Grober Lackfehler!Wie beheben?

von --destroyer--, 12.11.05.

  1. --destroyer--

    --destroyer-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Frankfurt>Hanau>Horbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 12.11.05   #1
    Hallo
    ein kumpel vor mir hat sich vor einiger Zeit eine gitare gekauft (ibanez 350 EX )

    allerdings ist er damit nicht wirklich zufrieden(vorallem aufgrund des floyed rose) und will sie verkaufen
    Problem: ihm ist sie runtergefallen und ein stück holz ist dabei rausgesplittert.

    gibt es eine möglichkeit das irgendwie zu reparieren
    ich dachte vlt irgendeine masse drauf schmieren die dann fest wird und dann mit lack drüber....
    es sollte eine möglichst kosten günstige lösung sein, weil es wenig sinn machen würde sie für 100€ zu reparieren und dann für 200-300€ verkaufen.

    mfg
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 13.11.05   #2
    Wie groß ist das herausgesplitterte Stück? Mach mal Bilder.
    Ansonsten könnte man die Stelle mit Holzkitt auffüllen, dann müsste man aber die ganze Gitarre neu lackieren, was nicht billig ist.
     
  3. Dr.Network

    Dr.Network Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 13.11.05   #3
    ach die paar 600 Euronen....:D
     
  4. --destroyer--

    --destroyer-- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Frankfurt>Hanau>Horbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 13.11.05   #4
    digi cam geht leider nicht
    ich leih mir in nächster zeit eine und reiche die bilder dann nach

    so wie ich es in erinnerung hab 2 * 2cm also schon en gutes stück
    die gitarre hat nur 450€ gekostet
    dadurch das sei gebraucht ist( ohne den lackfehler) ca. 250€ oder weniger

    ich denk mal alle kosten die die 50-70€ überschreiten machen keinen sinn
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 13.11.05   #5
    ich würde mal bei nem tischlerbetrieb nachfragen, was man da machen kann. im äußersten notfall könnte man auch nen lackierer fragen aber die spachteln das loch dann mit irgendwelchem zeug aus. so teuer wärs allerdings bei beiden nich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping