Grundlagen - Links

von .Jens, 27.08.04.

  1. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.621
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 27.08.04   #1
    Moin.

    Ich werde hier in loser Folge mal frei im Web erhältliche Grundlagensammlungen verlinken, die mir geeignet erscheinen, einige der am häufigsten auftauchenden Fragen schon im Vorfeld zu beantworten. Also: "Was ist ein Kompressor?" oder "Wie stelle ich einen EQ für Gesang ein?".

    Los geht's:

    - SAE Reference Material (englisch) sehr gute und ausführliche Erläuterungen zu fast allen Grundlagen, auch Studio(aus)bau...
    - Tontechnik-Grundlagen von BWS (deutsch) Kurz und knapp werden wichtige Infos zusammengefasst, auch Gear-Infos bekannter Produktionen, viele Tabellen und "typische" Einstellungen für alles mögliche. Auch als PDF downloadbar.
    - "How to mix a pop song from the scratch" (englisch) Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man einen gut klingenden Mix erstellt (Bemerkung: das wird trotzdem nicht unbedingt auf Anhieb klappen, da gehört immer noch Erfahrung zu, aber die Arbeitsweise ist sehr schön dargestellt).

    Das soll erstmal reichen, einige andere Links, die ich noch in meinen Favoriten habe, scheinen tot, umgezogen oder inzwischen voll mit Popups zu sein.

    Jens
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  2. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 27.08.04   #2
    Das SAE-Material habe ich eigentlich auch immer empfohlen aber als sehr gut würde ich es nicht bezeichnen. Da sind doch gerade im Aufnahmebereich viele alte Hüte drin.
     
  3. .Jens

    .Jens Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.621
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 27.08.04   #3
    Sagen wir so: "Sehr gut", wenn es um Homerecording geht (bzw. dafür schon fast wieder zu speziell). Dass es auch immer anders und evtl. besser geht, steht ausser Frage, aber für einen Amateur finden sich dort sehr wertvolle Tipps.

    Jens
     
  4. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.04   #4
    Hi Jens,
    Hast du vielleicht auch eine Seite im Angebot welche sich nur mit der Bearbeitung von Gesangslinien beschäftigt(auf deutsch)?
    Auch Wissen welche Profis verwenden um Gesangslienien optimal klingeln zu lassen(Abgesehen vom Equipment).Mir gehts in erster Linie um Cubase.
    Vielleicht gibst sowas?Auf SAE steht da nicht soviel.
     
  5. Ben723

    Ben723 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.08.14
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    364
    Erstellt: 06.09.04   #5
  6. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.04   #6
    Danke für dein Vorschlag Peres aber irgenwie find ich die Seite bzw den Inhalt total unübersichtlich.sonst gibst keine alternativen ?
     
  7. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 06.09.04   #7
    Naja, ich habe noch so ein paar kleine Seiten ... - aber wer hat schon Zeit, sein gesamtes Knowhow in Papierform zu bringen...
     
  8. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    886
    Erstellt: 23.12.07   #8
  9. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
  11. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 28.03.08   #11
    in akustische hinsicht sind manche informationen auf der seite schlichtweg falsch.
    zb die Formel für den Helmholzresonator bzw der exelsheet für die berechnung der schlitzpalltenabsorber.
    Grund: hier wird nicht die frequnezbezogene Mündunggskorrektur mit berücksichtigt
     
  12. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 15.04.08   #12
    Hier ein aktuellerer, kurz und prägnant zusammengefaßter Überflug über so ziemlich alles, was tontechnisch relevant ist:

    http://anstaltfuerbildundton.de/tontechnik.zip (in deutsch)

    Die Zip ist rund 2,5MB groß, lädt sehr schnell, enthält einen Index (6 Seiten) und die Arbeit (138 Seiten)

    Der Autor Jan Fischer hat sich freundlicherweise mit der Veröffentlichung einverstanden erklärt, an dieser Stelle nochmals danke dafür!
     
  13. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 16.04.08   #13
  14. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 16.04.08   #14
    @tonstudio2
    die beiden links von dir muss ich mir demnächst mal ansehen, wenn ich zeit habe.
    Man sollte nur aufpassen, dass man nicht einfach Links postet, sondern auch deren wahrheitsgehalt überprüfen.
    Das ist jetzt nicht auf dich bezogen, sondern allgemein, denn das netz ist voll von teilweise völlig falsche informationen die als die absolute wahrheit verkauft werden.
    cheers
    mika
     
  15. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 20.04.08   #15
  16. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.06.09   #16
  17. Sloop

    Sloop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.11
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.11   #17
    Leider sind die meisten Linsk hier nicht mehr aktuell. Kann mir jemand einen sehr guten Workshop empfehlen, der alles rund ums Home-Studio beschreibt und erklärt? Auch die Basics, wie die richtiver Verkabelung von DAWs, A/D-Wandler, Konsolen, Monitoring, PA, Audiointerface, Drum-Module, etc... Ich würd auch gerne wissen was zur Zeit gute Studio-Mics wären für Gesang, die vom Preis-/Leistungsverhältnis top sind. Ebenso auch Kopfhörer und Monitore (HS-80M oder doch was anderes?)

    Danke und Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

mapping