Guitar Rig 2

von GammaXCrY, 31.03.06.

  1. GammaXCrY

    GammaXCrY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    20.03.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #1
    hallo ich hab mal eine frage,

    ich hab mir guitar rig 2 besorgt und installiert.

    nun ist es aber so das der gespielte ton ca. 5ms zu spät übertragen wird, d.h. ich hab schon 3 töne gespielt und erst dann kann ich über meine boxen den 1 ton hören.

    das ist natürlich mist, so kann man nicht über oder was einspielen.

    woran könnte es denn liegen oder muß ich was einstellen.

    mfg

    ps: ich hab in meinem pc eine gute recording soundkarte und ein guten mischpult wo ich meine gitarre ein stecke
     
  2. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 31.03.06   #2
    warum benutzt du nich das mitgelieferte floorboard.... da solltest du ne kleinere latenz haben
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 31.03.06   #3
    Falsches Forum. Und wegen Support melde Dich bitte bei Native Instruments, immerhin hast Du für die Software und das Floorboard gezahlt.
     
  4. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 31.03.06   #4
    Bin zwar "nur" Guitar Rig I Benutzer, aber das kann zig Ursachen haben..:rolleyes: Wie hast Du das ganze Gerümpel angeschlossen und verkabelt? Was für eine Soundkarte benutzt Du? Was für Treiber? ASIO-Treiber installiert? Was für einen Rechner hast Du (sprich, welche Leistungsdaten? CPU, RAM, etc.)? Einstellungen bei Guitar Rig korrekt?

    Ich nutze Guitar Rig auffm Laptop (Mittelklasse) zusammen mit dem M-Audio JamLab und habe Latenzen von insgesamt 5 ms, sprich die hörste beim spielen quasi nicht. Also üben und aufnehmen funktioniert einwandfrei ohne hörbare Defizite.

    greetz
    Borg
     
  5. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 31.03.06   #5
    http://www.asio4all.com/
    downloaden, installieren und bei guitar rig 2 bei den einstellungen als soundinterface dann ASIO einstellen. so hab ich das zumindest mal im netz gelesen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping