Harley benton hb-40r

von Umbras, 13.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Umbras

    Umbras Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 13.07.10   #1
    Ein wunderschönen guten Abend :D
    Endlich eine Band, also muss ein Verstärker her.
    Er sollte für den Proberaum und kleine Gigs da sein.
    Reicht der HB-40R dafür aus?
    Wie sieht das klanglich aus? Welche anderen Amps sind empfehlenswert? Ich kann nicht mehr als 120 Euro aufbringen.
    Vielen Dank :D


     
  2. molcolm83

    molcolm83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.09
    Zuletzt hier:
    7.09.20
    Beiträge:
    661
    Ort:
    Bad Tölz
    Kekse:
    4.418
    Erstellt: 13.07.10   #2
    erstmal Glückwunsch zur Band,
    aber Bitte teil uns doch erstmal deine Soundvorstellungen mit
    und was für Equipment du schon besitzt.
    bei HB würd ich abraten halt von dem Zeug nicht allzuviel...
    Würd bei deinem Budged sowieso nur gebraucht kaufen....
     
  3. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 13.07.10   #3
    Ich brauche ein hartes Brett, schließe aber dazu meinen Effekt an. Also brauche ich nur einen einigermaßen vernünftigen Cleansound. (MT-2)
    Equipment siehe mein Profil :D (Microcube und Epiphone SG)
    und gebraucht NEIN! *habe sehr schlechte erfahrungen gemacht*
    Also bis jetzt habe ich mit Harley Benton nur sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Habe mal eine 12-Saitige von HB gekauft. Die ist traumhaft :)
     
  4. Duke78

    Duke78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Im Norden
    Kekse:
    8.362
    Erstellt: 13.07.10   #4
    Bei dem Geld nen bandtauglichen Amp zu finden ist auf jeden Fall mal knifflig (vorsichtig ausgedrückt) Ne Möglichkeit wäre evtl. noch der hier:

    Fame Vintage Line GX60R


    das hier könnte auch hinhauen. Laut genug sollte er auf alle Fälle sein:

    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly80721de.aspx


    Aber das du für die Kohle nicht den Traumamp kriegst, sollte schon klar sein.

    Edit: Ohne Gebrauchtkauf wirds dann natürlich noch schwerer.

    Zum Thema HB.: Habe schon ein paar von denen bei Kumpels gehört und die konntest du meiner Meinung nach schwer vergessen.
     
  5. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.09
    Zuletzt hier:
    28.01.15
    Beiträge:
    1.817
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 13.07.10   #5
    Also ich kenne die größere Version vom dem HB, den HB80R und der klingt einfach nur scheiße. :)
     
  6. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 13.07.10   #6
    Klar ist mir das allemal :-)
    Es soll erstmal das nächste Jahr überbrücken, bis ich mal zu etwas Geld komme und was vernünftiges holen kann.
    Ich brauche eigentlich jetzt alle Verstärker, die ihr kennt bis 100-120€, die man im Proberaum nutzen könnte!
    Und bitte kein Gebrauchtkauf :-)
     
  7. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.07.10   #7
    Naja, wie scheisse klingt der denn? Hast du ein Soundbeispiel?
    Naja, ist halt schwer, aber ich bin von der Qualität dieses Forum überzeugt um diese Aufgabe zu meistern :-)
    Ich habe keine wirklichen Anforderungen an den Verstärker. Ich erwarte nichts :-)
     
  8. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    21.209
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    115.616
    Erstellt: 14.07.10   #8
    Gratulation! Dann bist Du mit dem HB-40 gut bedient. Der kann auch nichts!

    120 Öre für bandtauglichen Bösemetalsound und dann unbedingt Neukauf?:o
    Sag mal, in welchem Paralleluniversum lebst Du denn? Du bist doch nun schon über zwei Jahre in diesem Forum aktiv. Da solltest Du Dir doch über die mangelnde Sinnhaftigkeit Deiner "Anforderung" im Klaren sein.

    Und dann? Sollen wir Dir jetzt jeden völlig ungeeigneten Billigsch*iß vor die Füße werfen und Du suchst Dir die dämlichste Tischhupe raus? Und nachher heißt es dann "...die vom Musiker-Board haben gesagt, der ist gut...".
    Dieses Forum ist toll, keine Frage. Aber auch wir können nicht zaubern und einen HB-40 zum ernstzunehmenden Gitarrenverstärker erklären.

    Auch wenn Du das nicht hören willst, leg noch 100 Euro drauf ----> gebrauchter Peavey Bandit


    Greetz,

    Oliver
     
  9. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.07.10   #9
    Also so sollt ihr das Mal bitte überhaupt nicht sehen. Ich weiß sehr wohl, das ist ummöglich ist, ABER es ist für mich momentan auch unmöglich soviel mehr Geld aufzutreiben. Ich habe keine Zeit für ein Job, Abi kommt usw usw....
    Und das ich dies mit dem Musikerboard sagen werde, ist auch totaler Schrott, da ich schon abgrenzen, wann das Board positiv dasteht und wann nicht. Und ich möchte natürlich nur das Positive :)
    Und wie oben bereits beschrieben, soll er erstmal nur als Überbrückung dienen, damit ich versuche noch Geld zu verdienen.
    Es soll auf keinen Fall Hauptverstärker sein, so viel Gehirn habe ich auch noch :D
    Trotzalledem, Danke für die Antwort :)

    EDIT: Also der Fame-Verstärker sieht ja lecker aus :-)
    http://news.musicstore.de/video-fame-vintage-line-gx-series
    Danke für die Antwort, Duke!
     
  10. suscal

    suscal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.09
    Zuletzt hier:
    29.02.12
    Beiträge:
    74
    Kekse:
    543
    Erstellt: 14.07.10   #10
    Wenn die Kohle bei Dir so knapp ist, solltest Du sie erst recht nicht für solche Zwischenlösungen rauswerfen; und wenn Deine Band gerade erst startet, wird's bis zu den ersten Gigs wohl auch noch ein paar Tage dauern. Meine frevelhafter Vorschlag liegt jetzt dadrin, irgendeine Stereoanlage zu nehmen, um den Rec-Out des Microcube laut zu machen, statt jetzt 120€+ auszugeben, die Dir dann später zum richtigen Amp fehlen... :gruebel:

    Aber vielleicht ist der Fame ja auch was für länger, anspielen kann ja nicht schaden... :great:

    Und warum ist auf dem Video 'ne Wetterkarte im Hintergrund? :p
     
  11. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.07.10   #11
    Mh mit dem Microcube auch eine Idee... Werd mir dann wahrscheinlich den Fame bestellen, wenn er gefällt behalten, sonst wieder zurückschicken :-)
    Guck mal bei dem Video oben rechts :D:D
     
  12. suscal

    suscal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.09
    Zuletzt hier:
    29.02.12
    Beiträge:
    74
    Kekse:
    543
    Erstellt: 14.07.10   #12
    :eek: RAUBMORDKOPIERER! :D
     
  13. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.09
    Zuletzt hier:
    28.01.15
    Beiträge:
    1.817
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 14.07.10   #13
    Wieso fragst du dann? :ugly:
     
  14. Umbras

    Umbras Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    100
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.07.10   #14
    Meeenno, muss mier hier jedes Wort vorgehalten werden?! Achja stimmt ist ja Qualität hier :D:D:D
     
  15. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.20
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    360
    Erstellt: 15.07.10   #15
  16. molcolm83

    molcolm83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.09
    Zuletzt hier:
    7.09.20
    Beiträge:
    661
    Ort:
    Bad Tölz
    Kekse:
    4.418
    Erstellt: 15.07.10   #16
    Ich versteh immer noch nicht wieso es unbedingt ein neukauf sein muss.
    Kannst du mir bitte deine Bedenken zum Gebrauchtkauf schildern?
    Wenn es sowieso nur zur Überbrückung dient fährst du bei gebrauchtkauf auf jedenfall besser...
    nehmen wir mal an du kaufst dir nen billig Harley Benton Verstärker für 100€.... den wirst du nach dem Jahr auch nicht mehr los des ding kauft dir keiner mehr ab.:bad:
    wenn du gebraucht kaufst, kann man sich schon den ein oder anderen besseren Verstärker holen. siehe Flohmarkt vom Board.:
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly80762de.aspx
    und den wirst du in einem Jahr auch wieder für nen ähnliche Preis los... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping