Hammond A 102

von pauly, 27.12.06.

  1. pauly

    pauly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    LImburg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    154
    Erstellt: 27.12.06   #1
    Hallo an alle Hammond Freaks,

    was darf eine frisch restaurierte und gut erhaltene Hammond A 102 kosten???
    Sind da 5000,-€ o.k. oder zu teuer???

    Pauly
     
  2. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 27.12.06   #2
    Hi Pauly,

    also 5000 EUR für ne A-102 ist viel, wenn man so 3000 - 3500 als Preis für ne durchschnittliche technisch einwandfreie A-100 annimmt.

    Aber je nach Zustand sind 5000 EUR evtl. durchaus gerechtfertigt.

    Ich vermute, dass es sich um ein Angebot von Sjaak van Oosterhout handelt, richtig?

    Ich war mal bei ihm und der Mann hat echt Ahnung und scheint einen sehr guten Job zu machen, ohne die Leute über den Tisch ziehen zu wollen.

    Mir persönlich wären 5000 auch für ne topgepflegte A-100 deutlich zu viel, aber wenn die Kiste komplett restauriert und optisch wie technisch super in Schuss ist, kann der Preis gerechtfertigt sein....

    Schönen Gruß Martin
     
  3. hph

    hph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    15
    Ort:
    St.Augustin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.06   #3
    Hallo,

    ich bin sicher, dass € 5000,- für eine restaurierte A102 nicht zuviel sind.
    Sjaak van Oosterhout hat vor 3 Jahren meine Bühnen C3 restauriert und aus einer abgenudelten, muffig klingenden Orgel, ein fast neuwertiges Instrument mit idealen Klangeigenschaften gemacht.

    Gruß
    Hans Peter
     
Die Seite wird geladen...

mapping