gitarren/musikzeitschriften

von JoeHeavy, 21.12.04.

  1. JoeHeavy

    JoeHeavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #1
    hey moin!!

    Ich bin auf der Suche nach einem Gitarren oder Musikheft, wo ich mich einfach generell informieren kann aber auch wo ich Information zu neuen Gitarren habe.
    Ihr wisst bstimmt was ich meine!!!!!
    Eine Computerzeitschrift für gitarren!!! :D
    danke für eure hilfe :great:
     
  2. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.12.04   #2
    Die meist gelesenen sind wohl die Gitarre&Bass und die Guitar. Ich könnte jetzt drüber schreiben, wie ich die finde, was die Schwerpunkte der Magazine sind...usw, aber ich glaub das einfachste ist, dass du dir einfach beide Hefte mal ne Zeit lang kaufst und dann guckst, was dir besser gefällt. Die einen schwören auf die G&B, die anderen auf die Guitar. (Ich persönlich gehör zu den ersten :great: )

    Gruß

    Tack
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 21.12.04   #3
    Ich hab die G&B seid 3 Monaten im Abo. Bestell dir einfach mal von deren website KOSTENLOS ein Probeheft!

    Ich find die recht informativ und stehen auch andere Sachen drinne als nur Gitarren, Bass & amp-tests. Allerdings wenden die sich doch stark an berufstätige, in der Dezember/04 steht z.B. ein 1800€ Röhrentopteil als recht Preisgünstig beschrieben ;)
     
  4. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.12.04   #4
    Hast du schonmal ein Soldano Top gespielt und die Preise der "normalen" Soldanos gesehen?!?! Dafür sind 1949€ wirklich nicht viel!!! Man muss das alles immer im Vergleich sehen... Tipp von mir: Spiel mal nen Soldano an, falls du die Möglichkit hast! :great:
     
  5. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #5
    nichtsdestotrotz sind ~2000 eur recht viel geld. selbst wenn man arbeitet kann man sich das nicht nach 1 monat leisten.
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 21.12.04   #6
    Tack, es ghet da um den Peavey Satriani Signature :D
     
  7. Angel114

    Angel114 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #7
    Probeheft ist denke ich mal keine schlechte Idee. Hab mir auch eins bestellt und werde jetzt brav warten bis es in meinem Briefkasten liegt ;-)
    Bin mal gespannt... kann mir noch kein rechtes Bild solch einer Zeitung machen... der Computerzeitschrift für Gitarren ;-))).
     
  8. Morthagor

    Morthagor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #8
    Bevorzuge die guitar, richtet sich eher an den mittelbegabten Proberaum Schrammler mit Rock/Metal Schwerpunkt. G&B ist mir zu abgehoben...
     
  9. Necro

    Necro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #9
    Manche von Pelegrinis Transkriptionen sind aber auch sauschwer nachzuspielen...
     
  10. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 22.12.04   #10
    @AgentOrange: Das Satriani Top ist, wenn man den Redakteuren der G&B glauben darf, was Sound und Vielseitigkeit angeht, mit 1800 EUR ein echtes Schnäppchen. Das Ding hat nach der Beschreibung im Heft ja doch ein paar Killer-Features und ist sehr gut verarbeitet, da wäre auch ein deutlich höherer Preis drin gewesen.

    Bzw: Der Soldano ist IMHO auch recht günstig. Hatte leider bisher nur zweimal die Möglichkeit ein Soldano-Top in Natura zu erleben und das Ding tötet alles. Wird nur von Steavens geschlagen, sowohl in Sachen Sound als auch in Sachen Exklusivität.

    OnTopic: Ich würde mir für den deutschsprachigen Markt eine Zeitschrift wünschen, die sich ausschließlich mit dem harten Spektrum der Gitarren-Musik beschäftigt. Die G&B ist zwar schon gut, aber doch sehr Jazz- und Blues-lastig. Und bei der Guitar ist IMHO das Preis-/Leistungs-Verhältnis aus den Fugen geraten.
     
  11. Angel114

    Angel114 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #11
    Schade von der guitar gibts wohl leider keine Probehefte :-(. Werd die mir aufjedenfall an der Tanke mal besorgen. Mal sehen welche Zeitung mir eher zusagt... oder eher gesagt, in welcher für mich kein Gitarrenlatein steht ;-)
     
  12. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 22.12.04   #12
    Kannste mal sagen, warum?
    ich mein', die kommt jedesmal mit CD, auf der Workshops und Playalongs drauf sind. Nimm mal die letzte Ausgabe, bei der Kuddel von den Hosen mitmacht. Coole Sache, und in der Produktion sicher nicht billig...
    Ist die nicht 5,50 € wert?
    :confused:
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.12.04   #13

    Na klar muss das Ding verflucht geil sein, aber trotzdem kann sich das mal nicht eben so jeder leisten ;)
     
  14. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 22.12.04   #14
    Die CD ist ein pro Argument, der Umfang des Heftes ein Kontra Argument. Ich finde die Lesedauer eben sehr kurz, da bin ich bei der G&B länger beschäftigt und unterhalten.
     
  15. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 22.12.04   #15
    Nee, das ist richtig. Aber wie oft kauft man einen neuen Amp? Das ist für mich zumindest eine langfristige Anschaffung, nicht mal was für nebenbei.
     
  16. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 22.12.04   #16
    die guitar ist auch eher zum gitarre lernen gedacht, da hast du recht.
    viel lesestoff fürs geld gibts zum beispiel im spiegel ;-)
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.12.04   #17

    Stimmt, wenn man so n Ding hat brauch man nix anneres mehr ;)
     
  18. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 22.12.04   #18
    Aber im Spiegel steht immer total wenig über Gitarren, hab deswegen auch mein Abo wieder gekündigt.
     
  19. JoeHeavy

    JoeHeavy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #19
    also ich werde mir von der G&B und Guitar mal ein paar hefte kaufen und dann eins aussuchen.
    also wenn ich das jetzt richtig zusammenfasse ist dir guitar mehr für heavy metal und die g&b mehr für jazz etc. ?
     
  20. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 22.12.04   #20
    Ein Bekannter von mir hat's mal - etwas böse - so ausgedrückt:
    Die Guitar ist für Kinder, die Gitarre & Bass für Erwachsene...
    ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping