harmonics-obertöne

von sambapati, 10.08.06.

  1. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.08.06   #1
    hallo
    wie spielt man (genau) "harmonics-obertöne" ?????
    ich hab schon ein paar "gebrauchsanweisungen" dafür,funktioniert aber immer noch nicht (der ton will nicht quieken+schreien)
    danke
     
  2. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 10.08.06   #2
    Gibts viele Treads darüber. Gib mal Flageoletts in die SUFU ein...
     
  3. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 10.08.06   #3
    Also,
    Harmonics ( Obertöne ) ist nur ein Oberbegriff, genauso wie Flagolett (richtig so? :D ).
    Es gibt mehrere Arten von Harmonics, du meinst wahrscheinlich die Pinch Harmonics ( schließe ich aus dem Quieken und Schreien), die dadurch entstehen, dass man beim Anschlagen die Saite noch mit dem Daumen berührt.
    Die Pinch Harmonics sind vor allem am Anfang sehr schwer hinzubekommen, weil sie auch abhängig von der Position sind, wo man mit der Schlaghand anschlägt.
    Bei Gitarren mit 2 Humbuckern ist meist in der Nähe des Neck-Humbuckers ( wenn man aufm Steg-Humbucker spielt ) eine gute Stelle dafür.
    Man schlägt die Saite an und dreht dabei die Hand ein wenig, sodass die Saite unmittelbar nach dem Anschlag mit dem Plek kurz den Daumen berührt und so erhält man das Quietschen ( zusammen mit einem Vibrato klingt es noch besser ).

    Wie gesagt, am Anfang dauert es lange bis man es hinbekommt, aber immer schön weiterprobieren, es wird schon irgendwann klappen :)

    Gruß,
    Artur
     
  4. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.08.06   #4
    kann es sein,dass die "pinch harmonics" geiler klingen
    mit einem röhrenamp ????
    --__-- stark verzerrt ?????
     
  5. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.08.06   #5
    muss ich die seite mit dem daumen richtig zuhalten
    oder noch so viel raum lassen,dass sie noch ein bisschen schwingt (wenn ihr versteht,was ich meine :D )
     
  6. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 10.08.06   #6
    einfach nur kurz berühren nach dem sie angeschlagen wurde. Allerdings musst du erst die richtige Stelle finden wo du sie berührst sonst kommt gar nix...
     
  7. Jonny2k6

    Jonny2k6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Versmold
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.06   #7
    wo das Thema schonma angesprochen is hätt ich auch noch ne Frage:
    gibt es eigentlich einen unterschied zwischen Artificial und Pinch Harmonics?
    zumindest steht das bei Guitar Pro aber in der Hilfe ist das nicht grad gut erklärt
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.08.06   #8
    Zu dem Thema wird fast jedenTag ein Thread aufgemacht und immmer wieder dasselbe geantwortet :p ...

    Am besten Du liest erstmal den Beitrag in den FAQ, da steht für den Anfang alles drin, was Du wissen musst:

    https://www.musiker-board.de/vb/faq...ie-bring-ich-meine-gitarre-zum-kreischen.html
     
  9. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 11.08.06   #9

    es ist sogar genau das selbe... Pinched Harmonic=Artifical Harmonic
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 11.08.06   #10
    Nö. :great:
    Pinch Harmonic ist eine Unterart der Atrificial Harmonic Familie.
    Wenn man nur Artificial Harmonic sagt, meint man dann normalerweise diese mit dem Zeigefinger.
     
Die Seite wird geladen...

mapping