Gitarrenbau - Suche Schaltplan

von Domo, 05.10.03.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 05.10.03   #1
    Ich habe vor in meine eigene PRS Santana Kopie 2 EMG89 Humbucker PUs einzubauen. EMG89 sind Dual Mode Tonabnehmer, mit dem mitgelieferten Push-Pull Tone Regler lässt sich der PU zwischen Humbucker und SingleCoil umschalten. Leider habe ich absolut keine Erfahrung mit aktiven Tonabnehmern und auch nicht mit Push-Pull Potis :) könnte mir deshalb jemand den Schaltplan für zwei aktiv pus, zwei push-pull tone potis und einem vol poti geben? ^^

    ich bin für jede gute Antwort dankbar :)

    Andere Frage, was ist der Unterschied zwischen einem Normalen PU und einem Reversed? :?
     
  2. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 05.10.03   #2
    Die Schaltpläne werden normalerweise immer mit den Pickups mitgeliefert. Wenn nicht kannst du ja mal hier unter technical >> Wiring Diagrams >> EMG 89 and accesoirres gucken.


    EDIT: Achso, reversed heißt glaub ich soviel, wie den selben PU falschrum einbauen.
     
  3. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 06.10.03   #3
    ich bin jetzt nicht ganz sicher, hast du eine prs santana se oder eine andere kopie?

    bei der prs santana se ist es so, daß sie von werk aus, nach angaben der prs-homepage, mit 1 volume und 1 tone, sowie 1 3-weg toggle ausgeliefert wird. du könntest hierbei bei der gleichen anzahl von schaltelementen mit den EMGs bleiben. du hättest dann ein master-volume für beide pickups mit split für den neck-pu und einen master-tone für beide pickups mit split für den bridge-pu. entsprechendes diagramm ist bei der genannten webseite unter nr. 16 (2 89 1v 1t 3wbt) zu finden. allerdings ist in dem diagramm ein 3-weg schalter eingetragen. ist aber kein problem.
    der im diagramm am schalter genannte hot des neck-pu wird am 3-weg toggle am neck-pu-anschluß verlötet (eigentlich logisch *g*), der hot des bridge-pu am bridge-pu-anschluß verlötet (ein beispiel gäbe es übrigens bei diagramm nr. 17) - aber nun kommts: der ausgang des toggle wird mit der mittleren lötöse des volume-poti verlötet und der masse-anschluß des toggle mit der masse des volume-poti (da geht beim push/pull poti ein blanker draht von der lötose hoch zum metallmantel des push/pull-switchs).

    hast du nun eine andere santana-kopie und möchtest unbedingt ein volume und 2 unabhängige tone-poti's verwenden, so ist die schaltung etwas komplizierter und wird, wenn ich das richtig gesehen habe, auf der EMG homepage auch nicht explizit erläutert. prinzipiell würden die pickups jeweils mit einem tone-push/pull verdrahtet, deren ausgänge mit den entsprechenden pu-eingängen am toggle verdrahtet werden. der ausgang des toggle wiederum würde in das master-volume gehen, dessen ausgangssignal und zusätzlich auch dessen masse mit der stereo-klinkenbuchse verbunden werden.
    -> prinzipiell kannst du dir aus den verschiedenen emg-schaltplänen die nötigen infos zusammensuchen, wenn du ein wenig die arbeitsweise von potentiometern kennst (dazu gibts z.b. eine ganz gute erklärung im www.rockinger.com showroom).

    beim normalen emg-89 ist der "single-coil" an der stelle des logo's, beim reversed auf der gegenüberliegenden seite, deshalb ist es sinnvoll für die neck-position einen reversed zu nehmen, um einen "fleischigeren" ton zu bekommen.
     
  4. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.10.03   #4
    nicht falsch verstehen, es ist keine gekaufte kopie, sondern eine selbstgebaute! ^^ deshalb sollte ich wohl keine probleme mit der anzahl der potis bekommen... :)
     
  5. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 06.10.03   #5
    diese schaltung müsste dem entsprechen was du haben willst, in diesem fall mit einem 2 wege switch. original prs-schaltungen (wo man einzelne spulen (innen/außen) anwählen kann) sind mit EMG leider nicht möglich. statt dem toggle kann man auch so ein 3-way blade switch (fender-stil) nehmen.

    EDIT: [schaltplan wieder vom server genommen]

    gib bitte hier kurz bescheid, wenn du dir die schaltung gesaugt hast, damit ich sie wieder von dem webspace entfernen kann :-)
     
  6. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.10.03   #6
    darfst runterhauen, danke ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping