guitar rig 3 zu hohe Latenz

von Rod Gonzalez, 13.08.08.

  1. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 13.08.08   #1
    Ich habe jetzt das Programm guitar rig 3, und dazu TonePort GX.
    Output ist meine normale Soundkarte, die Creative Sound Blaster Live! 24bit.
    Jetzt habe ich das Problem das die Latenz sehr hoch ist, ich also die Töne erst zu spät höre.
    Woran liegt das? Wie kann man es ändern?
    Edit: Wenn ich die Sample Rate höher stelle wird die Latenz niedriger. Allerdings kommt dann ein Störendes Rauschen/Kratzen dazu.
     
  2. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 13.08.08   #2
    Das Toneport GX ersetzt doch deine normale Soundkarte...deine Boxen kannst du direkt anschließen.
     
  3. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 13.08.08   #3
    So siehts aus, Output muss auch der Toneport sein dann klappts auch ohne Probs, hab heut nen Toneport bekommen nach dem ich mein altes Interface vekrauft hab ich Depp :D
     
  4. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 13.08.08   #4
    Lad dir die Asio4all Treiber,installier die,reboote und dann dürfts klappen
     
  5. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 13.08.08   #5
    Wäre Schwachsinn, wofür hat er dann das Interface? Sie ersätzt doch eh die komplette Soundkarte und alle anderen Aplikationen laufen auch drüber, MediaPlayer etc. Toneport bringt von Haus aus schon den optimalen Asio Treiber mit.

    MfG
     
  6. Rod Gonzalez

    Rod Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    283
    Erstellt: 13.08.08   #6
    Danke für die schnellen Antworten!!!
    Habe die Einstellung gefunden, und es klingt echt genial!
    Kann jetzt geclosed werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping