Gitarrenständer für waagerechter Wandmontage

von FlameMan, 16.05.06.

  1. FlameMan

    FlameMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Hallo,

    wer weiß denn, wo ich einen Gitarrenständer bekomme, mit dem ich meine Gitarre(n) waagerecht bzw. schräg an der Wand befestigen kann?

    Für Hinweise bin ich dankbar.
     
  2. d0mIn0

    d0mIn0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 16.05.06   #2
  3. The_Condor

    The_Condor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 16.05.06   #3
    Schau mal bei Musik Produktiv rein, die hatten auf jeden Fall mal welche. Kosten aber um die ~30€
     
  4. FlameMan

    FlameMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Danke Domino fürs Pic,

    genau so ein Teil bzw. so etwas in der Art suche ich. Bei Produktiv habe ich noch keines gefunden. Hat keiner ne Idee, wo ich solche Stative bekomme?
     
  5. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 17.05.06   #5
    ICh glaube Schwedenschredder hat so ein Teil, ich meine eins auf einem seiner Fotos gesehen zu haben. Schreib ihm doch mal 'ne PM (kannst ja das Resultat auch grad hier posten)

    mfg juke
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.05.06   #6
  7. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 18.05.06   #7
  8. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.05.06   #8
    Die Geiz is Geil Attitüde funktioniert halt leider nicht.
     
  9. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 19.05.06   #9
    Ach komm, hättest dir auch verkneifen können. Wo ist dein Problem? Da war ja sogar ein smiley, ich hab nicht gesagt es sein ungerechtfertigt oder überrissen oder so.
    Alles Geld wird halt in Gitarre+Amp gesteckt, und als Schüler 30€ für so ein Teil...... dann kauf ich mir's halt nicht.
     
  10. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 21.05.06   #10
    Ich finds auch überteuert...
    habe aber trotzdem schon seit Jahren eins. Es sieht einfach hammer aus wenn die Gitarre drinliegt :great:
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 21.05.06   #11
    Es is aber halt so...Das meiste Zeug is eh schon _wirklich_ billig, gerechnet an Material und Fertigungskosten. Aber man bekommt durch soooo viele Quellen eingetrichtert dass es immer noch billiger gehn muss.

    Zum Beispiel jetzt dieser Halter da, für 30€.
    Zugegeben, der is teuer genug dass ich mir den ziemlich sicher auch nicht kaufen würde.
    Aber allein die 2 schwarz eloxierten Metallstangen kosten dich wenn du sie dir kaufst wahrscheinlich schon min. 10€.
    Da kommen dann noch die anderen Teile und nicht zu vergessen die Produktion, Logistik etc. dazu.

    Noch krasser wirds bei Werkzeug im Billigsektor. Neulich erst wieder nen Prospekt vom Hornbach in der Hand gehabt: "Nur bei uns!! Oberfräse + 12-teiligem Fräsersatz für 9,95€!!".
    Das is krank, und nix anderes als krank. Alleine der Motor in so ner Fräse kostet mehr als das.

    Man muss einfach a weng aufpassen, dass man bei aller Saturnwerbung, Payback-Mentalität und "ich hab doch kein Geld!!11!elf!"-Einstellung nicht den Überblick über die Relationen verliert.
    Wenn man halbwegs qualitative Ware will, muss man bereit sein, den Preis dafür zu zahlen oder man findet andere Wege (selberbasteln zum Beispiel).
    Ich muss mich da selbst oft bremsen. Einer der Gründe warum ich oft Bier in Kneipen trink is die Tatsache, dass selbst Wasser 20 cent teurer und dann noch weniger is. Auch wenn ich gar keinen Durst auf Bier hab (jaha, selbst bei Oberfranken kommt das mal vor! :D).
    Es is ja schwer, ich gebs zu.
    Aber ich geh ja auch nich zum BMW-Händler und frag nach nem Auto mit was weiß ich für Daten. Und wenn er dann kommt "ja, unser M6 is genau das richtige für sie!" zieh ich mit den traurigen Worten "och das is aber so teuer..." wieder ab. Haut irgendwie nich hin.
     
  12. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 21.05.06   #12
    Nun die Materialkosten für den Halter sind bestimmt minimal. Ich habe einen da.
    Da ist nix komplizierteres als bei einem Gitarrenhalter. Und so sauber geschweißt ist es auch nicht...

    Es gibt halt kein Konkurenz Produkt. Ich kenne zumindest keins. Deshalb ist er Preis so hoch. Gäbe es noch andere Halter, würde der Preis auf 10, max 15 Euro sinken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping