H&K Attax, nur welche box?

von ttntm, 05.02.07.

  1. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.07   #1
    hallo zusammen!

    also mein anliegen sieht so aus: mein bruder (der zu faul ist, sich hier anzumelden...:screwy: ) hat sich nen H&K Attax 100er (120 watt) gekauft. klar, er brauchst auch noch ne box, also hab ich das top mal in proberaum mitgenommen und auf ner engl box gespielt. das klang ziemlich geil, nur will er erstens keine 4x12er im zimmer stehen haben und zweitens hat er keine 600-800 euro für ne box.

    so und jetzt hab ich mir gedacht, was denn mit ner 1x12 oder 2x12 wäre, denn er benutzt den amp noch bis er nen fixen proberaum hat daheim (kann ruhig laut sein, ist ein altbau der sehr, sehr gut abschirmt).

    habt ihr vlt irgendwelche ideen welche da so ca bis 300€ in frage käme?
     
  2. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 05.02.07   #2
    Bis 300 Euro neu fallen mir da spontan die Framus 2x12 und die Fame 2x12 ein.
    Die Framus habe ich mit meinem Attax 200 auch gespielt und war damit echt zufrieden.
    Gebraucht wären auch noch Marshall 2x12 oder eben die Attax Boxen drin, die sind nämlich auch nicht zu verachten, nur leider nicht allzu oft zu finden.
     
  3. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 05.02.07   #3
    Neu oder gebraucht, neu werden dir Viele zur Frames 2x12 raten.
    Allerdings würd ich mal die Augen offen halten, denn ich hab auch schon mal ne 2x12 (Speaker[V30] übereinander) von Engl gesehn für genau 300 euro.
     
  4. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.07   #4
    ich hab mir grad die framus 2x12 angeschaut, dort steht "belastbarkeit 100 Watt"

    der attax hat soweit ich das richtig deute 120. bibts da keine probleme mit?
     
  5. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 05.02.07   #5
    Eigentlich nur wenn man das Top voll ausfährt und das ist bei 120 Watt eher seltener der Fall.
    Und wie ich weiß nicht wie sich das mit den Ausgangimpendanzen der Box verhält...wenn man dort auf 8 Ohm stellen kann sollte es normalerweise keine Probleme geben wenn dort nur ein 4 Ohm Ausgang vorhanden ist dann kommen nur 60 Watt bei der Box an.
    Wenn das nicht stimmt bitte sagen^^
     
  6. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.07   #6
    was der für ausgänge hat, weis ich leider (noch) nicht.

    muss ich mal warten bis er daherkommt...

    ok, das hieße aber, es gibt keine probleme, aich wenn die box eine geringere leistung als der (vollaufgedrehte) amp hat. oder?

    edit: was wäre eig mit der hier? Marshall Box AVT112 1x12" 80W
     
  7. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 05.02.07   #7
    Die framus hat 2 V30 Lautsprecher, deren Belastbarkeit 60 Watt ist, soweit ich weiß.
    Insgesamt also ca. 120.

    Selbst wenn du den Attax bis zu Anschlag aufreißt, würden die Lautsprecher nur Schaden nehmen, wenn du das über längere Zeit tust, ist aber auch unwahrscheinlich.
    Soweit ich das noch weiß hat der Amp zwei 4 Ohm Ausgänge, die Framus Boxhat 8, also würde er gar nicht die vollen 120 Watt an der Box liefern, sondern ca. 90 Watt, die aber auch noch genug sind.

    Das passt schon.
     
  8. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.07   #8
    ach so...ok :)

    und was wäre mit der marshall box?
    ich mein, die hab ich nur zufällig gefunden, aber könnte man damit auch bei proben was anfangen (death metal)?
     
  9. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 05.02.07   #9
    Nein nicht für Deathmetal^^
    also da denke ich biste komplett falsch mit dieser Box, such lieber ne Fraums 212 gebraucht, gab ma eine im Board für 190 und wenn du die mal verscherbeln willst, gibts kein Verlust. Inner Bucht sind die nicht soo oft zu finden, aber wenn dann denk ich mal so um die ~220.
     
  10. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.07   #10
    hm, hätte ich mir irgendwie fast gedacht^^

    ne war nur, weil die im vergleich spottbillig rüberkommt

    werd mir mal ne framus suchen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping