Hallo an alle...

von schlagobert, 26.10.06.

  1. schlagobert

    schlagobert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wiener Neudorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #1
    ich weiß zwar nicht ob das bei euch so üblich is, aber ich dachte mir ich stell mich kurz mal vor nachdem ich mich bei euch registriert habe (falls ich im falschem eck posten sollte bitte den thread verschieben!)

    also ich bin jetzt 29 und komme aus österreich, südlich von wien. seit ich denken kann wollte ich schlagzeug spielen lernen. allerdings war da das problem vom nicht vorhandenen keller und somit keine möglichkeit zu üben. hatte mit 13 auch für ein halbes jahr schlagzeug-stunden... war aber nicht sonderlich von erfolg gekrönt da mein lehrer immer irgendwo auf tournee war und somit der ganze unterricht des öfteren ausgefallen ist. habs mir dann irgendwann man selbst beigebracht, mit allen technischen fehlern und so... spiele seit mittlerweile 11 jahren in einer rock/pop band. wir treffen uns einmal die woche um ein bißchen zu proben und ein paar neue lieder zu machen, auftritte gibts vielleicht zweimal im jahr.
    ich sehe es als hobby, mehr wird es für mich auch leider nicht werden.
    ich denke es geht vielen so die sich schlagzeug selbst beigebracht haben. irgendwann ist man an einem punkt angelangt wo´s irgendwie nicht weitergeht, oder es liegt ganz einfach an mir dass ich zu wenig zeit zum üben aufwende (was auch stimmt!)
    bin immer ganz geknickt wenn ich auf irgendeinem konzert war und der drummer wieder ein solo hingelegt hat das mir hören und sehen vergangen ist, aber das ist eine andere geschichte!

    zu meinem set: nachdem ich nie wirklich viel geld ausgeben wollte hab ich mir schon zwei gebrauchte, mehr oder weniger komplette sets gekauft. das ein hab ich wieder verkauft, das andere nenn ich noch mein eigen. is ein altes linko, schon mit verrosteten schrauben und so, aber bisher hats für mich gereicht. hab mir halt gute felle gekauft, ab und zu ein becken, dann ein paar beckenständer usw.
    mittlerweile is es also ein set bestehend aus:

    22 bass
    14 snare
    2x 12 tom
    1x 13 tom
    1x 16 floortom
    14 hihat (meinl)
    8 splash (paiste alpha serie)
    10 splash (paiste ... weiß aber grad nicht welche serie!)
    12 crash (paiste alpha serie)
    14 crash (paiste alpha serie)
    12 china (paiste alpha serie)
    20 ride (paiste alpha serie)
    ...und, nachdem mir die ganzen beckenständer auf den nerv gegangen sind, hab ich mir letzte woche ein drumrack zugelegt!

    und das is auch der grund warum ich jetzt hier bin, weil mir mein tolles linko zeugl am nerv geht, weil wieder mal was abgebrochen ist, und weil die schrauben verrostet sind undundund... und ich mir gedacht habe dass ich mir nach 11 bandjahren endlich mal ein neues, gscheites schlagzeug leisten sollte! deswegen durchforste ich jetzt euer forum um mir ein paar infos zu holen was denn für mich das gscheiteste wäre!

    in diesem sinne

    gruß schlagobert
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 26.10.06   #2
    Herzlich willkommen! Direkt so eine ausführliche Vorstellung... Macht nicht jeder, also schonmal fettes Lob. Dann direkt zu deiner Frage: Im FAQ Bereich gibt es einen Thread zu verschiedenen "Anfangerschlagzeugen", was sich hierbei jedoch eher auf den Preis bezieht, denn der Klang dieser Sets kann hervorragend sein https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/95836-alle-wichtigen-anfaengerdrumsets.html
    Ansonsten die Gegenfrage wieviel Geld du ausgeben willst und was du genau willst (Shellset, mit Snare, mit Hardware, ...).
     
  3. Frawo

    Frawo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    In der Lüneburger Heide
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    500
    Erstellt: 26.10.06   #3
    Hallo Schlagobert (<-- klasse nick!! :)),

    herzlich willkommen im Forum. Ein Österreicher im Schweizer Beckenwald ... interessant! ;)

    Gruß,
    Frawo
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.10.06   #4
    Also erst mal herzlich Willkommen !

    Es gibt dafür allerdings eine extra Abteilung - nennt sich Steckbrief.
    Zudem kannst Du Dir ein Profil einrichten, wo Du andere über Deine Hobbys, Dein Equipment etc. informieren kannst.

    Wirf mal einen Blick in den allgemeinen Bereich bei den drums.
    Und wirf mal einen Blick in die Boardregeln.

    Und natürlich:
    Good time und good timing !

    x-Riff
     
  5. schlagobert

    schlagobert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wiener Neudorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #5
    sorry, hab den steckbrief übersehen...:o wenn geht bitte dorthin verschieben, falls mein thread hier stören sollte! danke!

    @puncher:
    wieviel geld ich ausgeben will... naja, je weniger desto besser!
    allerdings will ich mir nicht schon wieder irgendein schrottzeugl kaufen mit dem ich dann bald keine freude mehr haben werde...
    von der hardware brauch ich gar nix, da hab ich schon alles... becken auch nicht
    was ich brauch ist eine snare, 4 toms und eine bassdrum... aus!
    was ich ausgeben will... 1500€uro sind bisjetzt mein schmerzgrenze...
    hab mich bei musikproduktiv ein bißchen umgesehen (wohn gleich daneben!)
    was mir vom preis und von der optik her sehr zusagen würde ist das
    DW PDP FX Set 2
    Musik Produktiv > Drumset DW PDP FX Set 2 Saphir Black
    oder das

    Pearl EXR 805/C
    Musik Produktiv > Drumset Pearl Export EXR 805/­C #431 Strata Black

    ...allerdings sind beide komplettsets mit hardware und nur 3 toms... müßte also eine tom dazukaufen!

    ...aber ich glaube ich werde unter dem von dir genannten thread weiterposten, bevor ich mir gleich am anfang ein verwarnung einhole und mien thread gelöscht wird :eek:

    PS: hab mir grad die forumsregeln zu gemüte geführt!:rolleyes:
     
  6. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 26.10.06   #6
    Für 1500€ kann man bereits hervorragende (Oberklasse) Gebrauchtsets bei Ebay finden. Wäre z.B. eine Alternative.
     
  7. Johnlocke

    Johnlocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Celle!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 29.10.06   #7
    Ganz genau!!!
    Für 1500 Euro bekommst du ein funkelnagelneues Tama Starclassic Performer Shell Set!:great:
    Damit hast du ausgesorgt und brauchst nie mehr ein neues.
    Hätte ich das Geld, würde ich es auf jeden Fall kaufen.
    Warte ich kram mal eben nen Link raus...
    Musikhaus Müller

    Die anderen können dir bestimmt bestätigen, dass das ein klasse Schlagzeug ist.:)
    Ansonsten kann man auf der Internetseite von Thomann, wenn man sich da registriert, einen Test über das Schlagzeug lesen.
    Würd ich ruhig mal machen, kann nicht schaden und tut nicht weh!
    Viel Glück bei der Entscheidung

    CIAO
     
  8. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 29.10.06   #8
    bei musik meisinger kannst du fürs geld ein mapex saturn (würde es mit nem performer gleichsetzen) oder ein starclassic performer bekommen.
    natürlich als shellsets, aber das sind feine dinge
    ggf. wäre auch ein premier artist maple eine überlegung wert, würde auch ins budget passen.

    du siehst: für das geld gibts mehr als genügend möglichkeiten :)
     
  9. schlagobert

    schlagobert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wiener Neudorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.06   #9
    ...das is ja quasi das problem... die qual der wahl! aber danke mal vorerst für die tips :great:
     
  10. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 31.10.06   #10

    anfänger mit 11 jahren? ich würd mich verarscht fühlen, ich denk mal er wird schon ein wenig mehr investieren :>
     
  11. schlagobert

    schlagobert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wiener Neudorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.06   #11
    neinein... ich fühl mich nicht verarscht! wenn ich mir die threads bezüglich technik usw durchlese sollte ich vielleicht mein Zeugl wegschmeissen und ganz von vorne mit ner snare beginnen und mir mal die rudiments gscheit beibringen! nachdem ich nie einen lehrer hatte bezeichne ich mich als amateur-anfänger-zeugler... ok, ein bissl kann ich schon spielen, aber bei der technik steig ich aus! ;)
     
  12. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 31.10.06   #12
    anfängersets sind eher "preislich" bezogen
    der klang kann durchaus sehr amtlich sein! :)
     
  13. stuArt

    stuArt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wolfenbüttel (nähe Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 05.11.06   #13
    Falsch! :D Schon für 1300 Öcken bekommst du eins, und sogar in nem meiner Meinung nach schönerem Finish! :):great:Allerdings ohne Snare....aber naja da gibts ja genug schicke Sachen unter 200€ z.b. die Peace Phosphor Bronce...
    Such mal auf musik-meisinger.de nach dem Tama Starcalssic... kanns leider nicht direkt verlinken.
    Gruß
    Till
     
Die Seite wird geladen...

mapping