1. + + + Down-Time wegen Softwareaktualisierung + + +
    Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Musiker-Board am Donnerstag Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

gx 700 effekte overdrive distortion

von mushroomfreak, 06.09.04.

  1. mushroomfreak

    mushroomfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.04   #1
    hi woltle nur mal fragen ob die effekte und pedale die inegriert sind exakt die qualit haben von den bodentretern desweiteren würde mich interessieren wie ich das mit dem POD 2 betreibe welche kabel benötigt werden etc
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    29.03.17
    Beiträge:
    17.526
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    294
    Kekse:
    35.633
    Erstellt: 06.09.04   #2
    IMHO sind die Verzerrer im GX700 wesentlich besser als ihr Ruf, jedoch reicht nicht jedes "Modell" ans Original ran.

    Zur Verkabelung mit dem POD2: Gitarre => POD2 => GX700 wenn du aus dem GX700 nur die Modulations und Verzoegerungseffekte nimmst.

    Gitarre => GX700 Input => GX700 send => POD2 Input => POD2 Output => GX700 Return wenn du auch Verzerrer und Wah aus dem GX700 nutzt.

    Zur Verbindung kurze Instrumentenkabel (sog. Patchkabel).

    Wenn du ein MIDI-Board hast dann gehst du vom MIDI-Out des Boards zum MIDI-In GX700 (oder POD2) und von dessen MIDI-Thru zum POD2 (oder GX700).

    Nutzt du das Line6 Board gehst du vom MIDI-Out des POD2 zum MIDI-In des GX700.
     
  3. mushroomfreak

    mushroomfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.04   #3
    danke schonmal!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping