Hardcore Cover-"I believe I can Fly"

von The_Condor, 15.11.05.

  1. The_Condor

    The_Condor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Ich krieg den gedanken irgendwie nicht aus dem Kopf: ein Hardcore/Metalcore Cover des Liedes "I believe I can Fly"(sollte jedem ein Begriff sein!?)

    Hab mir gedacht den ersten teil des Refrains Clean anzufangen (mit ein paar Powerchords) und dann den zweiten Teil schon zu "coren". Nur irgendwie finde ich keinen passenden Riff. Soll ja auch nicht punkig klingen.

    Leider kenn ich mich mit guitar pro nicht gut aus, deswegen tu ich mir sehr schwer euch meine Gedanken preiszugeben...Wenn einer von euch vlt Anregungen hätte?°! Wäre euch sehr verbunden...

    Danke schon im Vorraus

    Condor
     
  2. Dark Ride

    Dark Ride Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 15.11.05   #2
    Schlechte idee.Der song hat kein "core" potential.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.11.05   #3
    ich wills zumindest mal versuchen :D
     
  4. The_Condor

    The_Condor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 15.11.05   #4
    Hab ich mir auch schon gedacht@ dark ride. doch ich hab da schon einige Varianten im kopf, kanns nur noch nicht recht umsetzten...Außerdem muss es kein Hit werden, ist eigentlich nur so ein Hirngespinst von mir.
     
  5. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 15.11.05   #5
    zum ideen holen könnte vielleicht die version von "me first and the gimme gimmes" ganz hilfreich sein ;)
     
  6. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 15.11.05   #6
    irgendwie schnappen die einem immer alle innovativen covermöglichkeiten weg :D
    aber da covern für ne amateurband eh nur kosten oder ärger verusacht, würd ichs lassen :D
     
  7. The_Condor

    The_Condor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 15.11.05   #7
    Wir wolln dass ja auch nicht performen, nur so, vlt zum soundcheck. Wollt hier aber eigentlich nicht hören dass ichs nicht machn soll, weil machen tu ichs sowieso, wollt euch nur fragen ob ihr mir helfen könntet.(achja, und die Version von Me First and the .... ist eh ganz nett, durch die bin ich ja eigentlich auf die Idee gekommen.
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.11.05   #8
    so, wie findet ihr das? so n bissl emo-core. um richtig hardcore zu klingen ist die musik einfach viel zu kitschig. aber naja :D
     

    Anhänge:

  9. The_Condor

    The_Condor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 15.11.05   #9
    Ist mal'n echt geiler Anhaltspunkt. Von Vocals her und so eigentlich perfekt, die Gitarre nochn bisserl verändern(dass bring ich glaub ich selbst auch zusammen-_-) und dann noch ausbauen...

    BIG THX
     
  10. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 15.11.05   #10
    lol, wir haben mit meiner alten band "Californication" gecovert, auch in Metal :D

    ich hab zwar nicht die komplette gtp version, aber ist ja schon etwas :D


    //boah, echt net fertig :D naja, was solls
     

    Anhänge:

  11. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 16.11.05   #11
    Ganz nett die Version von Blackz, klingt aber noch ein bissche zu brav... :D
    Ich hab mal alles tiefer gesetzt und paar sachn mehr oder weniger verändert :o
     

    Anhänge:

  12. The_Condor

    The_Condor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 17.11.05   #12
    Gefällt mir, nur dass mit den 3 gitarren....wird ein problem^^

    Im Refrain einen solchen Lead Teil hab ich mir auch schon gedacht.

    Ich werd mal versuchen es selbst zu "bearbeiten"(naja, ob dass was wird?) werds dann reinstellen.
     
  13. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 18.11.05   #13
    Dann holt euch halt einen 3. :cool: der schadet nie auch wenns nur fülle ist..
    Oder ein(e) Keyboarder(in) würds auch tun :great:

    Es ist eben unmöglich ein Lied das aus 2 Leadriffs und 1 rhythmus besteht in 2 Gitarren zu packen, da der sänger (nehm ich mal an) nicht gerade clean singt..
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 18.11.05   #14
    also wozu denn bitte die gesangs-spur mit gitarre spielen? suckay. die muss man schon SINGEN! bzw growlen halt ;)
     
  15. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 18.11.05   #15
    Wie kann man die melodie growlen?.. auch im tiefen bereich hält sich das growl tonspektrum in grenzen.. darum die Gitarre..
    Is ja (z.B.) im melodic death metal auch so, der sänger growlt, eine gitarre muss die melodie dazu (zum gesang) spielen..
     
Die Seite wird geladen...