einstellung einen Blues-Sound hin, der sogar BB's Lucille wie eine Kindergitarre klingen lässt. Das Einzige, was an dieser Position nicht so mein Ding ist, ist der Overdrive-Sound. Der ist für meinen Geschmack viel zu muffig, aber was soll's, für OD gibts schließlich den Steg :)


    Das Floyd Rose:

    Ich hatte nie eines, und so war ich erstmal schon etwas überfordert. Aber ich musste feststellen, sobald man das ganze System mal kapiert hat, ist es das Beste, das man benutzen kann. Durch Info's aus dem Board (Danke Leute, ihr seid super! :great: ) hatte ich keine größeren Probleme damit. Dive-Bombs überlebt es überraschend gut--> kaum Nachstimmen nötig!


    Fazit:

    Eine wirklich vielseitige, schöne Gitarre die ich nicht mehr hergeben möchte! Und die Harmony Central Frage: Yes, if it was stolen, I would definitely buy another one!


    Hier noch ein paar Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    MfG
     
  2. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 08.12.07   #2
    Hi,
    schönes Review, schöne Gitte:great:. Vor allem das Blau gefällt mir:D
     
  3. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 08.12.07   #3
    danke! jaa, das blau war ja auch mit ausschlaggebend für den kauf :D


    MfG
     
  4. AngusYoung<ACDC>

    AngusYoung<ACDC> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    25.10.11
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 08.12.07   #4
    hey

    super review!

    bin mir auch am überlegen ne yamaha pacifica (vllt ne 800er oder 900er´) zuzulegen.

    mal schaun ob ich auch so en schnäppchen bei ebay machen kann ;)

    viel spaß noch mit der Gitarre!

    mfg

    Angus
     
  5. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 08.12.07   #5
    danke! die pacificas kann ich dir echt empfehlen, vorallem die in der höheren preisklasse. das poitive bei yamaha ist halt, dass es immer noch zu viele leute gibt die sagen: was yamaha? die bauen doch motorräder... so kann man gut mal ein schnäppchen schießen.
    tja, hätte yamaha den lieben santana damals besser vermarktet und unterstützt, wäre heute keiner scharf auf prs...


    MfG
     
  6. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 10.12.07   #6
    leut, was los? kein feedback mehr? ist es ein problem dass nicht fender, gibson oder ibanez aufm headstock steht???


    MfG
     
  7. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 10.12.07   #7
    Sehr schöne Gitarre,gutes Review.

    Die Pacificas sind eigentlich in jedem Preissektor fantastische Gitarren und ich denke mit der wird man ne Menge anfangen können.
    Hach die wär was für mich :-)

    Ich hatte dich in irgend nem Thread schonmal gefragt was du gelöhnt hast,weiß aber nicht mehr in welchem.

    Greetz
     
  8. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 10.12.07   #8
    jo, stimmt hast du^^
    problem is halt mal echt dass die leute yamaha und dann pacifica sehn und gleich an einsteigergitarre denken... :o
    ich bin einfach mal so direkt und sage: das ding tritt jeder fender-oder sogar rockinger/diego (!)- strat in den arsch!


    MfG
     
  9. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.12.07   #9
    achja, die g-saite hat das schnarren wieder angefangen und die tiefe e-saite tut es ihr jetzt gleich. werd die klampfe demnächst zum musikladen meines vertrauens bringen und mal richtig einstellen lassen. dann hab ich keinen großen aufwand mit trussrod und floyd rose und anschließend meine ruhe.


    MfG
     
  10. schöberl

    schöberl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    501
    Ort:
    großlobming (steiermark)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 13.12.07   #10
    viel spaß mit deinem schnäppchen :great: yamaha sind wohl wirklich unterschätzt. Ich hab zwar noch nie eine gespielt aber das wird sich wohl hoffentlich bald ändern. Von der Optik find ich sie auch toll. Die 812 V muss ich echt mal anspielen gehen :)
     
  11. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 13.12.07   #11
    Kann ich unterschreiben, auch für ältere Modelle. Was wollen die Leute nur mit ihren ganzen LTDs usw. :confused:
     
  12. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.12.07   #12
    danke :)
    ich würde fast sagen man kann die teuren und alten yamahas durchaus mit den prestige-modellen von ibanez vergleichen.


    MfG
     
  13. Siriusens

    Siriusens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    29.05.12
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Thun
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    622
    Erstellt: 13.12.07   #13
    Schickes teil :D wird man ja neidisch, vorallem die Lackierung ist heiss^^
    Das Review ist sehr schön verständlich und gut geschrieben, klasse :D

    Lg. Siriusens
     
  14. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.12.07   #14
    vielen dank!


    MfG
     
  15. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 15.12.07   #15
    so, hab die gitarre heut zum doktor gebracht. er meinte der halsspannstab sei viel zu locker und die federkralle müsste man weiter reinschrauben. das hätte ich zwar hinbekommen, dachte aber mir diesen luxus mal zu gönnen. sie bekommt dann auch gleich neue, schöne ernie's aufgezogen (10er). danach ist sie dann aber wirklich die gitarre fürs leben.


    MfG
     
  16. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 16.12.07   #16
    kann aber sein, dass die gitarre sich mit den 0.10ern nicht so gut vertragen wird. die floyds von yamaha harmonieren am besten mit 0.09ern, egal ob light, oder custom-light.
    kann sein, dass deine gar keine zicken macht, aber falls doch würde ich gleich die saiten wieder wechseln. ich spiel aus dem grund bei allen floyd gitarren grundsätzlich nur noch 0.09er
     
  17. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 16.12.07   #17
    okay, danke. werd ich ja dann sehn.


    MfG
     
  18. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 18.12.07   #18
    ich muss sagen, ich bin begeistert von meinem musikgeschäft. heute haben sie angerufen und haben mich darauf aufmerksam gemacht, dass die bünde einige kerben hätten und angeboten das ganze bei der gelegenheit gleich abzuschleifen und das griffbrett zu ölen. kostet mich 20 euro mehr, aber einmal muss es eh gemacht werden. abholen kann ich das gute stück dann am donnerstag :)

    MfG
     
  19. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 20.12.07   #19
    My Baby's back in Blue! :D
    Sie hat jetzt eine Traumhafte Saitenlage und die Bundstäbe sind wunderbar glatt und glänzen schön :p
    Sie ist jetzt nochmal ein Stück genialer :)


    MfG
     
  20. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 02.02.08   #20
    also, ich will den thread hier jetzt nicht pushen, auch wenns so aussieht (für die yamahas interessiert sich ja eh fast niemand hier :o ) auf jeden fall habe ich gestern ein wenig mit volume und tone am steg-pickup rumgespielt und eine absolut geniale entdeckung gemacht: das ding kann am steg nach rickenbacker klingen. richtig geiler ricky-style twang. natürlich habe ich gleich mal ne runde all my loving und day tripper angestimmt. so langsam habe ich alles für die sounds meiner favoriten zusammen :)

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping