Gitarrenunterricht Video-Workshops im Netz?

von Joshua, 13.02.08.

  1. Joshua

    Joshua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hey Leute, ich hab leider nicht so die richtige Zeit für nen gitarrenlehrer und lerne eigentlich auch lieber für mich alleine.


    sprich so eine Internetseite( auch ruhig kostenpflichtig) mit Videos etc wäre eigentlich ideal für mich. Sowas wie diese playfree-workshoplive.comn seite von D'addario. da hab ich nur nich heruasgefunden was die im Monat kostet.

    Kennt ihr solche Seiten und könntet ihr mir die Preise schreiben? Hab über die SuFu nix gefunden.

    Ob deutsch odewr englisch ist eigentlich ziemlich egal. Verstehe beides ganz gut ^^

    Ich dank euch schonmal.

    Gruß

    Josh
     
  2. septic

    septic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.15
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Oelde
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    267
    Erstellt: 13.02.08   #2
    Tag,

    Slädu Zperica, u.a. für DJ Bobo aktiv hat jede Menge Lesson auf seiner Site. 12 Lesson = 43 €

    Klick mich

    HF septic
     
  3. Shitbreak

    Shitbreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    6.08.10
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Ex-Hauptstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    175
    Erstellt: 13.02.08   #3
    schau doch mal unter www.licklibrary.com, da gibts haufenweise lernvideos online.

    ansonsten schaue ich immer mal wieder bei youtube nach "guitar lessons" o.ä., da gibts zum teil recht brauchbare sachen.. und kost nix..
     
  4. pancake

    pancake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    150
    Erstellt: 13.02.08   #4
    ich kann youtube auch empfehlen.

    da lern ich auch vom zuschauen viel. zB von justin sandercore (ich glaub er heißt so)
     
  5. fenderlover2007

    fenderlover2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    5.06.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Näahe von stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #5
    Jo der is cool von dem hab ich sweet child o mine gelernt:)

    Ich find die Lern DVDs net schlecht. Ich hab grad keine Ahnung wie der Verlag heißt aber die Hülle ist immer so schwarz Orange. Und wenn die von einer Band ist sind da immer so 5 Lieder drauf:)
    LG
     
  6. Shitbreak

    Shitbreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    6.08.10
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Ex-Hauptstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    175
    Erstellt: 13.02.08   #6
    der typ heißt tatsächlich justin sandercore, ist bei youtube recht häufig vertreten und hat sehr anschauliches unterrichtsmaterial online. die songs sind allerdings zum teil stark vereinfacht, aber es macht ne menge spaß, auf die schnelle mal nen tollen song zu lernen.

    die angesprochenen dvds sind ebenfalls aus der reihe "lick library", gibts bei allen großen musikhäusern (leider recht teuer, ca. 38 euro) zu bestellen. allerdings sind die tutorials extrem gut, es werden vier bis fünf songs note für note vorgestellt, erst sehr langsam, dann im originaltempo. ich hab einige der dvds, die sind ihr geld wert. dazu gibts schon einige threads, einfach mal mit "lick library" in der SuFu schauen..
     
  7. Babsbara

    Babsbara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    425
    Erstellt: 15.02.08   #7
    Hallo,

    ich habe mich für den Videokurs von Ernesto angemeldet. Kostet knapp 60 € für 12 Wochenlektionen. Hab erst die erste bekommen, kann also noch kein Urteil abgeben. Aber die Betreuung durch den Maestro persönlich find ich für einen Internetkurs schon sehr gelungen...

    Gruß,
    Babs
     
Die Seite wird geladen...

mapping