Gute Gitarre für Reisen

L
Lys616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.12
Registriert
30.04.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hi,

ich habe derzeit noch eine ESP LTD EC 1000 deluxe, aber da ich von Berufswegen bald ins Ausland gehen werde muss ich sie leider verkaufen. Dennoch möchte ich das spielen nicht aufgeben und bin auf der Suche nach einem reisefähigen Akustikmodell. Reisefähig in dem Sinne, dass sie nicht allzu groß/dick sein sollte.

Könnt ihr mir da ein gutes Modell empfehlen?

LG
 
Lumix007
Lumix007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.19
Registriert
28.11.10
Beiträge
1.915
Kekse
4.951
Ort
Meinerzhagen
Hey

kann dir zwa nich direkt helfen aber ein Preis zu nennen wäre von Vorteil:D.

lg Sascha
 
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
12.10.07
Beiträge
17.993
Kekse
55.789
Hallo im Forum!

Vielleicht kannst du noch angeben, wie du reist und wo ggf. die Grenzen bei der Dimension sind und was es kosten darf. :gruebel:

Es gibt richtige Reisegitarren wie die Martin Backpacker mit Minikorpus aber normaler Halslänge.
Manche bevorzugen auch ein kompaktes Instrument z.B. eine Guitarlele, die halt etwas höher gestimmt ist.
Nur einen schmaleren Korpus haben Gitarren die v.a. auf Livebetrieb mit Pickup ausgerichtet sind.

Der Fragebogen hilft auch. ;)

GEH
 
Corkonian
Corkonian
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.19
Registriert
05.01.10
Beiträge
4.768
Kekse
17.313
Ort
Cork
Ich mag meine Martin Backpacker Steel, muss aber sagen, das das ein sechssaitiges Instrument ist, welches nur zufaelligerweise so wie eine Gitarre gestimmt und gespielt wird. Der Klang ist ... eigen. Zwar recht laut und durchsetzungsfaehig, aber halt absolut nicht "Gitarreig", eher so wie eine Mischung aus Gitare, Ukulele, Banjo ...
Allerdings ist das die einzige Gitarre, die 100% Flugzeug kompatibel ist, weil die passt locker in die Gepaeckfaecher hinein und ausser bei Ryanair passt die auch mit den Abmessungen.

Wenn die Abmessungen nicht so kritisch sing, dann empfehle ich VoyageAir Gitarren, die haben eine Klappmechanik im Hals und deshalb einen fast normal grossen Korpus usw. in reisetauglicher Groesse. Kostet aber ein paar Scheinchen mehr.
 
L
Lys616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.12
Registriert
30.04.12
Beiträge
3
Kekse
0
Danke für eure raschen, zahlreichen Posts!

Die Martin Backpacker ist echt ein interessantes Instrument^^, aber es sollte schon ein handelsübliche Akustikgitarre im weitesten Sinne sein, da mir der Klang wesentlich besser gefällt.

Hier nochmal der ausgefüllte Fragebogen :)

(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
bis 500 €



(2) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein? Also eher Anfänger, Fortgeschrittener, erfahrener Gitarrist oder sogar Profi (Berufsmusiker)?

Fortgeschritten mit einigen Jahren Spielerfahrung



(3) Suchst Du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ? (z.B. Fingerpicking, Schlagbegleitung (Strumming), überwiegend Plektrum)

Überwiegend Plektrum



(4) Wo setzt du das Instrument primär ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...)

zuhause / unterwegs



(5) Soll es eine Westerngitarre, Klassische (Nylon) Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein?

Western



(6) Welche Griffbrettbreite würdest du bevorzugen? (42-43mm entsprechen am ehesten einem E-Gitarrengriffbrett, 43-45mm sind die Standardbreiten bei Stahlsaitengitarren, 46mm ist ein nicht so häufiges breites Stahlsaitengriffbrett. ab 48-52mm beginnen Griffbretter von klassischen Gitarren.)

42-45mm



(7) Eher einen dicken Hals oder einen schlanken? (hier geht es nicht um die Breite sondern das Volumen des Halses)

schlank



(8) Hast Du schon eine Vorstellung, wie Deine Gitarre klingen soll? (silbrig, knackig, percussiv, weich, hell, dunkel, verschwommen, definiert)

silbrig/knackig http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RxWEvV9zYj4



(9) Bei Steelstrings oder auch "Western"gitarren: welche Korpustypen kommen für dich in Frage?

- Triple O
- Grand Concert
- Gitarre mit flachem Korpus/Bühnengitarren



(10) Welche Features sind dir besonders wichtig?
[ ] Massive Decke
[ ] Massiver Boden
[ ] Massive Zarge
[x ] hochwertige Mechaniken
[x ] Cut-Away (um bei Soli die Lagen jenseits des 15.(!) Bundes greifen zu können. Beispiel ohne / Beispiel mit)
[ ] Pickup/Preamp System (also ein Tonabnehmersystem für das optionale Spielen über einen Verstärker)
[ ] sonstiges: ___________________________________ _____

(11) Hast Du Wünsche bezüglich der Holzsorten??

Decke: _________
Boden&Zargen: __________


(12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? ___________________________________ _______________


(13) Sonst noch was? Extrawünsche?
___________________________________ ____________
 
Corkonian
Corkonian
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.19
Registriert
05.01.10
Beiträge
4.768
Kekse
17.313
Ort
Cork
Dann entweder die VoyageAir - wobei ich nicht weiss,wer die in D vertreibt, evtl direkt bestellen, kosten ab $350 plus Fracht&Zoll oder eventuell Martin LX oder Baby Taylor.
 
L
Lys616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.12
Registriert
30.04.12
Beiträge
3
Kekse
0
Die Martin LX und Baby Taylor find ich klasse! Werde die demnächst mal in´nem Musikhaus antesten! Danke!

LG
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben