Hammond SKX Pro und Leslie 142H

M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.528
Kekse
7.018
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.799
Kekse
4.841
Oh Mann, da schwenken wir doch bestimmt auf die 2manualige noch um und ein Röhrenlesie ist ja auch was feines.

Bin richtig auf den Geschmack gekommen bei der 61er Version.
 
Tracii
Tracii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.09.06
Beiträge
1.385
Kekse
9.645
Ort
Berlin
Bitte, bitte, bitte - zwei Sätze Zugriegel!!!

Bitte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.528
Kekse
7.018
...... alles andere wäre purer Nonsens!

Dann lieber diesen lächerlichen Monosynth weglassen !
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
mojoh
mojoh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
06.01.06
Beiträge
457
Kekse
470
Ort
bei Frankfurt
Bitte, bitte, bitte - zwei Sätze Zugriegel!!!
Falls damit zwei Sätze pro Manual gemeint ist, glaube ich nicht, dass das passieren wird. Dann wäre der Abstand zur XK-5 nicht groß genug.

Ich vermute, die zweimanualige Version wird im wesentlichen der SK-X entsprechen.


mojoh
 
Tracii
Tracii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.09.06
Beiträge
1.385
Kekse
9.645
Ort
Berlin
Nope, einer pro Manual reicht, aber die SK2 hat das ja bekloppterweise nicht. :weird: Daher hoffe ich, dass in dieser Hinsicht tatsächlich die SKX "gewinnt".
 
M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.528
Kekse
7.018
Wenn ich mir das Bedienfeld meiner SK Pro73 anschaue, samt Monosynth und Display, könnte das ganz schön päp werden.

Bin echt gespannt aufs Layout und ob dann die Wheels noch dran sind.
 
Tracii
Tracii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.09.06
Beiträge
1.385
Kekse
9.645
Ort
Berlin
Ich bin ebenfalls sehr gespannt. :) Das Potenzial ist auf jeden Fall da.

Ich fürchte allerdings, dass es spätestens beim Preis wieder vorbei sein wird. Der wird vermutlich wie so oft in Richtung hart an der Grenze zur Unverschämtheit liegen.
 
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.799
Kekse
4.841
Unverschämte Preise, hmm, nun ja, die Sk pro sehe ich ebenbürtig zur Uhl, ich hab noch Zusatzsounds und liege preislich unter der Uhl.

Wenn die skx pro soviel wie die zweimanualige Uhl kostet wäre das noch im Rahmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.528
Kekse
7.018
beim Leslie 142H rechne ich mit was gegen 5.000 $...

Das 3300W kostet aktuell um die 3600,- und das 122XB um die 3900,-
Ich rechne beim 122/142H auch mit über 4k !
Gut, dass ich ein 251er habe !
;-))

Ich schätze die SKX Pro kratzt an der 3K
Marke....
 
Tracii
Tracii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.09.06
Beiträge
1.385
Kekse
9.645
Ort
Berlin
Ich schätze die SKX Pro kratzt an der 3K
Marke...
Jipp, das glaube ich auch.

Die Frage ist halt, was man dafür bekommt. Bei der SKX scheinen z.B. die zwei Extra Voices nur eingeschränkt parallel nutzbar zu sein, weil sie durch dieselbe Effektkette laufen (so das Handbuch und einige Userstimmen im Netz). Der Monosynth in der SK Pro wiederum bringt mir gar nix, daher fällt es mir schwer, den einzupreisen. Und als Nord-Spieler bin ich natürlich verwöhnt, was intuitive und direkte Bedienbarkeit angeht.

Guess we'll have to wait and see... :m_key:
 
Be-3
Be-3
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.516
Kekse
49.463
Ich fürchte allerdings, dass es spätestens beim Preis wieder vorbei sein wird. Der wird vermutlich wie so oft in Richtung hart an der Grenze zur Unverschämtheit liegen.

Fairerweise muss man sagen, dass auch die "echten" Tonrad-Hammond-Konsolen ihrerzeit so viel gekostet haben wir ein Auto.
Allerdings hatte man auch rein materiell einen entsprechenden Gegenwert und man hatte (vergleichbar mit einem guten Flügel) ein Instrument fürs Leben.

Bei den elektronischen Clones ist die Lebenszeit prinzipbedingt vergleichsweise sehr begrenzt und irgendwann sind sie irreparabel. Vor allem müssen sie regelmäßig durch bessere Nachfolgeinstrumente ersetzt werden.

Bei Hammond spielt der Name sicherlich eine entscheidende Rolle, denn viele haben das Gefühl, eine "echcte Hammond" zu spielen und sind für dieses Gefühl auch bereit, dafür entsprechende Preise zu zahlen.

Abgesehen davon hält sich die kostenoptimierte SK-Reihe durchaus in einem akzeptablen Rahmen - auch im direkten Vergleich zur Konkurrenz.

Zum Glück hat man ja mittlerweile eine große Auswahl an durchweg guten Instrumenten. Die Entscheidung ist letzten Endes sehr individuell und jeder hat seine Gründe, warum er den einen oder anderen Clone vorzieht. Und das ist ja auch gut so!

Viele Grüße
Torsten
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.799
Kekse
4.841
So viel wie ein Auto kostete damals eine Hammond und die Kaufkraft war schwächer.
 
F
Frrranky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
13.11.14
Beiträge
460
Kekse
4.550
Nope, einer pro Manual reicht, aber die SK2 hat das ja bekloppterweise nicht. :weird: Daher hoffe ich, dass in dieser Hinsicht tatsächlich die SKX "gewinnt".

also auf dem Vid sieht man ganz eindeutig 2 ZR Saetze, und zwar in unkonventioneller Anordnung - hintereinader! Also statt so:
######### #########
so:
#########
#########




:ugly:

(nene, schaut so aus, als gaebs nur einen .... in 7 Jahren folgt die SK-XX-Pro ...)
 
AchimK
AchimK
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
31.01.21
Beiträge
417
Kekse
949
Ort
Raum Köln Bonn Aachen
nee, seh ich nich so, sondern
........ #####
###...............#
also 4 Zugriegel sind raus.
Bei dem Blickwinkel kann man m.M.n. nicht sehen, ob da ein zweiter Satz dahinter liegt. Nur ein Satz wäre für mich der Killfactor...
 
F
Frrranky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
13.11.14
Beiträge
460
Kekse
4.550
herrgott Junx! Das ist nur noch so zu erklaeren: Covid hat dem in teutschen Landen eh spaerlich gesaeten Sinn fuer Humor und Satire entgueltig den Rest gegeben :ugly:
Achim, das oben war ein SCHERZ :engel:

wie geschrieben, schaut nicht so aus, als ob sich im 'dunklen Links' noch ein zweiter Satz verstecken wuerde :/
 
AchimK
AchimK
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
31.01.21
Beiträge
417
Kekse
949
Ort
Raum Köln Bonn Aachen
Der Leslie ist zu teuer. Geht ja auch billiger:
und noch'n Scherz... :bang:

oder vielleicht so:
Leslie-images.jpg
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben