Handwerkskunst! Wie man eine Elektro-Gitarre baut

siebass

siebass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
17.10.11
Beiträge
2.830
Kekse
6.630
schöner film (ich wartete die ganze zeit auf die preisangabe :) ) .
nur der schlußsatz, auf den hätten die filmemacher wirklich verzichten können und sollen, der ist einfach nur dumm.
horst
 
tuckster

tuckster

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
12.10.08
Beiträge
4.458
Kekse
15.912
Ort
Weißwursthauptstadt
schöner film (ich wartete die ganze zeit auf die preisangabe :) ) .
nur der schlußsatz, auf den hätten die filmemacher wirklich verzichten können und sollen, der ist einfach nur dumm.
horst
Stimme ich dir zu...
Ausserdem hört sich der Musiker der über 5000€ hinblättert nicht so zu 10000% überzeugt an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
siebass

siebass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
17.10.11
Beiträge
2.830
Kekse
6.630
den eindruck hatte ich auch. nach einer solchen, bei weitem nicht so teuren erfahrung (sandberg), kaufe ich nur noch instrumente von der stange die ich vorher selber gespielt habe.
aber das ist jetzt OT.
die filme sind dennoch sehr schön.
 
Minor Tom

Minor Tom

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
22.11.13
Beiträge
2.293
Kekse
4.929
Ort
Leverkusen
schöner film (ich wartete die ganze zeit auf die preisangabe :) ) .
nur der schlußsatz, auf den hätten die filmemacher wirklich verzichten können und sollen, der ist einfach nur dumm.
Ja, sehr interessanter und stimmiger Film. Über Tonholz, Klopfproben etc. wollen wir ja hier nicht anfangen zu diskutieren.
Die Fragen aus dem Off sind mir im ganzen Film nicht wegen Originalität oder Intelligenz aufgefallen :D
Der letzte Satz schliesst halt den Bogen zum Anfang - ist ein übliches Stilmittel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Minor Tom

Minor Tom

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
22.11.13
Beiträge
2.293
Kekse
4.929
Ort
Leverkusen
Noch ein Film über Gitarrenbau gefunden in der Mediathek...
Auch ein interessanter und guter Film! Über die Gitarren/Bässe kann man ja denken was man will, die meisten Formen find ich aber toll.
Ich hab mich übrigens am Anfang des Films gefragt .... ist das jetzt derselbe Gitarrenbauer? Irgendwie sehen alle Hipster für mich gleich aus :weird:
 
Zuletzt bearbeitet:
tuckster

tuckster

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
12.10.08
Beiträge
4.458
Kekse
15.912
Ort
Weißwursthauptstadt
schöner film (ich wartete die ganze zeit auf die preisangabe :) ) .
nur der schlußsatz, auf den hätten die filmemacher wirklich verzichten können und sollen, der ist einfach nur dumm.
horst
Ich ziehe meinen letzten Post zurück und gebe dir nicht Recht :D
Er bezieht sich auf den allerersten Satz des Films "Böse Zungen behaupten....Idiot...", den hatte ich bisher nicht gehört, weil ich zuerst den Kopfhörer gesucht hatte... :D
 
gitarrero!

gitarrero!

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
22.01.06
Beiträge
7.775
Kekse
98.363
Ort
Drunt' im Illertal
Mir hat die Sendung wirklich sehr gut gefallen! Der Gitarrenbauer kommt kompetent, erfahren und vor allem gelassen rüber. Er erklärt die manchmal (bewusst oder unbewusst) laienhaft gestellten Fragen treffend, ohne überheblich oder dozierend zu werden. Bis auf den Namen des Lackherstellers gibt er auch alles preis bzw. lässt Einblicke in alle Abläufe zu.

Die erste Reaktion des Kunden hätte durchaus euphorischer sein können. Hat er wirklich exakt das bekommen, was er wollte bzw. was er sich erträumt hatte? Siehe Minute 44:00. War es wirklich in seinem Sinne, dass sich von Konzeption bis Umsetzung alles "eigentlich komplett verändert" hat und worin liegen die Gründe?

Ansonsten finde ich den aufgerufenen Preis - falls er stimmt - ganz schön stattlich für die Machart (keine gewölbte Decke, kein Pornoschönholz, keine aufwendigen Inlays im Griffbrett, Mattlack auf der Rückseite, keine superexotischen Pickups etc.).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
murle1

murle1

RBC-Guitars
HCA
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
13.05.08
Beiträge
6.383
Kekse
52.036
Ort
Minden/Westf.
schöner film (ich wartete die ganze zeit auf die preisangabe :) ) .
nur der schlußsatz, auf den hätten die filmemacher wirklich verzichten können und sollen, der ist einfach nur dumm.
horst

Welchen Schluss-Satz? Und Preisangabe? Wurde doch gesagt: Mehr als 5000€!! (Ich glaube, ich sollte meine Preise noch einmal überdenken!!)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Luckie

Luckie

R.I.P.
Zuletzt hier
14.04.20
Registriert
10.04.12
Beiträge
2.248
Kekse
7.467
Ort
Kassel
Nur gut das Leo Fender das nicht mehr hat hören müssen. ;)
 
hack_meck

hack_meck

Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
31.08.08
Beiträge
31.757
Kekse
363.080
Ort
abeam ETOU
Warum seid ihr in der Mediathek und nicht in unserem Sub Werksbesuche :)

Gruß
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.009
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Warum seid ihr in der Mediathek und nicht in unserem Sub Werksbasuche :)

Gruß
Martin

Die Mediatheken der öffentlich Rechtlichen finde ich problemlos, aber das Sub Weksbasuche finde ich nirgendwo, so sehr ich mich auch bemühe... ;)
 
tuckster

tuckster

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
12.10.08
Beiträge
4.458
Kekse
15.912
Ort
Weißwursthauptstadt
Welchen Schluss-Satz? Und Preisangabe? Wurde doch gesagt: Mehr als 5000€!! (Ich glaube, ich sollte meine Preise noch einmal überdenken!!)
Beim letzten Satz fällt das Wort "Idiot" aber das war auf den ersten Satz des Films bezogen:
Er bezieht sich auf den allerersten Satz des Films "Böse Zungen behaupten....Idiot...", den hatte ich bisher nicht gehört, weil ich zuerst den Kopfhörer gesucht hatte... :D
 
hack_meck

hack_meck

Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
31.08.08
Beiträge
31.757
Kekse
363.080
Ort
abeam ETOU
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.009
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
blechgitarre

blechgitarre

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
02.01.12
Beiträge
1.488
Kekse
3.958
Welchen Schluss-Satz? Und Preisangabe? Wurde doch gesagt: Mehr als 5000€!! (Ich glaube, ich sollte meine Preise noch einmal überdenken!!)

Scheint mir auch sehr viel Geld.
Wenn das Material 1000 Euro kostet und man die Stunde mit 40 Euro ansetzt kann der Meister 100 Stunden an einer Gitarre schrauben.

Andererseits scheint er genau eine Gitarre zu bauen. Sehr luxuriös. Eine Kleinserie vielleicht 10 Stück könnte den Preis enorm senken. Vielleicht halbieren ??

Was sagt der Fachmann zu meinen laienhaften Kalkulationen:cool:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben