Guitar Pro ganze Note und viertel Noten im einem Takt

  • Ersteller KlampfenManu
  • Erstellt am
K
KlampfenManu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
01.07.17
Beiträge
12
Kekse
0
Hallo,

es geht um diesen Song. Den ich gerne in Guitar Pro notieren Möchte. Im Zweiten Takt fängt es jetzt ja mit einer ganzen Note an. Wenn ich diese aber in Guitar Pro notiere springt das Programm
direkt in Takt drei und es ist mir nicht möglich im Takt zwei noch die drei viertel Noten hinzuzufügen. Woran liegt das? Oder ist eventuell die Vorlage nicht korrekt notiert?

MuBo_KlampfenManu_GPro.jpg
 
Eigenschaft
 
Grund: Copyright
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Waljakov
Waljakov
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
25.11.13
Beiträge
627
Kekse
5.014
Ich hab GuitarPro zwar noch nie benutzt, aber ich schätze, du musst 2 Stimmen einstellen: https://support.guitar-pro.com/hc/en-us/articles/200633951-Video-GP6-editing-Multiple-voice-edition

Ein 4/4 Takt kann halt nicht mehr als 4x 1/4 = eine ganze Note beinhalten.
Wenn du 2 Stimmen festlegst, bedeutet dass, dass die Noten der unteren und der oberen Reihe parallel gespielt werden, ähnlich wie beim Klavier, wo linke und rechte Hand untereinander notiert sind. Nur dass man es bei der Gitarre eben alles in eine Zelle schreibt, weil man alles im Violinenschlüssel notiert.
Das hat mich am Anfang auch ganz schön verwirrt :ugly:
 
Rake5000
Rake5000
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
07.08.14
Beiträge
921
Kekse
13.650
Ort
Berlin
Alternative: Ich würde 4 4tel Noten notieren und der ersten einen Haltebogen bis zum Taktende geben, dazu gehst du auf Höhe der ersten Note an die Stelle der vierten Note und drückst l. Ich finde das bequemer und schneller, als mit zwei Stimmen zu arbeiten.
 
K
KlampfenManu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
01.07.17
Beiträge
12
Kekse
0
Ja ok danke glaube ich habe es verstanden habe daraus jetzt eine viertel Note gemacht hört sich jedenfalls richtig an.
 
Blues-Opa
Blues-Opa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
01.12.14
Beiträge
1.671
Kekse
7.011
Ort
Fränkische Pampa
Oder eben doch gleich mit zwei getrennten Stimmen arbeiten, die Viertel in die Oberstimme und die Ganze in die Unterstimme. Ist überhaupt kein Problem, Umschalten zwischen 2 oder nochmehr Stimmen geht jeweils mit nur einem Klick. Dann ist es saubere Notation, man kann korrekt die Ganze eingeben und braucht nicht mit unnötig vielen Einzelnoten und Haltebögen zu tricksen, und das Notenbild ist schön übersichtlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
S
saitentsauber
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
09.04.08
Beiträge
5.445
Kekse
21.325
habe daraus jetzt eine viertel Note gemacht hört sich jedenfalls richtig an.
Wenn Du es so gemacht hast wie von @Rake5000 empfohlen ist es auch richtig. Sonst hört es sich vermutlich richtig an, weil Du die Note im Kopf
"verlängerst", ist aber eigentlich nicht richtig. Solange Du damit leben kannst und willst, ist das natürlich in Ordnung ;)
 
Blues-Opa
Blues-Opa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
01.12.14
Beiträge
1.671
Kekse
7.011
Ort
Fränkische Pampa
Eine Ganze Note einfach als Viertelnote darstellen weils am bequemsten ist (wozu gibt's die Ganze Note eigentlich überhaupt, wenn sie anscheinend eh bedeutungslos ist) ... und das wird dann noch als "richtig" bestätigt ... herrlich ;)
Dabei wäre es ganz einfach ... aber weitere Erklärungen dürften hier Zeitverschwendung sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
K
KlampfenManu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
01.07.17
Beiträge
12
Kekse
0
Oh mann in bin ein Narr, ich entschuldige mich für die dumme Antwort. Matürlich macht es einen Unterschied ob eine viertel Note oder eine ganze Note in der 2. Stimme Notiert ist. So sollte es ja jetzt richtig sein oder? Was ist denn üblicher Haltebogen oder 2 Stimmen?

autumn-leaves-jpg.565809
 

Anhänge

  • autumn-leaves.jpg
    autumn-leaves.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 735
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben