growl legende

von flaschendeckel, 29.04.07.

  1. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.04.07   #1
    wie findet ihr eigtl masse broberg?(oder emperor magus caligula), der is doch wirkllich der hammer...am besten finde ich ihn auf osculum obscenum und penetralia...(hypocrisy)
     
  2. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 01.05.07   #2
    kenn den garnicht :)

    aber meine "growllegende" ist varg vikernes aka burzum - wahnsinn!
     
  3. flaschendeckel

    flaschendeckel Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.05.07   #3
    hm ja der is au nich schlecht ich lad gleich mal ein geiles lied hoch...
     
  4. flaschendeckel

    flaschendeckel Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.05.07   #4
    also hier hab ich mal drei liede wo sein können meiner meinun g nach am besten zutage kommt:


    EDIT: Sorry: zur Sicherheit LInks erstmal rausgenommen (Copyright)
     
  5. stephan-

    stephan- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    1.07.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.07   #5
    :screwy::rolleyes::confused:
    :screwy:
     
  6. flaschendeckel

    flaschendeckel Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.05.07   #6
    ein wirklich sehr aufschlussreicher beitrag @ stephan:screwy::screwy::screwy::confused::confused::rolleyes:
     
  7. Nattefrost

    Nattefrost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.05.07   #7
    Mir scheint's so, als ob hier manche gar nicht wissen was "growlen" überhaupt ist. Ô.o
     
  8. flaschendeckel

    flaschendeckel Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.05.07   #8
    wie kommst du denn darauf?
     
  9. Nattefrost

    Nattefrost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 19.05.07   #9
    Wo bitte wird denn im Black Metal gegrowlt?
    Das nennt man Screaming was du meinst.
    Growlen ist dieses gutturale Deathmetal gegrunze.

    Und ich find's ehrlich mal seltsam wie rapidshare links hier noch stehen,
    obwohl dass hier n' relativ großes Forum ist und um Urheberrecht-scheiß gelabert wird
    wenn dann schlussendlich sich sowieso keiner drum kümmert.
    Nicht nur das. Burzum wäre auch in dieser Grauzone, also, die hier im Forum bezeichnen das ja als NSBM ergo wäre es noch "schlimmer"...
     
  10. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 19.05.07   #10
    Meine 3 Favourites:

    Chris Barnes (war klar :rolleyes:)
    Will Rahmer von Mortician
    Ross Dolan von Immolation, geile Band, tolle Stimme.

    Wobei Will Rahmer immernoch mein Idol ist in diesem Bereich.
    Obwohl Mike von Devourment auch nicht schlecht ist, aber mit dem hab ichs nicht so...
     
  11. underoath

    underoath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    19.10.09
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.07   #11
    aber du hast ja auch nicht die bm-ahnung, was?
     
  12. Nattefrost

    Nattefrost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.07
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 19.05.07   #12
    Aufjedenfall mehr als der Herr Flaschendeckel...:rolleyes:
     
  13. flaschendeckel

    flaschendeckel Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.05.07   #13
    nene das is nich screaming denk ich...berbbesert mich aber ich war stets der auffassung dass growling nicht nur so tief sein muss, es geht auch noch ne ganze ecke höer, man sehe sich nur mal dark tranquillity an?des is doch auch growling nur ne ganze ecke höher eben wenn ich mich nich täusche?
     
  14. mYa

    mYa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 19.05.07   #14
    bin ja normal nie hier im Vocal-Forum.
    Und ich kenne mich da auch net so aus.
    Aber was so Metalgesang angeht, unterscheide ICH zwischen "Growlen" (tief), "Shouten" (so mittel) und "Screamen" (das etwas höhere)...ob des stimmt weiß ich nicht ;)
     
  15. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 19.05.07   #15
    jo da hast recht falschendeckel

    finde Screaming muss auch schrei charakter haben also das es wie in den raum reingerufen/geschrien anhört und growling wie ien tiefer /weniger tiefes vorsich hin geknurre ^^

    Sänger die ich gut finde

    Hernan Hemida aka Eddie (all shall perish ,Gunmetal Grey)
    Tomas Lindberg (at the Gates)
    Dani filth ( vor allen auf TPOEMF,Curelty and the beast, Vempire,Dusk and her embrace, auf den anderen alben immer weniger)
    Corpsegrinder (find den Um tausend ecken besser als Barnes der hat mehr Ausdruck in der stimme BArnes ist einfach NUR tief)
    Stefan Fiori (Graveworm)
    Maurizio Iacono (Kataklysm)
    Subwoofer ^^ (Illdisposed - 1-800 Vindication <---------- besonder auf diesen album)


    für mich unterscheide ich die Gesangstsille so
    Growlen ( Chris barnes,George fischer )
    Grunting (negrophangist,Nile)
    Grind vocals ( Pig Squeals, Pig grunt, frog noise etc oder einfach nur gurgeln^^)
    Shouten ( sich noch menschlich anhörendes schreien/rufen ala Atreyu, Killswitch engage, Neaera; In Flames etc)

    Screaming (unmenschlich hohes abartiger Gekreische ^^ Dornenreich, Graveworm,Burzum (wobei das ja mehr winseln ist als Screamen)Windir etc


    der Grund warum ich z.b Eddie von All shall perish liebe ist der grund das er die ganze palette drauf hat (wird sicher auch genug noch gedreht im Studio hört sich aber hammer an)


    @flaschendeckel

    man sollte den Thread in extrem vocals legenden umbennen sonst kommt wieder wer mit die Growlen nicht die screamen ^^
     
  16. S V E N

    S V E N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #16
    Growls:

    Karl Sanders und Dallas Toler-Wade von Nile (meiner Meinung nach die tiefsten Vox im Growlbereich)

    Shouts:

    Vorphalack von Samael (nicht tief aber extrem geil) - jedoch nur auf der Blood Ritual und Ceremony Of Opposites (ersten zwei Alben)

    Schreien:

    Varg Vikernes (Burzum)

    und noch ne generell geile Stimme:

    Abbath (Immortal)

    Und kackt Euch bitte nicht wegen Varg an, das ist ein unpolitischer Beitrag.
     
  17. Gerousis

    Gerousis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    296
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 07.09.07   #17
    Mein Lieblings Growler ist mit Abstand Mikael Akerfeld von Bloodbath bzw. Opeth, dann Tätgtgren von Hyocrisy/ Pein, und dann natürlich Chris Barnes:-)
     
  18. Sarokran

    Sarokran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    1.466
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    189
    Erstellt: 12.09.07   #18
    oh ja der akerfeld ist echt edel was mir an dem besonders gefällt der kann einfach auch noch clean singen*vergötter*
     
  19. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 12.09.07   #19
    findet mir mal einen der sich mit matthew "chalky" chalk ex sänger von psycroptic messen kann http://www.psycroptic.com/groundzero/psycroptic_-_lacertine_forest.mp3 der ist einfach nur noch krass. hab selten so ein hohes repertuar an stimmlagen bei einem mensch gehört. obschon jason peppiat der jetztige sänger von psycroptic auch durchaus brutal ist. http://www.psycroptic.com/groundzero/psycroptic_-_alpha_breed.mp3

    auch von joe horvath von circle of dead children ist ein ziemlicher kracher und in sachen grindcore vocals schon legendär.
     
Die Seite wird geladen...

mapping