Halbwegs solides Keyboard für Wiedereinsteiger

von therealpaddy, 17.06.07.

  1. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 17.06.07   #1
    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    180 bis 250 € (mehr geht aber echt nich, auch wenn ich gern würde)

    [x] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [x] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    Amateur-Wiedereinsteiger

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    Bühne, Proberaum, Homestudio.
    Da ich einen kaputten Rücken habe am besten so leicht wie möglich. 5kg ist theoretisch die Grenze.

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    Im Bandkontext

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    Rock/Metal, Standardbandbesetzung

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    Universell... Piano, Strings, Chöre , Synth Pads und Leads - letztere aber gern durch Doppelung beider "E-Gitarren"-Sounds.
    Bläser oder sowas ist vollkommen wurst.

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [x] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [x] Gute Sounds
    so irgendwo dazwischen

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [x] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] sonstiges:
    - Unbedingt Speicherfunktion für Setups zwecks schnellem Soundwechsel
    - Double Layer und Splitfunktion
    - Anschlagdynamik abschaltbar
    - MIDI In + Out

    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
    [x] 49
    [x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)

    (12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
    [x] ungewichtet
    Sofern das das ist, was man halt bei einfachen Keyboards hat

    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
    Möglichst kein schwarz - ist aber kein KO-Kriterium

    (14) Sonstiges
    Sehr gern statt mit Boxen lieber nur Audio-Ausgänge (6,3er Klinke). Aber cih glaub kaum, dass es da viel gibt


    Im Moment bin ich beim Casio CTk-900 als Hauptkandidat, aber da sind nur 4 Speicherplätze pro Bank vorhanden, was etwas knapp ist. Ein Pitch-Bender fehlt auch. Suche also Alternativen.
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 18.06.07   #2
    Ich denke da eher an einen Synth als an ein Keyboard, z.B. den Yamaha S-03, der zu Deinem Budget als junger Gebrauchter zu haben sein sollte.

    Allerdings weiß ich nicht genau, ob die Setup-Speicher nicht doch flüchtig sind. Das solltest Du vorher noch in Erfahrung bringen.
     
  3. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 18.06.07   #3
    Sieht ganz gut aus für den Anfang. In der Bucht gibts derzeit nur Neuware, aber ich bleib mal dran.
    Danke erstmal.
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 18.06.07   #4
    Auch für dich gilt: Ordentlicher Titel bitte :)

    Schreibst du bitte einem Mod?!

    Danke
    Gruß
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 18.06.07   #5
    Wieder offen!
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.06.07   #6
    @Paddy: wenn ich mich recht entsinne, dann hat unser Mod Jay einen S-03 auf seiner Verkaufsliste (oder war's ein S-30 ?) Du kannst ihn ja mal 'anPNen'

    EDIT: Oops, sehe gerade in Jays Profil - es ist ein S-30. Wenn er halbwegs bei Verstand ist, wird er ihn wohl nicht zu Deinem Budget verkaufen wollen.
     
  7. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 22.06.07   #7
    Du bemühst dich sehr engagiert um mich, vielen Dank.
    Ich hatte mir die diversen Möglichkeiten in aller Ruhe intensiv angeschaut und werde nun erstmal einen Versuch mit dem CTK-900 starten, obwohl mir sehr wohl bewusst ist, dass das eine Rangstufe tiefer liegt. Sollte sich die Sache als ungünstige Wahl herausstellen, dann kann mans ja immernoch ändern.

    Ggf. werd ich dann hier mal ein paar Zeilen dalassen, wenn ich rumprobiert habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping