großes Problem 2x12 Box

von BJLB, 04.12.07.

  1. BJLB

    BJLB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #1
    Hallo, ich bekomme in den nächsten paar Tagen ein Single Rectifier Topteil, dass ich schon vor einiger Zeit bestellt habe. Eigentlich wollte ich die passende Rectifier 2x12 Box dazu nehmen...Leider wurde mir gestern mitgeteilt, dass die Box erst Ende Januar wieder verfügbar wäre, was für mich absolut nicht in Frage kommt, noch so lange zu warten:mad:

    Gibt es irgendwelche Alternativen zu dieser Box? Ich will in Sachen Qualität und Sound keine Einbußen gegenüber einer Rectifier Box machen. Soundlich wird es das wahrscheinlich eh nicht geben.....
     
  2. Awake

    Awake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #2
    Wieso solls denn unbedingt die Mesa Box sein? Hast schonmal andere getestet? Gibt doch ne Menge gute anderer Boxen.
     
  3. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.12.07   #3
    Gibt doch mehr als ein shop, der die box hat oder nicht?:confused:

    @Awake weil die MesaBox auf den Rectifier "abgestimmt" ist.
     
  4. Awake

    Awake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #4
    Ja, aber hat er die Box schonmal mit dem Top gespielt?

    Nur weil Mesa draufsteht heist das ja noch lange nicht, dass das die Box ist, die an dem Amp für ihn am besten klingt oder?

    Ansonsten das mit dem Shop stimmt natürlich ;-)
     
  5. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #5
    es gibt jede Menge Shops, doch anscheinen bestellen die alle bei Headliner und der bekommt sie frühestens Ende Januar. Ich habe schon viele Musikhäuser angschrieben, aber jeder hat mir die selbe Antwort gegeben.
     
  6. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.07   #6
    Wenn du was vergleichbares wenn nicht gar besseres willst schnapp dir ne Orange PPC212, mit Sicherheit eine der besten aufm Markt.

    mfg rÖhre
     
  7. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 04.12.07   #7
    Die besten Boxen bauen meiner Meinung nach Mojo/USA. Das sind u.a. die Boxen, die der Tube Amp Doctor anbietet.

    z.b. diese hier:

    http://www.tubeampdoctor.com/product_info.php?cPath=37_38&products_id=1365

    die putzt die Rectifier Box spielend weg und hat noch den Vorteil, daß Du das Mittelteil der Rückseite entfernen kannst und somit eine halboffene Variante erhältst. Sehr, sehr geil.

    Wenn Du die Speaker dort kaufst, bauen sie sie Dir gleich kostenlos mit der Wunschverdrahtung ein.

    Preislich kommst Du besser weg, klanglich auch.

    Würde nur darauf achten, daß Du Dir keine Fender-like Boxen von Mojo kaufst, da diese nicht unbedingt für HiGain-Zerrsounds geeignet sind.

    Alternativ und etwas günstiger kannst Du Dir eine Box von Tube-Town bauen lassen.
     
  8. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #8
    Das Problem ist, dass ich demnächst nirgends mehr hinkomme zu testen und ich nicht weiß, wie die Orange klingt. Hat sie einen ähnlichen Sound wie die Recti Box, oder klingt sie komplett anders?
     
  9. Awake

    Awake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #9
    Die Kombination hatte eine Vorband von Silbermond neulich auch... allerdings mit nem Triple Rectifier... Also halt mit ner Marshallbox und mir hat der Sound auf jeden Fall sehr sehr gut gefallen... Das Problem bei mir währe nur, ich würde mir niemals eine Orangebox auf die Bühne stellen... Stand bei dem Kerl auch hinter nem Fetten Rack so dass niemand die Box sehen konnte. Orange ist also meines Erachtens auf jeden Fall ne sehr gut Alternative zur Mesabox.
     
  10. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.07   #10
    Kommt halt auf deinen Geschmack an, geht aber natürlich in diese Richtung. Dicke Wände, schwer und V30´s. Die Dinger sind gebaut wie ein Tank.
    Kannst mal in den Ami Foren bischen rumlesen, da ist Orange auch schon mehr als nur ein Geheimtipp :great:

    mfg rÖhre
     
  11. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #11
    Mir geht es nur darum, dass ich das ganze Potenzial des Rectifiers auch mit dieser Box vollkommen auspielen kann. Die Mesa Box drückt wie Sau. Wie ist das bei der Orange?
    Optisch hätte sie auch was:rolleyes:
     
  12. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.07   #12
    Die Orange drückt auch wie sau, gegen meine 412er sehen Diezel Boxen aus wie kleine Kinder.
    Die 212er von Orange wiegt schonmal 6kg mehr und hat mehr Volumen als die Rectifier, kannst dir ausmalen das die ordentlich drückt. Natürlich ist Druck nicht alles, an der Box stimmts halt einfach :great:

    mfg rÖhre
     
  13. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #13
    Was haltet ihr von einer Bogner 2x12? Kann man die mit einer Mesa oder Orange vergleichen? Ich schaue bewusst bei solchen Marken um, da ich mir erhoffe, das Optimum an Sound herauszuholen
     
  14. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 04.12.07   #14
    Du könntest dir doch selbst eine Box bauen, oder geht das nicht?

    lg Stefan :)
     
  15. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #15
    eher nicht, bin in sowas weniger begabt. Außerdem vertrau ich lieber der Erfahrung der Hersteller, da es doch so einiges zu beachten gibt.
     
  16. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 04.12.07   #16

    Mal abgesehen von der Tatsache, daß weder Bogner, noch Mesa, noch Soldano oder Diezel ihre Boxen selber bauen und die meisten dieser Firmen sich auf ein, zwei Spezialfirmen verlassen, machst Du bei den Bogner Boxen nichts verkehrt, sind ja eh gelabelte Mojo-Boxen....:rolleyes:
     
  17. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 04.12.07   #17
    wenns eh nur übergangsweise bis ende januar ist, empfehle ich dir die G212 von Harley Benton.
    die kostet schlappe 129 taler und ist auch jeden cent davon wert. ich hab die box selbst als 2. box damit ich nicht ständig die box von proberaum zu proberaum schleppen muss, bzw. zum sounds basteln auch ganz gerne eine daheim hab.

    die kannste entweder wieder verkaufen oder für die gleichen zwecke wie ich behalten. beim gig macht sie sich zumindest gut als ständer für dein mesa-quarter-stack, ob du sie anschließen willst bleibt dann dir überlassen.

    ansonsten schau auf dem gebrauchtmarkt, da gibts immer wieder mal was bei ebay...
     
  18. BJLB

    BJLB Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 04.12.07   #18
    Ehrlich gesagt, will ich mir von Anfang was gutes kaufen und später eine zweite Box zu haben, weil sie einer anderen den Vortritt geben muss, ist auch nicht gerade das was ich mir vorstelle.
    Orange, Bogner oder tatsächlich Mesa....was würdet ihr machen?
    Danke
     
  19. dimebag

    dimebag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Linz OÖ
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 04.12.07   #19
    ich würde (wenn eben Geld keine Rolle spielt) bestimmt eine Diezel,Bogner,Rivera etc. holen, allein schon, weil sie auch am Gebrauchtmarkt gut laufen (falls man sich in ein paar Jahren eine 4x12 kauft die nur 3x3x3 cm groß ist und integriertes HDTV hat:D)

    ansonsten: HoS !!!!!!!(ist einfach die beste:rolleyes:)
     
  20. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.12.07   #20
    Also dem würd ich jetzt nicht so ne große Aufmerksamkeit schenken, da Boxen doch noch öfters was fürs Leben sind als ein Verstärker oder eine Gitarre.

    mfg rÖhre
     
Die Seite wird geladen...

mapping