Gitarren schräg an der Wand anbringen!?

  • Ersteller chris33444
  • Erstellt am
C
chris33444
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.20
Registriert
26.07.09
Beiträge
25
Kekse
0
hallo,..
ich wollte mir einige gitarren zur dekoration "schräg" an der wand anbringen,...nur leider kostet so ein gitarrenhalter um die 40eu :eek:
gibt es da eine günstigere möglichkeit???
außgeschlossen sind 2 einfache nägel zum aufhängen (sieht zu billig aus)

ps.: die gitarren dienen zwar ausschließlich deko zwecken, sollten aber trotzdem kein schaden nehmen
 
Eigenschaft
 
OdinsZorn
OdinsZorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.09
Registriert
28.06.09
Beiträge
11
Kekse
445
Ort
Pirmasens
Gold zum Preis von Kupfer, das hätt ich auch gerne! :D

Ne im ernst, wenn du sie unbedingt schräg aufhängen möchtest, dann würde ich das Geld für was vernünftiges ausgeben und nicht selbst experimentieren. Denn wie du selbst schon sagst, sollen sie keinen Schaden nehmen, auch wenn es (z.Z.) nur Deko objekte sind.

Ich würd mir aber an deiner stelle vllt. mal gedanken darüber machen ob es wirklich eine schräge Wandmontage sein muss. Denn normale Wandhalter bekommst du schon recht günstig. Imho sieht das auch besser aus, aber geschmack is ja verschieden ;)

Zum experimentieren, ich übernehme aber keine Haftung für auftretende Schäden!!!
Es wäre vllt eine möglichkeit, wenn du einen wirklich stabile Haken nimmst, die von der Größe auf die Gurtpins passen. Also dass du die Pins quasi in die Haken einhängst. Oder du hängst die Gitarre am Gurt auf. Wäre mir persönlich beides zu Riskant aber ne mgl. wäre es!

Greetz Odin
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben