Hals einer fender televaster gold edition

von w. borland, 18.12.05.

  1. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 18.12.05   #1
    moin moin!
    ich hatte vor gut nem jahr mal einen thread, wo ich bei der omma von nem freund eine fender telecaster gefunden hatte, mit schwarzem korpus und komplett goldener hardware. hatte mir die serien nummer notiert und rauskam das es irgend eine seltene serie war und die heute so um die 2500€ einbringen würd.
    leider hab ich die serien nummer nicht mehr im kopf.
    aber ejtzt folgende frage: als ich diese gitarre probe gespielt hab, gefiel mir der hals extrem gut, es war ein der ungewohnte Spielgefühl, sehr dünn, aber dafür kantig...sehr schwer zu umschreiben.
    weiß jemand was für eine art von hals shaping das ist?


    gruß,
    Fabian
     
  2. Mike2000?

    Mike2000? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 18.12.05   #2
    Naja is es die hier in Schwarz oder wie?

    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]1998 Collectors Edition Telecaster
    1998 Stück gelifert, weltweit limitiert?

    • SOLID ASH BODY
    • VINTAGE 2-TONE SUNBURST FINISH
    • SPECIAL "V" SHAPED TINTED MAPLE NECK
    • 21 MEDIUM-JUMBO NICKEL SILVER FRETS
    • GOLD PLATED VINTAGE HARDWARE
    • ABALONE DOT INLAYS
    • VINTAGE TELE PICKUPS
    • SINGLE-PLY WHITE PICKGUARD
    • GOLD NECK PLATE SERIALIZED 0001-1998
    Also wenn die is, dann hast du ein Special "V" tinted neck!

    Gruss, Mike
    [/FONT]
     

    Anhänge:

    • a1_1.JPG
      Dateigröße:
      11,5 KB
      Aufrufe:
      38
    • 27_1.JPG
      Dateigröße:
      15,6 KB
      Aufrufe:
      38
    • 70_1.JPG
      Dateigröße:
      12,1 KB
      Aufrufe:
      25
    • 51_1.JPG
      Dateigröße:
      12 KB
      Aufrufe:
      35
    • d0_1.JPG
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      35
  3. w. borland

    w. borland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 18.12.05   #3
    ah ja, das könnte sie sein..nur 1998 macht mich stutzig..meines wissens nach is sie älter..nun denn...wenn ich mir überlege...V könnte hinkommen!
    herzlichen dank auf jeden fall!
    aber was hat das tinted zu sagen?

    gruß,
    Fabian
     
  4. Mike2000?

    Mike2000? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 18.12.05   #4
    Hi Fabian,

    tinted Neck bedeuted, dass vom Neck (ist ja nen Ahornneck mit Ahorngriffbrett) das Griffbrett lackiert ist!

    Gruß
    Robert (mike)
     
Die Seite wird geladen...

mapping