Gute(s) Plugin(s) für Brot- und Butter-Sounds

von Hanseat, 12.01.13.

Sponsored by
QSC
  1. Hanseat

    Hanseat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    1.573
    Erstellt: 12.01.13   #1
    Hallo liebe Forum-Gemeinde,

    für ein Schul-Projekt suche ich VSTi-Plugins mit Brot-und-Butter-Sounds. Bislang habe ich auf den Rechnern eine Vielzahl von Freeware-VSTi-Plugins - leider geht dann oft den Schülern der Überblick vor lauter Möglichkeiten verloren.
    Einige gute und einfache VSTi-Plugins werde ich sicher weiter verwenden (Mr. Ray und Mr. Tramp). Aber für andere Sounds habe ich noch keine ähnlich einfache und gute Lösung.
    Ich bin auch schon lange nicht mehr "up-to-date" was diesen Bereich angeht und würde mich über eure Tipps freuen!

    E-Bass: ?
    Drums (akustisch): ?
    Strings: ?
    Piano: ? (das sollte vor allem möglichst auch gut dynamisch spielbar sein - nicht nur mit einfachem Velocity-Switch - "HighEnd" ist dagegen nicht nötig)
    B3: ? (für die typischen Rock-Sounds)
    Synth-Brass: ?
    Synth-Pad: ?
    Synth-Lead: ?
    Synth-Bass: ?
    (letztere sollten möglichst mit einem VSTi "verarztet" werden können)

    Möglich wäre auch ein multitimbrales Modul, insofern es sehr einfach zu bedienen ist.
    Sehr (!) wichtig ist eine einfache und schnelle Bedienung gerade für Anfänger.
    Klasse wäre Freeware, weil die Schüler dann auch zuhause damit arbeiten könnten.
    Nicht ganz so wichtig ist dann die Soundqualität.

    Mir persönlich fällt z.Zt. nur der Proteus X ein, der aber meiner Erfahrung nach als multitimbrales Modul (in Reaper) nicht ganz so einfach zu bedienen ist.
    (Soundmäßig ist der sicher auch nicht der Brüller - daher hoffe ich ja auch auf eure Ideen...)

    P.S.: Meist dauern die Projekte nur 3-4 Wochen - in dieser Zeit darf Reaper auch testweise genutzt werden. Die Schüler werden darauf hingewiesen, dass eine weitere Nutzung einer Lizenz bedarf (und die ist ja auch günstig!).
     
  2. The Main Event

    The Main Event Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.10
    Zuletzt hier:
    24.04.19
    Beiträge:
    2.213
    Ort:
    Leobersdorf
    Zustimmungen:
    602
    Kekse:
    5.408
    Erstellt: 13.01.13   #2
    Yellowtools Independence?
     
  3. mockingbird90

    mockingbird90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Zuletzt hier:
    22.04.19
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    631
    Erstellt: 13.01.13   #3
    Vielleicht wäre der Alchemy Player was, ein paar ganz gute Sounds sind da dabei.

    http://www.camelaudio.com/AlchemyPlayer.php


    E-mail-Adresse musst du angeben oder eine aktuelle Keys kaufen.

    Auf der Seite gibts noch ein paar Links zu gratis SFZ-Instrumenten:

    Bass: http://www.turtlesounds.net/
    Piano: http://freepats.zenvoid.org/Piano/
    Drums: http://bedroomproducersblog.com/2010/06/24/free-sample-shootout-2-acoustic-drums-full-kits/ (musst du schauen, was im SFZ-Format ist)

    Im Netz gibt es sicher noch viiiiel mehr!
    Manipulieren kann man die Sachen im Plugin aber nicht so großartig. (wie NI Kore, wenn dir das was sagt)


    Edit:
    Noch ein Sampler (+ ein paar Libraries auf der Seite)
    Zampler: http://www.zampler.de/

    2 Synths:
    http://www.u-he.com/cms/podolski
    http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=3978
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    23.04.19
    Beiträge:
    8.505
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    808
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 13.01.13   #4
    Für "B&B" Sounds benutze ich Halion 4 bzw. vorher, Halion Sonic.
    Halion hat durch die Bank eine recht hohe Sound Qualität.

    Topo :cool:
     
  5. unifaun

    unifaun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    24.04.19
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Breuna
    Zustimmungen:
    325
    Kekse:
    4.361
    Erstellt: 13.01.13   #5
    Was ist denn soundmäßig der große Unterschied zwischen Halion Sonic und Halion?
     
  6. mockingbird90

    mockingbird90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Zuletzt hier:
    22.04.19
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    631
    Erstellt: 13.01.13   #6
    Soundmäßig ist da gar keiner. (Halion4 hat ein paar mehr Presets, glaube ich)
    Allerdings ist Halion Sonic ein reiner Rompler.
     
Die Seite wird geladen...

mapping